Freihandel - Von Gewinnern und Verlierern

Wann? 05.10.2017 18:30 Uhr

Wo? Katholische Akademie Die Wolfsburg, Falkenweg 6, 45478 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Mülheim an der Ruhr: Katholische Akademie Die Wolfsburg |



Lohnt es sich, für den Freihandel zu kämpfen? Wie kann es eine gerechte und nachhaltige Ausgestaltung geben? 

Durch Handel kann es jedem besser gehen. So ein ökonomischer Grundsatz. Wie aber gelingt es diesen ökonomischen Grundsatz multilateral und nachhaltig auszugestalten? Lässt sich Armut in unserer Welt ohne einen möglichst partizipativen Freihandel bekämpfen? Welche Folgen hat es, wenn wir bereits offene Märkte wieder schließen? Werden bereits gewonnene Standards durch den Freihandel ausgehoben? Wer leidet unter den Folgen des Freihandels? Wie kann man durch die Globalisierung und den Freihandel entstehende Ausbeutung von Arbeitskräften verhindern? Führt der Freihandel zu einem Mehr oder einem Weniger an Gerechtigkeit?

Informationen und Anmeldung: www.die-wolfsburg.de/tagungen/17060
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.