offline

Sven Krause

4.775
Lokalkompass ist: Mülheim an der Ruhr
4.775 Punkte | registriert seit 07.04.2010
Beiträge: 751 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 176
Folgt: 190 Gefolgt von: 176
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin als Mitarbeiter der Mülheimer Woche Ihr Ansprechpartner für die Nachrichten-Community in Mülheim. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Mitarbeiter der Mülheimer Woche. Insgesamt bin ich schon seit mehr als einem Jahrzehnt für die WVW/ORA - die Verlage, die Lokalkompass.de betreiben - unterwegs. So durfte ich etwa in meiner Zeit als Springer in vielen Redaktionen zwischen Dinslaken und Dortmund und zwischen Bottrop und Wattenscheid arbeiten. Als ehemaliger Leichtathlet gehört meine Leidenschaft dem Sport. Daher betreue ich auch aus Mülheim die Zweitliga-Basketballer der Wohnbau Baskets und die Regionalliga-Fußballer von RW Oberhausen. Wenn ich denn mal Urlaub mache, dann zieht es mich vor allem nach Spanien. Jetzt aber nehmen wir gemeinsam Mülheim unter die Lupe... Bis gleich!


Follow me Twitter

Oder erreicht mich in der Redaktion unter:

Tel: 0208/4595831
E-mail: sven.krause@muelheimerwoche.de

7 Bilder

Mülheim an der Ruhr/Aktualisierung: Schülerin verstirbt nach schwerem Verkehrsunfall am Schloß Broich 1

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 12.11.2014

Mülheim an der Ruhr: Am Schloss Broich | Aktualisierung: Nach einem schweren Verkehrsunfall am Schloß Broich erlag eine 16-jährige Mülheimerin ihren schweren Verletzungen in der Uni Klinik Essen. Dorthin wurde sie mit dem Rettungswagen gebracht, nachdem eine erste Notoperation im Evangelischen Krankenhaus Mülheim ihre lebensbedrohende Situation nicht verbessern konnte. Der erste Notruf an die Feuerwehr Mülheim ging um 6.57 Uhr am heutigen Mittwoch, 12. November,...

2 Bilder

S6 fährt während der Sommerferien nur von und bis S-Bahnhof Kettwig - Gleisbett wird erneuert

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 26.02.2013

Nicht schon wieder, wird sich der ein oder andere Pendler, der täglich mit der S6 zwischen Essen HBF und Düsseldorf beruflich unterwegs ist, denken, wenn er diese Überschrift liest. Für ziemlich genau sechs Wochen - vom 20. Juli bis 2. September - sperrt die Deutsche Bahn AG die Strecke zwischen Essen HBF und Kettwig S-Bahnhof. Grund dafür ist eine großangelegte Sanierung des Gleisbettes und der Gleise auf der kompletten...

12 Bilder

Razzia gegen Hells Angels: Polizei in Mülheim geht massiv gegen Rocker vor

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 02.07.2015

Mülheim: Eppinghofer Kreisel | Viele Mülheimer werden sich dieser Tage an den Großeinsatz der Polizei im Mai 2013 erinnert fühlen, als diese massiv gegen die Rockgruppen Hells Angels und Bandidos vorging. Als Folge dieser Aktion lösten sich die Bandidos in Mülheim auf. Geblieben sind die Hells Angels. Und nachdem es zumindest für die Öffentlichkeit seitdem ruhig geblieben ist, rüstet die Polizei nun wieder deutlich massiver im Kampf gegen die Rockerbande...

1 Bild

Aktualisierung: Seit 18 Uhr rollt der Regional-und Fernverkehr in NRW wieder mit Einschränkungen 1

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 31.03.2015

Mülheim: Mülheim HBF | Um 18 Uhr meldete die Pressestelle der Deutschen Bahn, dass die DB Regio ab diesem Moment den Verkehr in Nordrhein Westfalen wieder aufnimmt - Aufgrund der angekündigten Witterungsbedingungen fahren alle Züge mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h. Fahrgäste in ganz NRW müssen sich weiterhin auf Verspätungen und Ausfälle einstellen. Im Fernverkehr soll es laut Pressemeldung keine weiteren Ausfälle mehr geben. Alle...

4 Bilder

Sterneköche ganz privat - Gewinnspiel zum Interview mit Erik Arnecke und Eric Werner

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 29.04.2013

Essen: Résidence | Normalerweise bestimmen Etouffée-Taube, Trüffel oder edle Cremés den Tagesablauf der beiden Sterneköche Erik Arnecke und Eric Werner in der Résidence. Doch was essen Sterneköche eigentlich gerne selber? Dieser und noch einigen anderen, spannenden Fragen ist der Kettwig Kurier in einem Interview nachgegangen. Lassen Sie sich überraschen, was die beiden Meisterköche so alles erzählt haben. Wie war es als Kind bei Ihnen...

1 Bild

Polizei sucht vermisste Person - 26-jähriger Dennis seit gut 10 Tagen verschwunden

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2015

Mülheim an der Ruhr: Hauptbahnhof | Die Polizei in Essen und Mülheim bittet die Bevölkerung wieder einmal um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person. Seit etwas mehr als einer Woche wird Dennis, ein 26-jährige Mülheimer, vermisst. Dennis hat oftmals eine aggressive Grundstimmung, die er lautstark kundtut und dadurch leicht auffällt. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass er sich aufgrund seines psychischen Zustandes in einer anderen Stadt auch...

2 Bilder

Seepromenade Essen-Kettwig: Scheidtsche Hallen weichen neuem Wohnquartier 1

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 25.10.2011

Neues Jahr, neues Glück für Kettwig. Auf diese alte Weisheit setzen Kondor Wessels als Generalunternehmer und Bauträger der Seepromenade und die Grundstücksgesellschaft Kettwig als Kooperationspartner. Doch vor ein ungetrübtes Glücksgefühl hat die aktuelle Situation frustrierte Altmieter und einige bauliche Unwägbarkeiten gesetzt. Die Pläne für die Neustrukturierung der Scheidtschen Hallen versprechen viel, vor allem ein...

3 Bilder

Siemens-Betriebsrat befürchtet noch mehr Stellenabbau und kämpft um die Altersteilzeit 2

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 18.02.2015

Mülheim an der Ruhr: Siemens Mülheim | Seit gut einem Jahr hat Joe Kaeser als Vorstandsvorsitzender bei Siemens das Ruder fest in der Hand. Doch Ruhe ist in Deutschlands größtem Elektronikkonzern und vor allem in seinem Standort Mülheim noch lange nicht eingekehrt. Seitdem Kaeser sein ehrgeiziges Ziel von einer Milliarde Euro Einsparungspotenzial im Personalsektor verkündete, läuten bei Pietro Bazzoli, Betriebsratsmitglied bei Siemens in Mülheim, und seinen...

2 Bilder

Sie laufen wieder

Sven Krause
Sven Krause | Recklinghausen | am 21.06.2010

Seit gut vier Jahren ruht der Rennbetrieb auf der Trabrennbahn Recklinghausen. Seitdem die Betreibergesellschaft Insolvenz anmelden musste erklingt nicht mehr das „Westfalenlied“ beim Einlauf der Pferde, die Wetttotalisatoren sind abgeschaltet und die Zuschauertribüne zerfällt jeden Tag ein wenig mehr. Doch am Freitag, 9. Juli, und am Sonntag, 22. August, wird die Bahn aus ihrem Dornröschenschlaf geküsst. Grund für die...

2 Bilder

Schlosshotel Hugenpoet - Sternerestaurant Nero schließt Ende Juli

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 16.07.2013

Essen: Schlosshotel Hugenpoet | Das mit einem Michelin Stern ausgezeichnete Restaurant „Nero“ im Schlosshotel Hugenpoet schließt Ende Juli 2013. Sterneköchin und Küchenchefin Erika Bergheim kann auch in Zukunft auf ihre bewährte Crew zählen. Sous-Chef Thorben Schröder, Hugenpöttchen-Sous-Chef Dominik Schab und Hugen-poets stellvertretender Küchenchef zuständig für Bankette, Abraham Rouw, bleiben an Bord. Das Hugenpöttchen, ausgezeichnet mit dem „Bib...

3 Bilder

Das Ende einer Ära - Fachklinik Kamillushaus fusioniert mit den Katholischen Kliniken Ruhrhalbinsel

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Werden | am 22.02.2013

Pressetermin in der Fachklinik Kamillushaus. Es geht um die Zukunft des Traditionshauses und die Fusion mit den Katholischen Kliniken Ruhrhalbinsel. Eigentlich ein emotionsloser Termin, vollgepackt mit Zahlen und warmen Worten. Doch spätestens beim ersten Blick in die Augen von Pater Dietmar Weber, Seelsorger der Fachklinik, wird klar, dass die Emotionen bei den Kamilianern dicht unter der Oberfläche nur darauf warten,...

1 Bild

Asylbewerberstandort Ickten: Ein Kommentar 2

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 21.02.2014

Essen: Tennisanlage Icktener Straße | Die heile Welt in Kettwig zeigt erste Risse. Grund dafür sind die 50 Asylbewerber, die ab Frühjahr 2015 an der Icktener Straße untergebracht werden sollen. Für viele Icktener droht nun der Untergang ihrer heilen Welt, dabei ist eigentlich die Welt der Menschen untergegangen, die in Kettwig vorübergehend eine Heimat finden wollen. Da wäre ein wenig mehr Fingerspitzengefühl durchaus angebracht. Schließlich ist es ein ziemlicher...

1 Bild

Aktualisierung: Kilometerlanger Stau auf der A 52 - Rettungsspur freigegeben - Verkehr fließt wieder zweispurig 3

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 12.07.2013

Essen: A 52 | Aktualisierung: Seit den Abendstunden des gestrigen Donnerstags, 11. Juli, fließt der Verkehr auf der A 52 wieder zweispurig in Richtung Düsseldorf. Straßen.NRW hatte in kürzester Zeit die Rettungsspur zur zweiten Fahrspur ummarkiert und dadurch den gesperrten Standstreifen ersetzt. Seit heute Nacht, 11. Juli, gegen vier Uhr früh staut sich der Verkehr auf der A 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf über mehrere Kilometer. In...

18 Bilder

1800 Siemens Mitarbeiter protestieren gegen Stellenstreichungen im Werk Mülheim

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 22.05.2015

Mülheim an der Ruhr: Siemens Mülheim | 1.800. So viele Mitarbeiter der Firma Siemens gingen am gestrigen Freitag in zwei von der IG Metall organisierten Protestveranstaltungen auf dem Firmengelände am Stadthafen und an der Mellinghofer Straße auf Konfrontationskurs zur Konzernspitze. Rund 1.000 waren es auf dem Betriebsgelände am Stadthafen und noch einmal 800 im Technologiepark an der Mellinghofer Straße, die sich lautstark und eindringlich gegen den von...

2 Bilder

Sperrung A 52: Ab Sonntag werden alle Sperrungen aufgehoben 1

Sven Krause
Sven Krause | Essen-Kettwig | am 23.09.2013

Essen: A 52 | Endlich - werden sich viele tausende Pendler denken, die seit nunmehr drei Monaten einen möglichst großen Bogen um die A 52 zwischen Kettwig und dem Kreuz Breitscheid gemacht haben. Grund für die langwierigen und umfangreichen Sperrungen waren die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten an den Fahrbahnübergängen der Ruhrtalbrücke. Außerdem wurden im gleichen Zeitraum die Fahrbahndecken zwischen der Auffahrt in Kettwig und...