Blau Weiss Mintard ist bereits 5-mal im Stadtpokalfinale vetreten

Anzeige
Team 4 und 5 buchen das Finalticket
 
Zwei Mintarder Terams haben diese Woche das Finale im Mülheimer Stadtpokal erreicht.
Am Dienstag siegte die E1 gegen RW Mülheim (7:0). Die Treffer erzielten Felix Voigt (3), Lucas Simos (2), Noah Riemen und Jenrik Sandvoss
Am Mittwoch gewannen die U13-Mädels ihr Halbfinale gegen den TSV Heimaterde mit 4:0 (0:0).
Eine Leistungssteigerung nach der Pause führte zu Treffern von Miranda Bierbrauer (2), Paula Letmathe und Carolin Mai.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.