Union 09 Mülheims Ü32 qualifizieren sich für die Niederrheinmeisterschaften 2015 !

Anzeige
Weiterhin auf der Erfolgswelle schwimmen die Oldies des TUS Union 09 Mülheim. Nachdem sie bereits im Winter die Mülheimer Hallenstadtmeisterschaften gewannen, erreichten die Mannen um Trainer Herbert Stoffmehl und Manni Gebauer am letzten Montag die direkte Qualifikation zur Teilnahme an der Niederrheinmeisterschaft 2015 im Duisburger WFV-Heim. Fast 60 Teams aus dem gesamten Verbandsgebiet des FVN hatten sich für die Ü32 Spielrunde gemeldet, so dass insgesamt in 7 Gruppen gespielt wurde. Am letzten Spieltag wollte es der Spielplan, dass die ersten 3 Teams der Tabelle an der Südstraße aufeinander trafen. Spitzenreiter Union 09 siegte überraschend deutlich mit 6:1 gegen SG Altenessen und bezwang im Top-Spiel den Tabellenzweiten Centro Louisiana Oberhausen mit 4:2 Toren. Mit der maximalen Punktzahl von 36 Punkten und einem Torverhältnis von 48:6 Toren aus 12 Pflichtspielen erreichten die Männer vonne Süd das Endrunden-Turnier um die Niederrheinmeisterschaft 2015. Bereits im Jahre 2013 gelang den 09ern mit dem Gewinn des Titels eine Sensation....Wiederholung nicht ausgeschlossen! Auch die Ü32 von RW Mülheim war dieser Gruppe zugeordnet und belegte nach teilweise sehr knappen Niederlagen und zahlreichen ansprechenden Partien immerhin Platz 4 der Abschlusstabelle, während die Spielgemeinschaft Broich85/MSV 07 mit Personalproblemen zu kämpfen hatte und am Tabellenende landete. Am 20. Juni 2015 findet ab 10.00 Uhr der Kampf um die Nierderheinmeisterschaft im Duisburger WFV-Heim statt !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.