Wahlaufruf der DPP

Anzeige
Platt wählen!


Platt ist der unverstellte Zugang zu den Dingen und zum Mitmenschen, wie es sonst nur noch in der Kindersprache zu finden ist.

Und Muttersprache ist Menschensprache


Platt ist ehrlich.

Es gibt nichts besseres, um sich gegen die von der Werbung oder der Politik benutzte Sprache und deren angestrebte Sprachhoheit immun zu machen.

Was bleibt, wenn die digital geführte Welt zusammenbricht?

An dieser Stelle, leewe Lüüt va Mölm un drömeröm, möchte ich inne halten, denn ich will ja nicht Plattkanzler der BRD werden.


Aber wenn ich bestimmen könnte, dann würde ich Platt verbindlich einführen und zwar für jeden nach seiner Fasson.

Denn die Frage stellt sich doch: Warum geben wir eine Sprache leichtfertig auf, in die uns so leicht keiner hineinreden kann und die uns das Menschliche näherbringt.

In dieser Zeit der zunehmenden Katastrophen sollte es nicht um das Menschenmögliche, sondern um das menschlich Mögliche gehen.

Also, am 14. Sept. Platt wählen:

Stimmabgabe von 18.00 Uhr bis 20.00 in der ehemaligen Augenklinik


Platt ist immer eine gute Wahl!




Sie lasen eine Werbung der DPP: Deutsche Plattpartei
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
1.440
Claudia Jacobs aus Mülheim an der Ruhr | 14.09.2017 | 15:05  
36.061
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 14.09.2017 | 18:25  
17.386
Renate Croissier aus Lünen | 14.09.2017 | 22:11  
29.883
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 16.09.2017 | 01:20  
9.484
Franziskus Firla aus Mülheim an der Ruhr | 16.09.2017 | 07:46  
29.883
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 16.09.2017 | 11:14  
9.484
Franziskus Firla aus Mülheim an der Ruhr | 16.09.2017 | 14:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.