offline

Lars Knappe

568
Lokalkompass ist: Mülheim an der Ruhr
568 Punkte | registriert seit 07.09.2010
Beiträge: 107 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Über mich 
DJK Ruhrwacht e.V. - Kanusportverein aus Mülheim Saarn. Abteilungen: Kanurennsport, Kanupolo, Kanu-Drachenboot, Ski, Kanuwandern und Gymnastik Kontakt : www.djk-ruhrwacht.de info@djk-ruhrwacht.de
1 Bild

Die DJK Rurwacht Kanupoloabteilung kämpft international

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | vor 2 Tagen

Die Kanupolomannschaften der DJK haben am 12. und 13. April ein Turnier in der Niederländischen Stadt Helmond bestritten. Auf dem Turnier waren wieder viele Teams aus den unterschiedlichsten Ländern vertreten z.B. Belgien, Dänemark und sogar Großbritannien. Die DJK reiste mit drei Teams an. Die erste Mannschaft hatte am ersten der zwei Spieltage gut Vorgelegt aber letztendlich hat es nur für den siebten Platz...

1 Bild

Der DJK Kanupolo Nachwuchs erreichte Platz 2 auf dem Youngster Cup am Wochenende in Essen.

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 27.03.2014

Die Mannschaften der DJK Ruhrhwacht haben am Wochenende beim diesjährigen Youngstercup im Essener Hauptbad wieder alles gegeben. Auch in diesem Jahr hieß es wieder Boote und Paddel in die Hand und los geht´s. Eingeladen waren auch dieses Jahr wieder nicht nur Mannschaften aus näherer Umgebung, sondern auch die Mannschaften von KC Nord West Berlin und TUS Warfleth haben es sich nicht nehmen lassen mit um die ersten Plätze...

1 Bild

Die DJK Ruhrwacht e. V. wählte einen Teil des Vorstandes neu

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 16.03.2014

Die DJK-Ruhrwacht e.V. wählte am 13. März 2014 ein Teil des Vorstandes neu. Zum ersten Vorsitzenden der DJK-Ruhrwacht e.V. wurde Klaus Scheifhacken wieder gewählt. Außerdem wurde Angela Ehrkamp (Kassiererin) und Isabella Vogt (Allgemeinwartin) wieder in den Vorstand gewählt. Sven Stockamp wurde zum Sportleiter gewählt. Bestätigt von den Mitgliedern wurden verschiedene Fachwarte in ihrem Amt. Der Jugendwart Knut Kreutzer,...

Parkplatz im Bereich Mintarder Straße 19, am 05. April gesperrt

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 08.03.2014

Am 5. April findet die 5 offene Deutsche Drachenboot Langstreckenmeisterschaft statt. Anlässlich der 5. offenen Deutschen Drachenboot Langstreckenmeisterschaft wird die öffentliche Parkfläche in Höhe der Mintarder Straße 19, am Samstag, den 5. April 2014 gesperrt.

1 Bild

DJK Ruhrwacht im Jahr 2014 an sieben Groß-Events beteiligt!

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 19.02.2014

Die DJK-Ruhrwacht e.V. veranstaltet dieses Jahr drei Groß-Events, das Kanupoloturnier Ruhrwacht CityCup, das 18. Mülheimer Drachenboot-Festival und den 2. Mülheimer Drachenboot Indoor Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr. Außerdem wurde die DJK Ruhrwacht vom Deutschen Kanuverband (DKV) mit der Aus-richtrichtung der 5. offenen Drachenboot-Langstreckenmeisterschaften und der Deut-schen Kanupolomeisterschaften (zusammen mit...

3 Bilder

Waldlauferfolge der Ruhrwacht-Kanuten - Platz 2 für die DJK Ruhrwacht bei Waldlaufserie

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 19.02.2014

Waldlauferfolge der Ruhrwacht-Kanuten Platz 2 für die DJK Ruhrwacht bei Waldlaufserie Die DJK Ruhrwacht Mülheim beendete die Waldlaufserie des Bezirkes 8 im Kanu-Verbandes NRW mit dem besten Vereinsergebnis seit Bestehen des Laufwettbewerbes. Die Kanuten der Ruhrwacht sicherten sich den zweiten Platz in der Gesamtwertung aller 8 teilnehmenden Vereine. Die 54 DJK-Läufer sammelten insgesamt 13661 Punkte. Ge-samtsieger...

1 Bild

DJK Ruhrwacht auf Platz zwei beim Emsdettener Mannschaftswettkampf

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 26.01.2014

Beim 12. Emsdettener Hallenathletik-Mehrkampf der Nachwuchskanuten erreichten die Schüler der DJK Ruhrwacht Mülheim in der Addition aller Einzelergebnisse hinter dem Team des Kanuring Hamm den zweiten Platz in der Gesamtwertung aller 10 teilnehmenden Vereine aus Nordrhein-Westfalen. Gastgeber CCE Emsdetten folgte auf dem dritten Platz. Mit Jonas Borkowski, Linus Borkowski und Philipp Biesen stellten die Ruhrwachtler drei...

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft Langstrecke 2014 können Drachenboote gemietet werden

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 16.01.2014

Im Rahmen der 5. offenen Deutschen Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft 2014, der 5. offenen Deutschen Drachenboot Langstrecken-Bestenermittlung sowie dem FUN-Sport-Langstrecken-Cup könnt ihr euch beim Ausrichter Drachenboote zum Mietpreis pro Team von 100,00 Euro leihen. Es steht allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Leihbooten zur Verfügung. Bei Interesse eines Leihbootes wendet euch bitte an folgende...

· 7. Internationaler RWW – CUP o Kanupoloturnier im Schwimmbad an der Südstraße vom 25.-26. Januar 2014 der DJK Ruhrwacht e.V.

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 16.01.2014

Zum siebten mal organisiert die DJK Ruhrwacht vom 25.-26. Januar 2014 ihr Kanupoloturnier im Schwimmbad an der Südstraße. Der „RWW- Cup“ hat seinen Platz und Anerkennung der Vereine im jährlichen Turnierkalender des Kanupolosports gefun-den. In diesem Jahr wurde der Termin von Anfang Dezember 2013 auf Ende Januar 2014 verlegt. Das zeigt, dass diesjährige Meldeergebnis. 18 Teams haben gemeldet, davon 10 Herrenteams und 8...

· Die DJK Ruhrwacht e. V. richtet am 05. April die 5. Offene Deutsche Langstrecken-Meisterschaft Drachenboot aus

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2014

Die DJK Ruhrwacht e. V. richtet für den Deutschen Kanuverband am 05. April 2014 die 5. offene Deutsche Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft 2014 sowie die 5. offene Deut-sche Drachenboot Langstrecken-Bestenermittlung 2014 aus. Ab sofort können sich interessierte Drachenboot-Teams unter info@djk-ruhrwacht.de Informationen und die Meldeunterlagen anfordern. Außerdem stehen die Unterlagen unter www.drachenboot-muelheim.de...

Vier Kanuten der DJK Ruhrwacht für NRW-Kader berufen

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 07.11.2013

Vier Nachwuchssportler der DJK Ruhrwacht Mülheim wurden aufgrund der herausragenden Leistungen in dieser Wettkampfsaison in die den Kader beziehungsweise in die Schülerauswahlmannschaft des Kanu-Verbandes Nordrhein-Westfalen berufen. Hannah Strenger und Benedikt Metzing gehören ab sofort dem NRW-Jugendkader an. Als erste Kadermaaßnahme zur Vorbereitung auf das Sportjahr 2014 findet vom 23.- 24.11.2013 ein Trainingswochenende...

1 Bild

Kanupolo Ressorttagung erstmals in Mülheim an der Ruhr bei der DJK Ruhrwacht

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 19.10.2013

DJK Ruhrwacht e.V. wurde mit der Organisation beauftragt Vom 25.-27. Oktober 2013 werden Referenten und Fachwarte des Ressorts Kanupolo vom Deutschen Kanu Verband in Mülheim an der Ruhr tagen. Die DJK Ruhrwacht wurde vor einem Jahr ausgewählt, diese 1mal im Jahr wichtige statt findende Tagung, vorzubereiten. Im Bootshaus des Vereins werden die ca.25 Delegierten über Änderungen der Wettkampf-bestimmung Kanupolo, über...

1 Bild

DJK- Ruhrwacht -Erfolge im Kanu-Triathlon in Datteln

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 19.10.2013

Die DJK-Rennmannschaft stellte beim 2. Kanu-Triathlon in Datteln ihre vielseitigen sport-lichen Fähigkeiten unter Beweis. Zwei Siege, vier zweite und drei dritte Ränge in den Einzelwertungen sowie vier erste Plätze in Mannschaftswertungen erkämpfen sich die Ruhrwachtathleten bei dem Triathlon-Wettkampf, der als Einzeldisziplinen Paddeln, Rad-fahren und Laufen beinhaltete. Benedikt Metzing siegte in der Schülerklasse...

2 Bilder

Zweier-Kajak der DJK Ruhrwacht paddelt auf Platz 7 bei der Deutschen Meisterschaft in Köln

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 17.09.2013

Bei den 92. Deutschen Kanurennsport-Meisterschaften in Köln erkämpften sich Benedikt Metzing und Niklas Nied im Zweier-Kajak der Schüler A über die 2000m Langstrecke einen hervorragenden siebten Platz. Mit je einem 11. Rang im Einer-Kajak über die 1000m-Mittelstreckendistanz und dem Kanu-Mehrkampf in der Altersklasse 13 erzielte Niklas Nied die besten DJK-Ergebnisse in einer Einzeldisziplin. Insgesamt 115 Vereine und...

1 Bild

· Der Countdown läuft - noch wenige Tage bis zur 17. Auflage des Drachenboot-Festivals auf der Ruhr - Brandschaden keinerlei Auswirkung

Lars Knappe
Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr | am 10.09.2013

Der jüngste Brandschaden, am Sonntagabend bei der DJK Ruhrwacht e. V. hat keinerlei Auswirkungen auf die Planungen und Ausführungen des 17. Mülheimer Drachenboot-Festivals 2013. Am Samstag und Sonntag wird es ein großes Spektakel auf der Ruhr in der Ruhrarena geben, verspricht die DJK Ruhrwacht. Die bunte geschmückten Drachenboote werden wieder spannende und rasante Rennen versprechen. Befreundete Vereine der DJK...