Sportstunde mit den Bundesligaspieler/innen des 1. BV Mülheim zu gewinnen - Aktion für alle Mülheimer Gymnasien

Anzeige
Begeistert regelmäßig die Zuschauer: Das Bundesligateam des 1. BV Mülheim / Foto: S. Hameier
Mülheim an der Ruhr: RWE-Sporthalle | Eine ganze besondere Attraktion bietet der 1. BV Mülheim im Rahmen des Heimspiels gegen den PTSV Rosenheim am Sonntag, dem 29. September 2013 um 14 Uhr in der RWE-Sporthalle für alle Mülheimer Gymnasien.

Die Schule, die mit den meisten Zuschauern diese hochinteressante Partie des 4. Spieltages besucht, erhält als Preis eine Sportunter-richtsstunde in ihrer Schule, die von den Bundesligaspielern oder –spielerinnen des 1. BV Mülheim geleitet wird.

Jede Schule, die mit mehr als 80 Besuchern erscheint, erhält automatisch diesen Preis. Neben Schülern werden auch Lehrer und Eltern gewertet, die natürlich allesamt freien Eintritt haben. Es reicht die Vorlage des Schülerausweises; Lehrpersonal und Eltern können sich einfach auf die Schule berufen.

Einlass in die RWE-Halle ist ab 13 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.