Ruhrauenlauf 2016 - Drei erste Plätze für die LG Mülheim

Anzeige
Trotz knackiger Sommertemperaturen wagten sich einige LG Läufer
an den Start des 22. Ruhrauenlaufes. Persönliche Bestzeiten waren
bei über 30° C nicht zu erwarten, dennoch konnten gute Platzierungen
in den Altersklassen erreicht werden.

Über 10 km wurde Annegret Herbrand erste in der AK W60 (1:02:56)
und Heinz Giesen zweiter in der AK M65 (0:56:11).

Beim 5 km Lauf gab es zwei weitere erste Plätze, Angela Prussat in
der AK W60 (0:29:00) und Dierk Linnenschmidt in der AK M55 (0:22:00).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.