offline

Lars Knappe

Lars Knappe
728
Lokalkompass ist: Mülheim an der Ruhr
728 Punkte | registriert seit 07.09.2010
Beiträge: 138 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
DJK Ruhrwacht e.V. - Kanusportverein aus Mülheim Saarn. Abteilungen: Kanurennsport, Kanupolo, Kanu-Drachenboot, Ski, Kanuwandern und Gymnastik Kontakt : www.djk-ruhrwacht.de info@djk-ruhrwacht.de
1 Bild

DJK Ruhrwacht-Duo paddelt zu zwei Vizemeisterschaften auf der Westdeutschen Meisterschaft

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 24.06.2015

Bei den Westdeutschen Meisterschaften im Kanurennsport paddelten Niklas Nied und Benedikt Metzing im Zweier-Kajak der Jugend zu zwei Vizemeisterschaften. Auf der Weltmeisterschaftstrecke im Sportpark Wedau erkämpften sich die Athleten der DJK Ruhrwacht zudem noch eine Bronzeplakette und gute Platzierungen in den Endläufen der männlichen Jugend im Einer-Kajak. Aufgrund der guten Leistungen wurden die beiden Nachwuchsathleten...

2 Bilder

DJK- Ruhrwacht Rennsportler holen zwei Siege auf dem Datteln-Hamm-Kanal

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 08.06.2015

Auf der 47. Hammer Frühjahrsregatta kam das Rennsportteam der DJK Ruhrwacht Mülheim zu zwei Siegen, vier fünften und vier dritten Platzierungen. Beste DJK-Teilnahmen waren auch diesmal wieder Cedric Bohnet und Fiona Bohnet, die je einen Sieg zum Teamergebnis beitragen konnten. Auch das Niklas Nied und Benedikt Metzing lieferte mit einem Zweiten Platz im 500m-Finale ein Topergebnis ab. Über den Vorlauf qualifizierten sich...

1 Bild

Niklas Nied und das U21 Kanupoloteam der DJK Ruhrwacht starteten bei den Ruhr Games 1

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 07.06.2015

Niklas Nied beendete seinen Auftritt bei den Ruhrgames im Hoffnungslauf der männlichen Jugend im Einer-Kajak. In der ersten Runde unterlag das Kanutalent der DJK Ruhrwacht dem Auftaktgegner Fin Ziegenhagen aus Potsdam. Bei seinem zweiten Start im Hoffnungslauf musste Niklas gegen Kobe Pannecouke aus Belgien um den Einzug in die 2. Hauptrunde antreten. In einem Kopf-an-Kopf Rennen unterlag der Mülheimer in 42,34 Sekunden...

Poloteam der DJK Ruhrwacht spielt bei den Ruhrgames

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 02.06.2015

Der Kanu-Verband NRW nominierte das U 21 Poloteam der DJK Ruhrwacht Mülheim für die Ruhrgames. An dem Festival der Kanu-Polo Teams, die diese außergewöhnlichen Sportart am 04. und 05. Juni auf der Regattaanlage am Baldeneysee in Essen präsentieren, nehmen die Mannschaften der Trekvogles Netherlands, des KSV Rothe Mühle Essen, WSF Liblar, KCNW Berlin, MKSF Mülheim, DJK Ruhrwacht Mülheim und Michiel de Ruyter Netherlands...

Niklas Nied und eine U-21 Kanupolomannschaft der DJK Ruhrwacht starten bei den Ruhr Games

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 01.06.2015

Der Kanu-Verband NRW nominierte Niklas Nied für den Kanu Sprint bei den Ruhr games in Essen. Auf dem Baldeneysee startet das Nachwuchstalent der DJK Ruhrwacht im Einer-Kajak der Altersklasse U16 und gehört damit zu den besten drei U16-Fahrer des NRW-Verbandes, die einen Startplatz für die Kanusprint Wettkämpfe der Ruhr Games erhalten haben.. Die Kanusprint Wettkämpfe der Ruhr Games finden im Wechsel mit den Kanupolo...

DJK Ruhrwacht Rennsportler siegen in Herdecke

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 01.06.2015

Cedric Bohnet, Benedikt Metzing und Niklas Nied sicherten der DJK Ruhrwacht bei der Herdecker Kanuregatta drei Siege. Das DJK-Team konnte zudem zwei Silberplaketten und fünf Bronzeplatzierungen erkämpfen. Insgesamt 36 Vereine aus Belgien, NRW, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern hatte ihre Meldungen für die überregional bedeutsame Regatta abgeben. Im Wettbewerb der Schüler Altersklasse 13 setzte sich Cedric...

1 Bild

DJK Ruhrwacht Duo paddelt in Gent vorne weg

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 26.05.2015

Der DJK Zweier-Kajak Niklas Nied und Benedikt Metzing paddelte der internationalen Konkurrenz auf der Watersportbaan im belgischen Gent davon. Sie gewannen die Jugendwettbewerbe im 200m Sprintwettbewerb sowie das Finale über die 1000m Mittelstrecke deutlich mit einer Bootslänge Vorsprung. Insgesamt fünf Siege, fünf zweite und zwei dritte Finalplätze konnte das Team der DJK Ruhrwacht in Gent auf dem Erfolgskonto verbuchen. ...

3 Bilder

5. Platz bei den deutschen Titelkämpfen im Kanumarathon die DJK Ruhrwacht

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 21.05.2015

5. Platz bei den deutschen Titelkämpfen im Kanumarathon die DJK Ruhrwacht Niklas Nied und Benedikt Metzing erpaddelten sich bei den Deutschen Kanumarathon-Meisterschaften in Rhei-ne im Zweier-Kajak über 21,3 Flusskilometer den 5. Platz. Bei den gleichzeitig durchgeführten offenen NRW Landesmeisterschaften sicherte sich das Duo der DJK Ruhrwacht damit den Vizemeistertitel. In den Schüler-wettbewerben wurden nur die...

1 Bild

12. Ruhrwacht CityCup im Naturbad Mülheim Styrum

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 16.05.2015

Vom 16.-17. Mai 2015 veranstaltet die DJK Ruhrwacht ihren 12. Ruhrwacht CityCup. Das Kanupoloturnier wird zum neunten Mal im Naturbad Mülheim-Styrum ausgetragen. Organisationsleiter Sven Stockamp ist mit dem Meldeergebnis, wie in den elf Jahren, sehr zufrieden. 29 Mannschaften haben für die drei Spielklassen (Herren, Jugend und Schüler) gemeldet. 2 Teams mehr als im Vorjahr. Dabei sind KGW Essen, KRM Essen, WSF Liblar...

1 Bild

Das Drachenbootteam Leviathan Dragons der DJK Ruhrwacht erreicht Platz 8 beim Saisonauftakt in Duisburg

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 16.05.2015

Bei der zwölften Drachenbootregatta am Töppersee (Duisburg) am Samstag, 09.05.2015, starteten auch die Leviathan Dragons der DJK Ruhrwacht e. V. In zwei Vorläufen wurden die Teilnehmer für die Finalläufe ermittelt. Nachdem die Leviathan Dragons in den Vorläufen Platz 1 mit 1:05,06 Minuten und Platz 2 mit 1:04,63 Minuten eine Gesamtzeit von 2:09,69 Minuten erreichte, war die Finalteilnahme im Run-Cup gesichert. Dort...

1 Bild

Zwei Landesvizemeisterschaften für DJK-Rennsportler

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 16.05.2015

Bei den offenen NRW Landesmeisterschaften in den Langstreckenwettbewerben über 2000 und 5000m, die im Rahmen der Internationalen Kanuregatta in Essen stattfanden, erkämpften Niklas Nied (Altersklasse 15) und Cedric Bohnet (Altersklasse 13) für das Rennsportteam der DJK Ruhrwacht Mülheim zwei Vizemeisterschaften im Einer-Kajak über die Langstreckendistanz. Ein vierter Platz durch Benedikt Metzing im Einer-Kajak der...

1 Bild

DJK Ruhrwacht Siege im Kanumehrkampf in Wuppertal

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 15.05.2015

Mit vier Siegen und je einem zweiten und dritten Platz beendeten die Kanuten der DJK Ruhrwacht den Schülermehrkampf der 75. Wuppertaler Stadtregatta. Der Kanumehrkampf der 12 bis 14jährigen Teilnehmer bestand aus einem 1600m Laufwettbewerb, einem Athletiktest mit vier Schnellkraftübungen sowie den zwei spezifischen Paddeldisziplinen über 100 und 500m. Cedric Bohnet sammelte in der Altersklasse 13 die meisten Punkte...

Die Kanurennsportabteilung der DJK Ruhrwacht e. V. sucht Nachwuchs

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 16.04.2015

Kanusport ist Bewegung, Spiel und Sport in der Natur. Kaum eine andere Sportart bietet unabhängig vom Geschlecht oder Alter so vielfältige Ausübungsformen. Beim Startschuss spritzt das Wasser wie eine Wand auf, und mit hoher Schlagzahl schießen die Boote von der Startlinie. Auf der Strecke entscheiden dann Schnelligkeit, Kraft und Kondition sowie der Siegeswille über die Reihenfolge im Ziel. Kanurennsportinteressierte...

1 Bild

Ø DJK Ruhrwacht mit guten Ergebnissen im Kanumarathon

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 05.04.2015

Die Rennmannschaft der DJK Ruhrwacht Mülheim eröffnete die Wettkampfsaison mit einer Teilnahme an der Internationalen Marathon Regatta in Gent/Belgien, bei der Athleten aus den Niederlanden, Belgien, Großbritannien und Deutschland an den Start gingen. Fiona Bohnet siegte im Wettbewerb der Schülerinnen bis 14 Jahre über 12 Kilometer. Zwei vierte Plätze erkämpften sich Benedikt Metzing (männliche Jugend) sowie Cedric...

1 Bild

Ø Die DJK-Ruhrwacht e.V. wählte kürzlich auf ihrer Jahres-hauptversammlung ein Teil des Vorstandes neu

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 28.03.2015

Die DJK-Ruhrwacht e.V. wählte kürzlich auf ihrer Jahreshauptversammlung ein Teil des Vorstandes neu. Zum zweiten Vorsitzenden der DJK-Ruhrwacht e.V. wurde Edgar Hüppop wieder gewählt. Außerdem wurden wieder in den Vorstand gewählt: Ingolf Spies (Geschäftsführer), Lars Göbels (Bootshauswart) und Lars Knappe (Öffentlichkeitswart). Die Mitglieder bestätigten den Kanuwanderwart Alfred Wernik, den Kanurenn-sportwart Franz...