Saarner Maibaumaufstellung

Anzeige
Unter großer Anteilnahme der Saarner wurde am ersten Maifeiertag der traditionelle Maibaum im Dorf Saarn aufgestellt. In einem Festzug mit musikalischer Begleitung wurde der Baum über die Düsseldorfer Straße bis zu seinem Standort an der Langenfeldstraße gefahren, wo er mithilfe eines Kranes in die Höhe gezogen wurde. Anschließend zogen die zahlreichen Schaulustigen weiter zum Pastor-Luhr-Platz, wo beim Dorffest der Nachmittag ausklang.

Fotos: Joshua Belack
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.