Raffelbergpark

Anzeige
Raffelberg Park in Mülheim-Speldorf

Was für ein schöner, gepflegter, idyllischer, ruhiger Park!

Doch hier fehlt etwas! Kinder mit Müttern, Vätern oder Großeltern! Es gibt dort zwar ein Schild: "Fußballspielen verboten", "Ballspielen erlaubt", aber welches Kind oder welcher Jugendliche möchte hier denn wohl spielen?
Tote Hose weit und breit ! (Natürlich nicht bei Veranstaltungen, wie z.B. den Weißen Nächten...)

Leere saubere Bänke und vielleicht mal ein einsamer älterer Mensch mit Rollator (Wohlfühl Ort?) oder einsame Hundebesitzer mit ihrem Vierbeinern.

Meine Vision:

Mitten im Park integriert ein richtig schönes Spielgelände für kleinere und größere Kinder, wie es das gibt im z.B. im Witthausbusch, in Oberhausen im Kaisergarten oder in Duisburg an der Regattabahn! Da ist fröhliches Leben mit Jung und Alt zu jeder Tageszeit. Da zieht es auch ganz Mülheim hin!
Und da sind auch Toiletten und gute Kioske.
0
1 Kommentar
442
Joachim Wach aus Mülheim an der Ruhr | 17.06.2018 | 11:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.