Jubel und Freude beim VfB Speldorf

Anzeige
Da freuen sich die Kids: der Erlös vom Verkauf von 10.000 Donuts kommt dem VfB Speldorf zu Gute.
Vor dem Spitzenspiel der Landesliga zwischen dem VfB Speldorf und Rot-Weiß Oberhausen (2:2) hatte der Club noch Positives zu vermelden. Durch Vermittlung von Vorstandsmitglied Frank Linnecke wurden dem Verein 10.000 Dunkin Donuts geschenkt.
Hans-Joachim Kemkes, Inhaber der Fa. Kemkes Bautechnik und gleichzeitig Trikotsponsor beim VfB Speldorf trennte sich schweren Herzens von seinem stark restaurierungsbedürftigem Oldtimer. Ein Goggomobil aus dem Jahr 1966 mit 17!!PS!!
Übernommen hat das gute alte Stück Martin Weber, Geschäftsführer von Dunkin Donuts NRW. Bezahlt wurde jedoch nicht in Heller und Pfennig sondern in Donuts. 10.000 Donuts für Hans-Joachim Kemkes!!! Kemkes stiftet diese Donuts, in vorheriger Abstimmung mit Martin Weber, dem VfB Speldorf, der sie weiterverkauft. Der Erlös kommt dem VfB Speldorf zu Gute. Eine tolle, runde und süße Sache!!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.