1. BVM erst in Hengelo, jetzt in Arnheim!

Anzeige
Am 03. und 04.05.2014 startete die jüngsten des 1.BV Mülheims in Arnheim. Hier stellten sie sich einer internationalen Badminton-Konkurrenz. Und dies sehr erfolgreich. Wie bereits in Hengelo kamen die Kids schnell ins Turnier. Eine Tatsache, die die Ergebnisse spiegeln.

Jarne, Karl, Emily, Julia und Finja vertraten den 1. BV Mülheim. Jarne wurde bei den Jungen im Einzel Erster. Karl konnte den dritten Platz erringen. Rechnerisch fast nachzuvollziehen, dass sie dann im Doppel gemeinsam Zweite wurden.

Emily zog nach und wurde bei den Mädchen U11 ebenfalls Dritte. Julia und Finja spielten in der Gruppe. Leider ging es für sie danach nicht weiter. Nicht schlimm, bei der starken Konkurrenz.

So konnten die angereisten Kids das Wochenende zufrieden beenden. Besonders vor dem Hintergrund, dass sich die gemachten Erfahrungen bei diesem Turnier sicherlich positiv bei den anstehenden Turnieren bzw. Ranglisten bemerkbar machen werden. So ein internationales Turnier ist halt nicht ohne.

Autor: Yvonne Lohse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.