Erfolgreiche Teilnahme der Discofoxabteilung des TSC Imperial bei den German Masters

Anzeige
Mülheim an der Ruhr: TSC Imperial e.V. | Der Tanz-Sport-Club Imperial e.V. hat am vergangenen Samstag zwei Erfolge feiern dürfen. Während im Vereinsheim ein freier Übungsabend stattfand, unternahm die Discofoxabteilung einen Ausflug zu den German Masters nach Lüdenscheid.
Auf dem gut organisierten überregionalen Turnier wurden Andrea Sander und André Paschertz während einer Sichtung in die Hauptgruppe II B eingestuft. Während drei spannenden Runden zeigten die Beiden das neben Platzwechseln auch Effektfiguren in ihrem Repertoire zu finden sind. Leider verpassten sie mit einem Platz die ersehnte Endrunde und bekamen den 7. Platz.
Im Laufe des Abends konnten Sabrina und Tim Schneidsig das Publikum begeistern, da sie in der Hauptklasse I A musikalische Interpretation und einfallsreiche Figuren zeigten. Sie erlangten die Endrunde und konnten durch ihre Platzierung den 3. Platz in der Rangliste in der zweithöchsten Turnierklasse sichern. Beide Paare fokussieren sich nun auf das nächste Turnier und wollen dort weiter angreifen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.