Mülheimer Sportkalender vom 5. bis 8. Januar 2017

Anzeige
Von RuhrText

Fußball
NRW-Traditions-Masters in Mülheim mit FC Schalke 04, VfL Bochum, MSV Duisburg, Rot-Weiss Essen, Rot-Weiß Oberhausen, SG Wattenscheid 09, 1. FC Nürnberg und Mülheim All Stars (So., 12.30 Uhr, Innogy-Sporthalle)
Hallen-Stadtmeisterschaft mit BW Mintard, SV Heißen, VfB Speldorf und 1. FC Mülheim in der Gruppe A sowie SC Croatia, TuS Union Mülheim, Mülheimer SV 07 und RW Mülheim in der Gruppe B mit den Gruppenspielen (Sa., ab 14 Uhr), den Halbfinals (18.15 Uhr/18.35 Uhr), dem Spiel um Platz 3 (19 Uhr) und dem Endspiel (Sa., 19.15 Uhr, Innogy-Sporthalle)

Hallenhockey
Bundesliga: HTC Uhlenhorst – Crefelder HTC (Sa., 16 Uhr, Lehnerstraße), Kahlenberger HTC - Düsseldorfer HC (So., 16.30 Uhr, Harbecke-Sporthalle)
Damen-Bundesliga: HTC Uhlenhorst – RW Köln (Sa., 14 Uhr, Lehnerstraße), HTC Uhlenhorst – Düsseldorfer HC (So., 12 Uhr, Lehnerstraße)
Damen-Verbandsliga: HTC Uhlenhorst IV – Eintracht Dortmund II (So., 12 Uhr, Uhlenhorstweg)

Sportkegeln
2. Bundesliga: SK Mülheim – TSV Salzgitter (Sa., 13 Uhr, Kegelzentrum, Moritzstraße)
Damen-NRW-Liga: SK Mülheim – KSC Neheim (So., 13 Uhr, Kegelzentrum, Moritzstraße)

Tennis
Verbandsliga: MTV Kahlenberg – Stadtwald Hilden (beide Sa.), Kahlenberger HTC – Bayer Wuppertal (So., 15 Uhr, PMTR, Mintarder Straße)
2. Damen-Verbandsliga: MTV Kahlenberg – ETuF Essen II (Sa.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.