Furgan siegt in Gerresheim!

Anzeige
Mülheim an der Ruhr: RWE Sporthalle | In der bis zum „Rand gefüllten“ gefüllten Sporthalle an der Heyestraße in Gerresheim richtete der TuS Gerresheim am Samstag, dem 09. April 2016 die Halbfinale der diesjährigen internationalen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften aus.

19 Kämpfe fanden in toller Atmosphäre, 3 davon mit Dümptener Beteiligung, statt.

Den Anfang machte der erst zwölfjährige Andy Pazari, der im Fliegengewicht (bis 50 kg) auf Mogli Krausz vom Boxteam Dortmund.

Andy machte seine Sache wirklich gut und versuchte die erhebliche Reichweitenvorteile seines Kontrahenten zu überwinden.

Immer wieder befand er sich im „Vorwärtsgang“ aus einer geschlossenen Doppeldeckung heraus, währen der Dortmunder versuchte mit Geraden der Führungs- und der Schlaghand zu punkten.

Trotz guter Leistung musste Andy sich zu Recht seinem Kontrahenten nach Punkten geschlagen geben.

Nächster Dümptener war Avni Uzun, der im Halbschwergewicht der Jugend (bis 81 kg) auf Bastian Jevesek vom TV Vreden traf und hatte sich auch mit einem größeren Kontrahenten auseinander zu setzen.

Die erste Runde gestalteten Beide recht ausgeglichen, bis eine Unaufmerksamkeit des Dümpteners den Kampf entschied.
Der Vredner nutze eine Lücke mit einer gestochenen Gerade aus, von der sich Avni nicht wirklich erholte.

Dies sah die Dümptener Ecke und gab den Kampf auf.

Nun lag es an Furgan Yigit die Dümptener Fahne hoch zu halten.

Er traf im Weltergewicht der Elite (bis 69 kg) auf Gerson Freiwald vom Boxteam Dortmund.

Die ersten 30 Sekunden entwickelte sich ein harter Schlagabtausch, in dem beide Athleten keinen Zentimeter zurück weichen wollte.
Dann stellte sich Furgan jedoch besser auf seinen Gegenüber ein und kontrollierte nunmehr den Kampf und versuchte den Dortmunder an den Seilen oder in der Ringecke zu stellen.

Gegen Ende der ersten Runde verdrehte sich der Dortmunder das Knie, bei einem Versuch sich aus der Ringecke zu lösen und musste den Kampf aufgeben.

Furgan, der zu diesem Zeitpunkt bei den Kampfrichtern auf den Punktezetteln vorne lag, löste damit sein Ticket für das am 23.04.2016 stattfindende Finale.
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.