Umfrage der Mülheimer Woche: Wie stehen Sie zum möglichen Umzug der Mülheimer VHS?

Anzeige
So sieht das Quartier an der Schloßstraße nach den aktuellesten Planungen aus. In das vordere, von der MWB bewirtschaftete Gebäude könnte nach den Gedankenspielen der Verwaltung künftig die VHS einziehen. (Foto: AIP)
Mülheim an der Ruhr: VHS |

Die VHS an der Bergstraße: von den einen geliebt, von den anderen gehasst. Aber emotional besetzt ist der eindrucksvolle Bau am Rande der MüGa für viele Mülheimer. Dementsprechend heiß ist das politische Eisen, das Oberbürgermeister Ulrich Scholten und die Verwaltungsspitze im Rahmen einer Präsentation zum aktuellen Stand der Entwicklung des StadtQuartierSchloßstraße anpackten. Der potenzielle Umzug der VHS-


In den vergangenen Tagen wurde dieses Thema auf politischer Ebene bereits kontrovers diskutiert, so machten sich vor allem die Linke und das MBI für einen Erhalt der VHS an der Bergstraße stark. Angesichts der politischen Brisanz dieses Themas würden wir vom Team der Mülheimer Woche nun gerne Ihre Meinung wissen. Also machen Sie mit, stimmen Sie ab und beteiligen Sie sich am politischen Prozess.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
8 Kommentare
6
Frank Schrör aus Mülheim an der Ruhr | 28.11.2015 | 19:07  
207
Moritz Darge aus Mülheim an der Ruhr | 28.11.2015 | 22:54  
6
Werner Nopper aus Mülheim an der Ruhr | 29.11.2015 | 10:18  
6
Peter Wilhelmi aus Mülheim an der Ruhr | 29.11.2015 | 14:44  
6
Peter Orth aus Mülheim an der Ruhr | 29.11.2015 | 15:49  
6
Dorothea Blank aus Mülheim an der Ruhr | 30.11.2015 | 10:45  
6
Fritz Walter aus Mülheim an der Ruhr | 01.12.2015 | 11:44  
6
Klaus Sedlazeck aus Mülheim an der Ruhr | 02.12.2015 | 12:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.