Peter Scholten ( SV Siemens ) wird NRW Hallenvizemeister

Anzeige
Bei den Pètanque NRW Einzel-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf erreichte Peter Scholten ( SV Siemens ) nach 5 Siegen das Endspiel, hier traf er auf den mehrfachen Deutschen Meister Kim Rieger ( Köln ) Kim Rieger der in der Bundesliga spielt und bei den Weltmeisterschaften in Portugal den 9.Platz belegte, lies Peter Scholten keine Chance und gewann überlegen mit 13:3.
In den NRW Bezirksverbänden waren 254 Spieler in den Vorrunden gestartet.
Für die Endrunde um die NRW Hallenmeisterschaft in Düsseldorf , hatten sich die besten 48 qualifiziert.
weitere Platzierungen von SV Siemens Spielern:
6.Platz Rène Hellwig
10.Platz Jasper Schlüpen ( 14 Jahre jüngster Teilnehmer )
18.Platz Klaus Maciuga
31.Platz Norbert Schmitz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.