Infoabend zum Energiepark Styrumer Ruhrbogen

Wann? 29.06.2016 17:30 Uhr

Wo? Stadthalle, Theodor-Heuss-Platz 1, 45468 Mülheim an der Ruhr DE
Anzeige
Bei der Vertragsunterzeichnung (v.l.) Henning R. Deters (Vorstandsvorsitzender Gelsenwasser AG), Oberbürgermeister Ulrich Scholten, Dr. Hans-Jürgen Weck (technischer Geschäftsführer der medl). Foto: Walter Schernstein
Mülheim an der Ruhr: Stadthalle |

Der Gelsenkirchener Wasser- und Energieversorger GELSENWASSER, der Mülheimer Energiedienstleister medl und die Stadt Mülheim planen gemeinsam ein Windrad und eine Photovoltaikanlage auf der Bodendeponie Kolkerhofweg.

Die Projektpartner möchten das Vorhaben allen interessierten Anwohnern und Bürgern im Rahmen eines Infoabends vorstellen.

Die Veranstaltung findet am 29. Juni um 17.30 Uhr im Festsaal der Stadthalle Mülheim, Theodor-Heuss-Platz 1, statt.


Sascha Schulz, Mitarbeiter der EnergieAgentur.NRW, führt durch den Abend. GELSENWASSER informiert über die Einzelheiten des Windkraftprojekts. Im Anschluss stehen die Projektpartner für Fragen zur Verfügung.
Die Kooperation aus medl und GELSENWASSER hat im Rahmen einer Ausschreibung der Stadt Mülheim im letzten Jahr den Zuschlag für die Errichtung der Windenergieanlage und der Photovoltaikanlage erhalten. In diesem Monat konnte nun ein erster Meilenstein erreicht werden: Der Antrag auf Genehmigung für das Windrad nach Bundesimmissionsschutzgesetz wurde gestellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.