Union Mülheims Ü32 qualifizieren sich für die `Westdeutsche Meisterschaften!!

Anzeige
Sieben neue Niederrheinmeister beim Festival des Breitenfußballs in der Sportschule DU-Wedau gekürt


Eine runde Sache mit viel Spaß und Fair-Play ©FVN e.V. Am Ende strahlten nicht nur die Sieger mit der Sonne um die Wette. Über 600 Kickerinnen und Kicker aus mehr als 50 Teams waren am Samstag beim diesjährigen „Festival des Breitenfußballs“, das der Fußballverband Niederrhein (FVN) wie gewohnt in der Sportschule Wedau auf die Beine gestellt hatte, am Ball. Und nach dem letzten Schlusspfiff waren sich alle Akteure einig: Das war mal wieder eine ganz runde Sache! Acht Stunden lang ging es in sieben Konkurrenzen um Pokale, Urkunden und Sachpreise. Außerdem qualifizierten sich die beiden Ersten jedes Wettbewerbs für die „Westdeutschen F+B-Meisterschaften“, die am 7. September an gleicher Stelle über die Bühne gehen werden.
Die Top-Platzierungen der Ü32 Meisterschaft im Überblick:
14 Ü32 Teams haben gemeldet:

1.TuS Union 09 Mülheim - Niederheinmeister 2013 -
2.DJK Arminia Klosterhardt - qualifiziert -
3.Getaway Solingen
4.SSV Erkrath 1919

nach Siegen gegen TV Asbeck und Kleve und einem Remis gegen Krefeld-Fischeln sowie Sieg im Halbfinale gegen SSVg Erkrath und im 9Meter Schießen im Endspiel gegen Arminia Klosterhardt qualifizierten sich die Oldies des TUS Union 09 für die `Westdeutschen Meisterschaften`am 07. September 2013 ebenfalls in Duisburg. Der Sieger vertritt die Farben des Landes NRW bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.