Jetzt gewinnen: Mit dem Roten Baron in die Lüfte

Anzeige
Der Rote Baron nimmt einen unserer Leser mit in die Lüfte. (Foto: Gudrun Hartwig)
 
Die Rundflug-Saison hat begonnen. (Foto: Air Albatros)

„Das war ein Wahnsinns-Erlebnis. Einfach toll.“ Solche Worte hat das Team von Air Albatros eigentlich immer gehört, wenn die begeisterten Passagiere nach einem Rundflug mit dem „Roten Baron“ wieder am Flughafen Essen/Mülheim gelandet sind.

Von Reiner Terhorst

Hier ist der Heimathafen des größten Doppeldecker-Flugzeuges der Welt. Und hier ist Start und Ziel für ein besonderes Flugerlebnis. Bis in den Oktober hinein bietet das Team von Air Albatros von Mülheim aus wieder die seit vielen Jahren beliebten Rundflüge mit dem Roten Baron an.

Vier verschiedene Routen stehen zur Auswahl, um die facetten- und erlebnisreiche Landschaft des Reviers aus der Vogelperspektive zu betrachten. Professionelle, erfahrene Pilotinnen und Piloten sorgen für einen entspannten Flug mit spannenden Eindrücken. So hat man das Revier mit seinen vielen schönen Seiten selten gesehen.

Das historische Flugzeug ist zudem ein Erlebnis für sich. Zwei Piloten und neun Passagiere finden in dem Flieger Platz, der eine Höhe von viereinhalb Metern hat und zwölf Meter lang ist. Seine Spannweite beträgt 18 Meter. Das unverwüstliche Flugzeug mit dem 1000 PS starken und neun Zylinder luftgekühlten Sternmotor hat es übrigens schon auf der Luftfahrtschau in Berlin 1949 in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft.

Eine(r) unserer Leserinnen und Leser hat jetzt die Möglichkeit, mit einer Begleitperson an einem der Rundflüge der Air Albatros GmbH teilzunehmen und so ein völlig neues Heimatgefühl zu bekommen. Wie man der oder die Glückliche werden kann, ist im Infokasten zu lesen.

Unabhängig vom Gewinn kann man sich, seiner Familie und Freunden dieses einmalige Erlebnis natürlich auch selbst gönnen. Informationen gibt es unter Tel. 0208 / 370191 oder im Internet unter www.rundflug-ruhrgebiet.de.

Flugtermine sind jederzeit individuell buchbar, abgestimmt auf den „persönlichen“ Terminkalender. Und macht das Wetter mal unvorhergesehener Weise einen Strich durch die Freizeitplanung, ist das kein Thema. Das Team von Air Albatros sorgt nach Absprache für einen Ersatz-Wunschtermin.

Neben den Rundflügen mit dem roten Baron bietet die Air Albatros GmbH auch nicht minder interessante Rundflüge mit dem Heißluftballon an. Das Ruhrgebiet aus der Luft ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, von dem man noch lange zehrt. Kaum eine Landschaft bietet so unterschiedliche Attraktionen wie „unser Revier“. Und von „oben“ betrachtet, hat das Ganze noch ein ganz besonderes Flair.

So können Sie gewinnen

>> Wir verlosen für die Leser der Mülheimer Woche Exklusiv 1x2 Tickets für einen Rundflug mit dem Roten Baron über das Ruhrgebiet an einem Termin nach Wahl.
>> Wer gewinnen möchte, sollte bis zum 10. Juni eine E-Mail schicken an redaktion@muelheimerwoche.de mit dem Stichwort „Roter Baron“. Oder Sie schicken uns das Stichwort postalisch an Redaktion Mülheimer Woche, Eppinghofer Straße 1-3, 45468 Mülheim an der Ruhr. Bitte vergessen Sie nicht Kontaktdaten wie Adresse und eine Telefonnummer.
>> Der Gewinner wird ausgelost, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.