Vereinskalender für die Zeit vom 26. Oktober bis 2. November

Anzeige
(Foto: Peltzer)
SAMSTAG 26.10.

9.27 Uhr: Wanderung des Sauerländischen Gebirgsvereins vom Gerresheimer Bahnhof über die Düssel in den Residenzweg mit Einkehr, ab Hauptbahnhof, Infos bei Marie-Luise Uplegger, Tel. 36716.

14.30 Uhr: Die COPD-SHG Mülheim trifft sich im Haus Gracht, Gracht 39-43, Informationen gibt es bei Reinhard Neuräder, Tel. 382401.

16 bis 20 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306.

16.45 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Haus der AWO, Bahnstraße 18, Tel. 015736959229.

18.30 Uhr: Weltgebetstag des Kolpingswerk mit der Kolping Familie Dümpten, in St. Elisabeth in Saarn, Treffpunkt im Pfarrheim, Schildberg 93.

19.45 bis 20.45 Uhr: Die Selbsthilfegruppe für Frauen mit einer Brustkrebserkrankung trifft sich in der Evangelischen Familienbildungsstätte, Scharpenberg 1b, Infos gibt es unter Tel. 590503 oder unter JetztErstRecht-MH@t-online.de.

20.30 Uhr: Treffen der Selbsthilfegruppe „Narcotics Anonymous“ für Drogensüchtige in der Infobox der Fliedner-Stiftung an der Kaiserstraße 31-33.

SONNTAG 27.10.

10 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Backstein-Schule, Kettwiger Straße 66, Tel. 015736959229.

10 Uhr: Wanderung der NaturFreunde rund um den Lohheider See mit Einkehr, ab dem Parkplatz der Stadthalle, Infos unter Tel. 411470.

10.30 Uhr: Sechste Mülheimer Entdeckertour im bunten Herbst mit dem ADFC, ab Styrum Radstation, Infos gibt es bei Gudrun Fürtges, Tel. 9605991.

10 bis 13 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306.

16 bis 20 Uhr: Our Generation im Treffpunkt Lebenslust, Teinerstraße 44, für alle ab 25 Jahre.

15 bis 20 Uhr: Fünf-Uhr-Teestube der Frauenteestube in der DeZentrale, Leineweberstraße 15-17, Thema heute: Bazar, auch Männer dürfen teilnehmen.

MONTAG 28.10.

9 Uhr: Seminar der Kolpingfamilie Dümpten, zum Thema „Lebensmitte- Etappen der deutschen Geschichte- Die Entstehung des ersten Weltkrieges“, Referent ist Rudolf Enkhaus, Treffpunkt ist am Schildberg 93.

10 bis 12.15 Uhr: Treff für Alleinerziehende in der Katholischen Familienbildungsstätte, Althofstraße 8.

15 bis 17.30 Uhr: Kostenlose Beratung für Erwerbslose in den Räumen der Linken, Dickswall 40-42.

15 Uhr: „Diabetes im Alltag mit Diabetiker Kaffeeklatsch“ vom Deutschen Diabetiker Bund Landesverband NRW Bezirksverband Mülheim, Altentagesstätte Aktienstraße 78a.

15 Uhr: Nordish-Walking mit Ferdie vom Deutschen Diabetiker Bund, ab Bismarckturm, Tel. 760083.

15 bis 17 Uhr: Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alkoholikern (Al-Anon) trifft sich im Evangelischen Krankenhaus, Wertgasse 30, 11. Etage.

17 bis 18.30 Uhr: Das Trauercafé hat im Gemeindezentrum an der Christuskirche, Lindenhof 20, geöffnet. Pfarrerin Verena Jantzen begleitet das Angebot. Infos unter Tel. 486468.

18 Uhr: Hilfe von den Guttemplern, DRK Bürgertreff Broich, Prinzeß-Luise-Straße 115, Tel. 0173/4085431.

20 Uhr: Treffen der Linksjugend Solid im Büro der Linken, Dickswall 40-42.

DIENSTAG 29.10.

11.15 bis 12.15 Uhr: Treffen der Lungensportgruppe COPD im Haus Gracht, Gracht 39-43. Interessenten melden sich bitte an unter Tel. 382401.

15 bis 17 Uhr: Sprechstunde für Vereinsvorstände in der Beratungsstelle des CBE, Wallstraße 7, Ansprechpartner ist Eva Winkler, Tel. 9706813.

16 bis 20 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306.

16.45 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Haus der AWO, Bahnstraße 18.

18 Uhr: Treffen der Club-Aktiv-Freizeitgruppe für Alleinstehende im Haus Dimbeck, Dimbeck 31.

18 Uhr: Monatsversammlung des Rassegeflügelzuchtvereins im Vereinslokal Sassenhof, Schellhockerbruch 21.

18/19.30 Uhr: Hilfe vom Kreuzbund für Suchtkranke, unter anderem Caritaszentrum Heißen, Hingbergstraße 176, oder Feldmann-Stiftung, Augustastraße 108-114.

18.30 Uhr: Offener Treff des Skatclub Feldmann-Stiftung, Augustastraße 108-114, Infos bei Karin Müller, Tel. 70573.

19.30 Uhr: Neues von der EASD (Europäischer Diabetes-Ärztekongress) mit Dr. Benedict Lacner, Diabetologe DDG, auf Initiative der Deutschen Diabetes Hilfe, im Hotel Handelshof, Friedrichstraße 15-17.

19.30 Uhr: Der Freundeskreis „Alkoholabhängige und ihre Angehörige“ trifft sich in der Gemeinde Markuskirche, Springweg 10. Infos unter Tel. 760951.

MITTWOCH 30.10.

9 bis 12 Uhr: Müttercafé, Deutscher Kinderschutzbund e.V., Schloßstraße 31.

10 Uhr: Wanderung der NaturFreunde über den Auberg nach Saarn mit Einkehr, ab Stadtmitte, Infos gibt es unter Tel. 426185.

15 Uhr: Nordish-Walking mit Ferdie vom Deutschen Diabetiker Bund, ab Bismarckturm, Tel. 760083.

18 bis 19.30 Uhr: Treffen der neuen Selbsthilfegruppe „Gewalt in der Kindheit“ im Selbsthilfebüro des Paritätischen, Tourainer Ring 4, Infos gibe es unter Tel. 3004814.

18.30 Uhr: Spiel und Sport bei Diabetes im Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitssport, Sporthalle an der Waldorfschule, Blumendellerstraße 29, Infos bei Alfred Beyer, Tel. 9957085.

18.30 Uhr: Gospelchor-Proben im Gemeindehaus am Springweg 10, Tel. 754232.

19 Uhr: Greenpeace Mülheim-Oberhausen trifft sich im AgendaLokal, Friedrichstraße 9.

20 Uhr: Tanzen mit den Mülheimer Tanzsportfreunden in der Sporthalle an der Eisenstraße 18.

DONNERSTAG 31.10.

15 Uhr: Zeit zu Klönen, Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsvereinigung Mülheim, Altentagesstätte Folkenborn, Folkenbornshof 59.

18 bis 19.30 Uhr: Treffen des Nederlandse Praatkring für Niederländer und Deutsche mit guten Niederländischkenntnissen in der Markuskirchengemeinde, Springweg 10. Infos unter Tel. 754232.

FREITAG 1.11.

11 bis 13 Uhr: Sprechstunde mit Pfarrer Manz in der Evangelischen Ladenkirche, Kaiserstraße 4.

18 Uhr: Die Monatsversammlung der K.G. Röhrengarde Silber-Blau 1958 findet dieses Mal in der Wagenbauhalle an der Hafenstraße, Ecke Ruhrorterstraße statt.

SAMSTAG 2.11.

8.44 Uhr: Wanderung des Sauerländischen Gebirgsvereins in der Duisburger Niederrheinebene, ab Hauptbahnhof, Infos gibt es bei Gisela Derhardt, Tel. 401984.

16 bis 20 Uhr: Gemeinsamer Hundetreff des SV Siemens und des DVG Mülheim Speldorf, Broicher Waldweg 79, Tel. 4563306.

16.45 Uhr: Treffen der Anonymen Alkoholiker, Haus der AWO, Bahnstraße 18, Tel. 015736959229.

20.30 Uhr: Treffen der Selbsthilfegruppe „Narcotics Anonymous“ für Drogensüchtige in der Infobox der Fliedner-Stiftung an der Kaiserstraße 31-33.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.