Solidarität mit Demonstranten in der Türkei

Anzeige
Zahlreiche Türken solidarisierten sich mit ihren demonstrierenden Landleuten in der Türkei.
Zahlreiche Mülheimer Türken solidarisierten sich am Montag auf dem Kurt-Schumacher-Platz mit den Demonstranten in der Türkei. Sie skandierten „Taksim ist überall“ und forderten den Rücktritt von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan. Inzwischen sind bei den Protesten in der Türkei gegen die Regierung vier Menschen getötet worden. Die Polizei stürmte am Dienstagmittag den Gezi-Park in Istanbul. Nach bisher unbestätigten Informationen soll dabei mindestens ein junger Demonstrant getötet worden sein. In der Nacht zu heute räumte die Polzei den Taksim-Platz.
0
2 Kommentare
3.165
Heiko Müller aus Dortmund-City | 12.06.2013 | 12:26  
Dirk-R. Heuer aus Essen-Kettwig | 13.06.2013 | 09:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.