Egon Janz als Vorsitzender wiedergewählt

Anzeige

In ihrer Mitgliederversammlung vom 17. März wählten die Mitglieder der Siedlervereinigung Heimaterde Egon Janz einstimmig erneut zu ihrem Vorsitzenden. Zudem wurde Holger Driesch erstmalig in den Vorstand als Beisitzer gewählt.

„Wir werden in den kommenden Jahren erneut versuchen, für die Heimaterdler nutzbringend tätig zu sein. Der Umweltschutz und soziale Belange werden dabei besondere Bedeutung haben. Bei der Gestaltung der Siepentäler gemeinsam mit der Stadtverwaltung werden wir uns intensiv einbringen“, so Egon Janz.
Dem Vorstand der Siedlervereinigung gehören weiter an: Mathias Darnieder (Stellvertretender Vorsitzender), Wilfried Pickhardt (Kassierer), Jens Gieselmann (Schriftführer), Thomas Ahr (Stellvertretender Kassierer), Horst Zaremba (Beisitzer) und Rainer Kirchbach (Beisitzer).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.