Helden der Berge

Anzeige
„Helden der Berge“, so heißt das neue Programm von Andi Dick, das er am Montag, 18. Januar, auf Einladung des Deutschen Alpenvereins Sektion Mülheim auf die Bühne bringt. Der bekannte Bergsteiger, Journalist und Autor widmet sich dabei Persönlichkeiten wie Whymper, Dülfer und Heckmair genauso wie den Höhepunkten der Alpingeschichte in einer ganz besonderen Weise. Zitate der Protagonisten lassen dabei nachvollziehbar erahnen, wie die Menschen den Bergen begegneten. Das Program findet um 19.30 Uhr im Saal des CVJM an der Teinerstraße 3-5 statt. Einlass ist um 19 Uhr. Die Karten kosten 6 Euro für Mitglieder des Deutschen Alpenvereins beträgt der Preis 3 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.