Scholten erreicht 5.Platz bei der DM

Anzeige
Peter Scholten ( SV Siemens )
Den 5. Platz bei den Deutschen Pètanque Meisterschaften im Einzel erreichte Peter Scholten ( SV Siemens )

Die Deutsche Pétanque Meisterschaften im Einzel fanden am Wochenende in Neunkirchen-Seelscheid statt,
hier nahmen die besten 128 Spieler / innen aus ganz Deutschland teil.
Für große Überraschungen sorgten Peter Scholten und Sohn Jasper Schlüpen ( SV Siemens)
Nach dem sie die Vorrunde mit zwei Siegen überstanden hatten, waren sie in den K.o.- Runden in Topform.
Nach vier Siegen stand Jasper Schlüpen im Achtelfinale, leider verlor er unglücklich mit 12:13 gegen Patrice Wolff aus Niedersalbch ( Saarland ) .
Trotz dieser Niederlage war die Freude des erst 15 jährigen, über den unerwarteten 9.Platz bei einer Deutschen Meisterschaft, riesengroß.
Peter Scholten erreichte nach fünf Siegen das Viertelfinale, hier traff er auf den NRW Meister und Weltmeisterschaftsteilnehmer Malte Berger ( Düsseldorf sur place )
Peter hatte keine Chance und verlor 13 : 6, die Freude über den 5. Platz war jedoch groß.
Es sind ist die besten Platzierungen die SV Siemens Spieler im Einzel bei einer DM erreicht haben.
Durch die guten Platzierungen sind beide für die Einzel DM 2017 gesetzt und brauchen sich nicht qualifizieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.