Pètanque NRW Doublette Mixte Hallenmeisterschaften

Anzeige
Fünf SV Siemens Doublette Mixte Teams haben sich für die Endrunde der besten 32 zur NRW Hallenmeisterschaft qualifiziert.
Angemeldet hatten sich insgesamt 197 Doublette Mixte Teams aus ganz NRW.
Die Vorrunden wurden in Aachen, Düsseldorf, Krefeld, Goch und Schüttdorf ausgetragen.

Die Endrunde der besten 32 Teams wird am kommenden Sonntag, dem 10.03. in der Düsseldorfer Boulehalle ab 9.30 Uhr ausgespielt.

Mit dabei sind:

Sandra Maghs - Peter Scholten

Ute Przystupa - Jürgen Haaken

Krista Bisoke - Jürgen Maertin

Kerstin Lisner - Dr.Jürgen Fröhlich

Bernd Lubitz ( DB Bochum ) - Heike Lisner ( SV Siemens )
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.