SPD-Fraktion besichtigt Naturbad Styrum

Anzeige

Die erste Sommeraktion 2016 führte die Mülheimer SPD-Fraktion in das Styrumer Naturbad. Dort nutzte der PIA-Geschäftsführer Frank Schellberg die traditionelle Veranstaltungsreihe zu einer Vorstellung des Bades aus Betreibersicht.

Dabei betonte er die positive Entwicklung der Besucherzahlen und erläuterte die programmatische Ausrichtung des Badebetriebs: „Der Schwerpunkt liegt hier weiterhin auf Familien, allerdings sollen verschiedene Veranstaltungsmodule das Bad auch einem breiteren Publikum öffnen.“
Um was es sich dabei genau handelt und wie die SPD-Fraktion ihren Besuch insgesamt bewertet, erläutert der sportpolitische Sprecher Oliver Willems: „Die PIA leistet als Betreiber gute Arbeit und scheut dabei auch nicht den Einsatz kreativer Ideen. Neben den fast schon obligatorischen Fitnesskursen locken beispielsweise Piratenspiele oder Live-Musik Publikum aller Altersschichten nach Styrum. Interessant ebenfalls, dass man kurzfristig auf wechselnde Wetterlagen reagieren und für die angemessene Betreuung der Badegäste Mitarbeiter „auf Abruf“ einsetzen kann. Wir jedenfalls sind mit der Entwicklung des Naturbades sehr zufrieden.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.