Erfolgreich in Witten!

Anzeige
Orkun Uelker
Mülheim an der Ruhr: RWE-Sporthalle | Am Sonntag, dem 09.06.2013, fand die zweite Pokalrunde des Westfälischen Boxverbandes für den Kreis Arnsberg, augetragen durch den Wittener Boxsport, statt.

Seitens des BC Mülheim-Dümpten konnte diesmal lediglich Orkun Uelker besetzt werden.

Orkun traf im Schwergewicht der Elite (bis 91 kg) auf Kevin Daley von Viktoria Dormund.

Der Dümptener begann den Kampf sehr konzentriert aus einer geschlossenen Deckung heraus und konnte die Aktionen des Dortmunders immer wieder kontern, so dass er sich schon nach der ersten Runde einen leichten Punktevorsprung erarbeitet hatte.

Mit Beginn der zweiten Runde erhöhte Orkun das Tempo, auch seine Schlaghand fand nun öfters das Ziel, der Dormunder musste angezählt werden und der Punktevorsprung wuchs stetig an.

In der dritten Runde wurde Orkun unnötig durch den amtierenden Ringrichter zweimal verwarnt und machte nun permanent Druck und versuchte seinen Kontrhaneten in den Ringecken zu stellen und Wirkungstreffer zu setzen.

Der Dortmunder wurde erneut angezählt und konnte dem Druck nicht mehr Stand halten, so dass seine Ecke den Kampf aufgab.

Sieger: Orkun Uelker.

Auf Orkun wartet nun am kommenden Samstag die nächste Aufgabe, denn auch er wird sich auf der Heimveranstaltung des BC Mülheim-Dümpten e.V. in der Waldschlößchen-Arena dem Mülheimer Publikum präsentieren!

Dabei sein lohnt sich!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.