VfB Speldorf feiert klaren Auftaktsieg

Anzeige
(Foto: Heinz Haas)

Die neue Saison in der Fußball-Landesliga hat für den VfB Speldorf mit einem Erfolgserlebnis begonnen. Eine starke zweite Halbzeit und vor allem eine furiose Schlussphase führten dazu, dass die Mannschaft vom neuen Trainer Christian Mikolajczak nach einem 0:1-Pausenrückstand den ESC Rellinghausen noch mit 4:1 (0:1) besiegte.

In den ersten 45 Minuten sah es noch lange nicht nach einem so überzeugenden Auftakt aus. Die 300 Zuschauer an der Saarner Straße durften keine einzige Torchance der Hausherren miterleben. Stattdessen ging der Gast aus Rellinghausen, der seit der neuen Saison vom bisherigen Mintarder Trainer Marco Guglielmi trainiert wird, verdient in Führung. VfB-Neuzugang Dimitri Steininger (kam vom MSV 07) unterlief in der 14. Minute ein Eigentor.

VfB-Trainer Mikolajczak sah sich gezwungen, in der Halbzeitpause zwei Wechsel vorzunehmen. Einer machte sich schnell bezahlt. Erst sechs Minuten auf dem Feld erzielte Neuzugang Harun Can den 1:1-Ausgleichstreffer. Ausgeglichen war ab der 76. Minute nur noch der Spielstand, denn der eingewechselte Sebastian Freyni wurde nach einer Beleidigung mit der Roten Karte des Feldes verwiesen.

Doch die Hausherren ließen sich davon nicht beeindrucken. In der 81. Minute traf Janis Timm per Kopf nur die Latte, doch Michael Andres stand richtig und brachte die Mülheimer erstmals in dieser Saison in Führung. Andres machte in der 88. Minute alles klar, als er den Ball nach einem langen Abschlag von Keeper Kai Gröger zum 3:1 ins Netz lupfte. Und wenn's einmal läuft: Nur eine Minute später erzielte Abdul-Rahman Isshak Yussif den 4:1-Endstand.

Saison startet mit Englischer Woche

Schon am Mittwoch geht es für die Speldorfer in der ersten Englischen Woche der Saison weiter. Um 19.30 Uhr gastiert der VfB bei Viktoria Buchholz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.