DJK-Zweierkajak siegreich

Anzeige
Bei der Regatta der Kanuten Emscher-Lippe Datteln kam das Rennsportteam der DJK Ruhrwacht zu zwei Siegen und einem dritten Platz. Beim Schülermehrkampf siegte Mara Osterkamp in der Gesamtwertung der weiblichen Altersklasse 8. Mara verbuchte zwei ers-te Platzierungen über 1000m Langstreckenpaddeln sowie über die 500m Kurzstrecke und einen zweiten Platz beim 1000m Lauf. Mit diesen Ergebnissen sicherte sich Mara einen Eh-renpokal des Veranstalters.

Auch Till Osterkamp und Simon Kocks erhielten einen Pokal für ihren Sieg im Finale der Zweier-Kajaks der Schüler bis 12 Jahre. Die beiden DJK-Nachwuchsfahrer paddelten sich mit einem zweiten Platz im Vorlauf direkt in den Endlauf. Nach dem Start lieferten sie sich bis ins Ziel hinein ein Paddelduell mit dem Duo Markus Brinkmann und Paul Richwien vom Kanu-Ring Hamm. Am Ende hatten die Ruhrwachtler knapp ihre Bootsspitze vor dem Zweier-Kajak aus Hamm über die Ziellinie schieben können. Im Einer-Kajak über 500m qualifizierte sich Till Osterkamp ebenfalls für das Finale und konnte dort als Drittplatzierte das Rennen erfolgreich abschließen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.