Hockey-Großkampftag im Uhlenhorst

Anzeige
Maike Schaunig erzielte das Tor des Tages für die Damen des HTC Uhlenhorst.

Hockey im XXL-Format bot am vergangenen Wochenende der HTC Uhlenhorst. Neben den beiden Meisterschaftsspielen der Damen und Herren fand auch noch die Endrunde um Deutsche Meisterschaft der männlichen Jugend B am Uhlenhorst statt.

Großer Gewinner waren auf jeden Fall die Zuschauer. Sie sahen erstklassigen Hockeysport und, wenn man es aus Uhlenhorster Sicht betrachtet, gestaltete sich das Vergnügen äusserst erfolgreich.
Die Damenmannschaft siegte knapp, aber nicht unverdient mit 1:0 gegen den Harvestehuder THC. Das Tor des Tages erzielte Maike Schaunig bereits in der 7. Minute im Anschluss an eine kurze Ecke. Damit haben die Uhlenhorster Damen mit Harvestehude die Plätze in der Tabelle getauscht. Sie überholten den Harvestehuder THC und liegen nun mit 14 Punkten im gesicherten Mittelfeld.
Bei den Herren gab es wesentlich mehr Tore zu sehen. Sie gewannen mit 6:5 ebenfalls gegen den Harvestehuder THC.
Das nächste und letzte Spiel in dieser Serie tragen die Damen in München aus.
Am 5.11. spielen sie beim Münchner SC.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.