Das Forum war fest in Kinderhänden

Anzeige
Der Hauptausschuss Groß-Mülheimer Karneval rief die jecken Kinder und sie kamen: Zu Hunderten eroberten sie bunt verkleidet mit ihren Eltern am Sonntag, 12. Februar, das Einkaufszentrum Forum. Und sie feierten ihren Karneval.

Das vielseitige Programm mit Musik und Kindertanzgruppen der verschiedenen Karnevalsgesellschaften begeisterte Kinder, Eltern und Großeltern. Obwohl manches Tanzmariechen schon vierzig Mal in dieser Session auf der Bühne stand, war den kleinen und größeren Tänzern die Anstrengung nicht anzumerken. Für die ganz besondere "Jeckenatmosphäre" sorgten die liebevoll und phantasievoll gekleideten Karnevalskostüme und geschminkten Gesichter der Kleinen.

Heiner Jansen, Präsident des Hauptausschusses, freute sich über das volle Haus, die gute Laune und diese gelungene Veranstaltung. Acht verschiedene Kindertanzgruppen wurden mit Applaus und großen Kinderaugen angesehen. Die Clownin Jini schaffte es, die Kinder zu begeistern und zum Lachen zu bringen. Nach Stunden verließen Jung und Alt zufrieden und manche müde, aber bester Stimmung die Feierstätte.



Fotos: Joshua Belack
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
2.716
Manfred Jozkowiak aus Mülheim an der Ruhr | 13.02.2017 | 00:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.