Kürbiscremesuppe mit Äpfel und Birne

Anzeige
150g Äpfel, 150g Birnen, 200g Möhren, 250g Kartoffeln, 44g Kürbisfruchtfleisch, 30g Butter, 1,2l Gemüsebrühe, einen hauch von Ingwer, Salz, Pfeffer,
Außerdem: 2El Schmand, 1Tl Kürbiskernöl, Kerbelblätterchen zu Garnieren.
Äpfel und Birnen schälen und Kerngehäuse entfernen. die Möhren und Kartoffeln waschen und schälen.Äpfel, Birnen, Mähren, Kartoffeln und das Kürbisfleischklein schneiden. Die Butter in einem großen Topf erhitzen, das vorbereitete Obst und Gemüse darin kurz anschwitzen.Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe abschmecken und aufkochen.Die Hitze reduzieren, die Suppe zugedeckt 20-30 Minuten köcheln lassen. Sollte die Suppe zu dickflüssig sein, noch etwas Gemüsebrühe angießen.Nochmals abschmecken.
Die Kürbissuppe anrichten mit Schmant, Kürbiskernöl und Kerbelblättchen garnieren und sofort servieren.
Guten Gelingen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.