Anfrage: Sicherheitslage in Mülheim aufgrund Flüchtlingszuwachs

Anzeige
Aus der Arbeit eines Stadtverordneten;

Am 5.11.2015 beschrieb die WAZ im regionalen Teil das Vorgehen der Hansestadt Hamburg gegen kriminelle Flüchtlinge, siehe Anlage. Vor diesem Hintergrund frage ich die Verwaltung:
1.
Wie viele fremdenfeindliche Aktionen gab es im Jahre 2015 gegenüber Asylanten in Mülheim? Welcher Art waren die Delikte ( Propagandadelikte, Gewalttaten )? Genaue Auflistung erbeten.
2.
Wie viele Straftaten von Asylbewerbern sind der Stadt Mülheim bzw. der Polizei Essen/Mülheim im Jahre 2015 bekanntgeworden ( Eigentumsdelikte, Vermögensdelikte, Gewaltdelikte pp )? Genaue Auflistung erbeten.
3.
Sind der Stadt Mülheim bzw. der Polizei Essen/ Mülheim insbesondere die in dem beigefügten Artikel aus der WAZ beschriebenen Zustände auch in Mülheim bekanntgeworden? Wenn ja, wird um Sachverhaltsdarstellung gebeten.
0
15 Kommentare
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 00:40  
966
Jochen Hartmann aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 09:59  
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 12:28  
966
Jochen Hartmann aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 12:43  
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 12:59  
2.682
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 07.11.2015 | 17:26  
34.174
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 09.11.2015 | 22:38  
20
Richard Heinrich Müller aus Mülheim an der Ruhr | 11.11.2015 | 00:40  
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 11.11.2015 | 13:42  
6
Klaus Arnold aus Mülheim an der Ruhr | 13.11.2015 | 11:13  
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 13.11.2015 | 11:33  
966
Jochen Hartmann aus Mülheim an der Ruhr | 13.11.2015 | 18:30  
966
Jochen Hartmann aus Mülheim an der Ruhr | 13.11.2015 | 18:34  
1.310
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 14.11.2015 | 00:04  
6
Knut Halberstadt aus Mülheim an der Ruhr | 14.11.2015 | 23:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.