offline

Karina von der Heidt

Lokalkompass ist: Mülheim an der Ruhr
registriert seit 10.06.2014
Beiträge: 48 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 12 Gefolgt von: 4
Herzlich willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam der Mülheimer Woche. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf!
2 Bilder

Update: Straßeneinbruch in Broich - Sperrung bleibt bestehen. 1

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 12.07.2017

UPDATE am Donnerstag, 13. Juli, 11 Uhr: Tagesbruch Bülowstraße - Vollsperrung muss bestehen bleiben - morgen öffnet ein Bagger das Loch um die Ursache zu klären. Die Stadt rechent damit, dass die Sperrung frühestens am Montag, 17. Juli, aufgehoben werden kann. 12.Juli: Gerade wurde durch den Pressesprecher der Stadt Mülheim, Volker Wiebels, bekannt gegeben, dass es in Broich auf der Bülowstraße zu einem...

1 Bild

Stabbrandbombe in Mülleimer gefunden - Polizei und Feuerwehr sicherten Umgebung

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 12.07.2017

Am Dienstag, 11. Juli, wurde der Feuerwehr Mülheim um 22.38 Uhr der Fund einer Stabbrandbombe an der Großenbaumer Straße auf Höhe des Parkplatzes am Entenfang durch die Polizei gemeldet. Vor Ort fanden die alarmierten Kräfte einen metallischen Gegenstand vor, der in einer Mülltonne abgelegt wurde. Sofort wurde der betroffene Bereich weiträumig abgesperrt, sowie der Brandschutz sichergestellt. Die Polizei unterstützte bei...

1 Bild

Mit dem Schrecken davongekommen - Person in Notlage

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 07.07.2017

Am Donnerstagabend, 6. Juli, gegen 19 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein eingeklemmtes Mädchen in einem Absperrgitter am Marienplatz in Styrum gemeldet. Daraufhin wurden unter dem Stichwort "Person in Notlage" die Fahrzeuge der Feuerwache Broich alarmiert. Vor Ort wurde das Mädchen umgehend vom Rettungsdienst betreut und beruhigt. Beim Spielen war das Mädchen mit einem Bein in eine Öffnung, einer auf einer Hecke...

1 Bild

Vermisstenfahndung - Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 06.06.2017

Seit Sonntag, 4. Juni, ist die Polizei auf der Suche nach dem Vermissten 79-jährigen Helmut Urban. Der unter Demenz leidende Mülheimer begab sich von der Straße "Erbstollen" am Samstag, 3. Juni, gegen 16.30 Uhr nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken mit seiner Frau für einen Spaziergang nach draußen. Der Vermisste ist seitdem nicht mehr zurückgekommen. Auch mit Unterstützung eines Personenspürhundes und eines...

1 Bild

Stromverteiler kokelte - Rauchentwicklung im Versorgungskeller

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 31.05.2017

Am heutigen Mittwoch, 31. Mai, kam es aus ungeklärter Ursache in einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung in Selbeck zu einer Rauchentwicklung in einer Stromunterverteilung. Die Unterverteilung befand sich in einem separaten Kellerraum. Die Einsatzkräfte des alarmierten Löschzuges der Feuerwehr stellten eine Verrauchung und einen Wassereinbruch in dem Versorgungskeller fest. Wohneinheiten waren von der...

1 Bild

Gefahrstoffeinsatz der Feuerwehr - Behälter mit Schwefelsäure umgekippt

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 17.05.2017

Zu einem Gefahrstoffeinsatz für die Feuerwehr kam es heute Mittag auf einem Betriebsgelände in Mülheim. Ein sogenannter IBC Behälter, der mit zirka 300 Litern hochkonzentrierter Schwefelsäure gefüllt war, kippte beim Rangieren mit einem Hubwagen um. Dabei liefen zirka 30 Liter der stark ätzenden Säure aus. Unter Vollschutzanzügen wurde der Behälter von Einsatzkräften der Feuerwehr angeschlagen und mit einer Seilwinde wieder...

Es wird abgeschleppt - Stadt duldet keine Falschparker mehr

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 17.05.2017

Wer bei einem schnellen Besuch in der Stadt oder am Stadthafen beim Parken seines Autos gerne auch mal ein Auge zudrückt, muss sich bald warm anziehen, wenn er erwischt wird. Die Stadt verkündet nämlich, in Zukunft, gerade im Bereich des Stadthafens, konsequenter abzuschleppen. Sonnenschein und sommerliche Temperaturen locken viele Besucher zur Ruhrpromenade. „Wir freuen uns ausdrücklich über die Belebung des Bereiches...

Radweg an diesem Wochenende „dicht“

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 17.05.2017

Wer bei dem momentan tollen Wetter schon eine Fahrradtour für das Wochenende geplant hat, sollte sich seine Route noch einmal genau anschauen. Denn der Radweg Mintarder Weg wird am Wochenende nicht befahrbar sein. Die Radwege Durch die Aue und Mintarder Weg (Essen) wurden kürzlich erneuert. Die Stadt Essen wird das noch fehlende Reststück des Mintarder Wegs im Bereich des Wasserwerk Kettwig an diesem Wochenende, 22. bis...

1 Bild

Zwei Verletzte - Verpuffung bei Bauarbeiten

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 21.10.2016

Zu einer Verpuffung mit zwei Verletzten kam es bei Sondierungsbohrungen. Am heutigen Freitag, 21. Oktober, kam es gegen 11.15 Uhr zu einer Verpuffung bei Sondierungsbohrungen auf dem Gelände des Otto-Pankok-Gymnasiums. Dabei wurden zwei Arbeiter verletzt. Nach der Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurden sie, mit Verdacht auf ein Knalltrauma, in ein Essener Krankenhaus gebracht. Nach Angaben einer Sprecherin der...

1 Bild

Zwei Verletzte - Verpuffung bei Bauarbeiten

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 21.10.2016

Zu einer Verpuffung mit zwei Verletzten, kam es bei Sondierungsbohrungen. Am heutigen Freitag, 21. Oktober, kam es gegen 11.15 Uhr zu einer Verpuffung bei Sondierungsbohrungen auf dem Gelände des Otto-Pankok-Gymnasiums. Dabei wurden zwei Arbeiter verletzt. Nach der Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurden sie, mit Verdacht auf ein Knalltrauma, in ein Essener Krankenhaus gebracht. Nach Angaben einer Sprecherin der...

Vereinskalender ab dem 11. September

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 09.09.2016

Der Vereinskalender enthält alle Termine Mülheimer Vereine und Verbände für die kommende Woche von Sonntag, 11. September, bis Samstag, 17. September. Sonntag,11.9. 10 bis 13 Uhr. Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306. 12 bis 17 Uhr. Haus Ruhrnatur-Fest an der Schleuseninsel, Alte Schleuse 3. 14 bis 17 Uhr. Kaffeetrinken im Winkhauser Treff 50+,...

Aus Vereinen und Verbänden - 28.8. - 3.9.

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 26.08.2016

Sonntag, 28.8. 10 bis 13 Uhr. Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306. 18 bis 22 Uhr. Jungscafé im together Mülheim, Teinerstraße 26. Montag 29.8. 10.45 bis 11.45 Uhr. Sitzgymnastikkurs des Pariaktiv e.V. im Gemeinschaftsraum des Sommerhofs, Tourainer Ring 12. 14 bis 16 Uhr.Sprechstunde für Geflüchtete und Asylsuchende. Kostenfreie Beratung ohne...

A40 am Samstag nur einspurig befahrbar

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 12.08.2016

Die Straßen.NRW Niederlassung Ruhr wird am Samstag, 13. August, von 8 bis 19 Uhr auf der A40 eine einstreifige Verkehrsführung in Fahrtrichtung Essen zwischen den Anschlussstellen Mülheim – Winkhausen und Mülheim Heißen einrichten. Im Zuge dieser Verkehrsführung wird die Markierung zur Herstellung einer Standspur auf dem Bauwerk „Hardenbergbrücke“ aufgebracht und die wegweisende Beschilderung der geänderten Verkehrsführung...

1 Bild

Perspektivenbausteine für die VIA schaffen - MVG plant nachhaltige Mobilität mit Wissenschaft und Unternehmen

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 01.08.2016

Die MVG will sich stärker der nachhaltigen Zukunftsmobilität widmen, so Geschäftsführer Uwe Bonan. „Wir haben Kontakt zu Dr. rer.pol. Fritz Rettberg von der TU Dortmund aufgenommen. Er und sein Team des Kompetenzzentrums Elektromobilität, Infrastruktur und Netze verfügen über ein Höchstmaß an Fachwissen und Erfahrung auf diesem Gebiet“, so Uwe Bonan. Nachhaltige Technologie und innovative Mobilität Ziel sei es,...

1 Bild

Fahrer verliert Kontrolle - Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 01.08.2016

Am späten Freitagabend, 29. Juli, kam es auf der Kappenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Beim Befahren der oben genannten Straße verlor ein Fahrzeugführer, vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalles, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei prallte er zunächst auf einen parkenden Kleinwagen, den er zirka 20 Meter vor sich herschob. Dabei verkeilte sich der Kleinwagen unter...