Notdienste der Mülheimer Apotheken und Ärzte vom 27. Januar bis 5. Februar

Anzeige
(Foto: ABDA)
Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Mülheim werden Sie fündig. Wir listen aktuell alle wichtigen Notfallnummern auf.

Apotheken

(Notdienstwechsel morgens um 9 Uhr)

Mittwoch, 27. Januar
Oppspring-Apotheke, Zeppelinstraße 12, Holthausen, Tel. 374049

Donnerstag, 28. Januar
Center-Apotheke, Hingbergstraße 319, Heißen, Tel. 3018325

Freitag, 29. Januar
allesgut-Apotheke im SpelDOC-Zentrum, Saarner Straße 419, Speldorf,
Tel. 65637260

Samstag, 30. Januar
Eichen-Apotheke, Hingbergstr. 230, Heißen, Tel. 439853

Sonntag, 31. Januar
Montan Apotheke, Oberhausener Straße 177, Styrum, Tel. 406969

Montag, 1. Februar
Sonnen-Apotheke, Saarner Straße 291-293, Broich, Tel. 997569

Dienstag, 2. Februar
Glocken-Apotheke, Duisburger Straße 263, Speldorf, Tel. 51368

Mittwoch, 3. Februar
Max und Moritz Apotheke, Duisburger Straße 282, Speldorf, Tel. 4692440

Donnerstag, 4. Februar
Raffelberg-Apotheke, Duisburger Straße 424, Speldorf, Tel. 589456

Freitag, 5. Februar
Barbara-Apotheke, Aktienstraße 277, Winkhausen, Tel. 763212

Seit Januar 2014 können Patienten mittels einer neuen Notdienstsuche auf der Internetseite der Apothekenkammer Nordrhein mit der Eingabe ihres Wohn- oder Standortes schnell und einfach die am nächsten gelegene notdiensthabende Apotheke finden, die sich auch in der Nachbarstadt befinden kann.

Arzt:

Ärztlicher Notdienst:
01805/044100 (0,14 Euro pro Minute aus dem Festnetz; max. 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen) oder der bundesweite Notdienstnummer 116 117 (kostenlos)

Kinderarzt

Kinder- und jugendärztlicher Notdienst:
Mittwochs, 17 bis 18 Uhr, freitags 16-17 Uhr, samstags, sonn- und feiertags, 11-12 und 17-18 Uhr Tel. 01805/044100. Die Notdienste finden dezentral in den Praxen der Kinder- und Jugendärzte statt.

Zahnarzt:

Zahnärztlicher Notdienst:
Zentraler Notrufdienst
Tel. 01805/986700

Notfall-Praxis:
St. Marien-Hospital, Kaiserstraße 50 (Haupteingang Adolfstraße): Mo 19-22 Uhr, Di 19-22 Uhr, Mi 14-22 Uhr, Do 19-22 Uhr, Fr 14-22 Uhr, Sa, So und feiertags 9-22 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.