Der Weg nach Köln führt über Gerresheim!

Anzeige
Harun und Hadi
Mülheim an der Ruhr: RWE Sporthalle | Am Wochenende fliegen in Düsseldorf wieder die Fäuste.

Der TuS Gerresheim veranstaltet vom 26.10. bis 27.10.2013 die Ausscheidungs- bzw. Qualifikationskämpfe zur diesjährigen internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft (IDJM) für das Land Nordrhein-Westfalen in seiner Sporthalle an der Heyestr. 61 in Düsseldorf-Gerresheim.

Zu sehen werden die durch die jeweiligen Sportwarte der Bezirke nominierten Boxer aus Westfalen, dem Mittelrhein und vom Niederrhein sein.

Es ist ein taffes Pensum, welches die Athleten aus allen Teilen von Nordrhein-Westfalen erwartet, den am Samstag finden die jeweiligen Halbfinalpaarungen statt und für die Sieger entscheidet sich dann Sonntag in den Finalkämpfen, wer das Land Nordrhein-Westfalen bei der kommenden IDJM vertritt.

Die diesjährige IDJM findet in der Zeit vom 20.11 bis zum 23.11. in Köln statt und wird durch den SC Colonia Köln ausgerichtet.

Seitens des BC Mülheim-Dümpten wurde aufgrund ihrer bisherigen sportlichen Leistungen Harun Aktas-Beier sowie Hadi Nasef für dieses Ausscheidungsturnier durch den Sportwart Niederrhein, Franz Stahlschmidt, nominiert.

Harun Aktas-Beier, der diesjährige NRW-Meister, trifft im Halbfinale des Leichtgewichts (bis 60 kg) am Samstag auf Josef Coskunoglu vom BC Vorwärts Bielefeld. Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des diesjährigen Finales um die NRW-Meisterschaften, welches Harun seinerzeit knapp nach Punkten für sich entscheiden konnte.

Sein Vereinskollege Hadi Nasef startet erstmalig in der Jugendklasse, hier im Halbschwergewicht (bis 81 kg) und trifft im Halbfinale auf Alex Pilz vom PTSV Aachen.
Hadi ist amtierender NRW-Meister im Halbschwergewicht der Junioren und gehört somit zu den „jüngeren Jahrgängen“ dieses Ausscheidungsturniers.

Die Dümptener sind gespannt auf das Abschneiden Ihrer „Zöglinge“ und hoffen selbstverständlich auf die Teilnahme an der IDJM und somit den Sieg am Sonntag in den jeweiligen Finalen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.