Triathlon Mülheim erfolgreich in Bottrop

Anzeige
von links: Dennis Wagener,Lars Nier,Ralf Bell,Andreas Enke
Die Mülheimer Triathleten von Triathlon Mülheim ( Koop aus Marathon Mülheim u. SV Siemens ) starteten erfolgreich beim 42. Bottroper Herbstwaldlauf.
Kann man eine Laufveranstaltung empfehlen? Auf alle Fälle den Bottroper Herbstwaldlauf. Dieser wurde nun zum 42sten Mal ausgetragen, wozu auch ausnahmsweise eine Marathonstrecke im Angebot war. Ansonsten läuft man hier 6, 8, 10, 25 oder 50km durch ein wunderschönes weites Waldgebiet.
Die Triathleten von SV Siemens und Marathon Mülheim hatten sich fast alle zum 25km Lauf angemeldet und wurden durch ein fantastisches Laufwetter belohnt.
Lediglich Nils Hommen wollte 'nur' 10km laufen und räumte gleich mal ab: in Persönliche Bestzeit mit 41:04 min. landete er auf den 3. Platz
Ansonsten gratulieren wir den Finishern Birgit Neuhaus (2:37; AK-Platz 25), Andreas Enke (1:56; AK-Platz 5), Ralf Bell (1:57; AK-Platz 9), Lars Nier (1:59; AK-Platz 8), Marco Kubitza (2:18; AK-Platz 38) und Dennis Wagener (2:18; AK-Platz 25).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.