Michelle beschließt das Kalenderjahr 2015 mit einem Highlight!

Anzeige
Michelle Hatari
Mülheim an der Ruhr: RWE Sporthalle | Vom 10.12.2015 bis 13.12.2015 verweilt die couragierte Juniorin des Boxclub Mülheim-Dümpten e.V, Michelle Hatari, im den Olympiastützpunkt Brandenburg, in Frankfurt an der Oder, dieser ist gleichzeitig auch Bundesstützpunkt im olympischen Amateurboxen.

Sie folgt damit einer Einladung des Bundesnachwuchstrainers der weiblichen U15-U19, Roland Kubath, der einen Sichtungslehrgang zur Nationalstaffel abhält und die talentiertesten Athletinnen aus den jeweiligen Bundesländern dazu eingeladen hat.

Damit wurde die diesjährige wirklich starke Saisonleistung der jungen Dümptenerin gewürdigt, denn in diesem Jahr fügte sie ihrer sportlichen Vita den Gewinn der NRW-Meisterschaften, den Gewinn des internationalen NRW-Cups, die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften sowie die Bronzemedaille bei der 10. Auflage des International Silesian Women Championship in Carbo Gliwice (Polen) hinzu.

Gut vorbereitet durch ihre Heimtrainer, hoffen die Dümptener natürlich, dass sich ihre sympathische Athletin auch dort durchsetzen kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.