Mülheim an der Ruhr: Kultur

4 Bilder

Styrumer Schlossfest mit dem Kunstkreis NAROMA

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Mülheim an der Ruhr | vor 23 Stunden, 34 Minuten

Mülheim an der Ruhr: Schloss Styrum | Am 9.Juli 2017 werden die Künstler des Kunstkreises NAROMA wieder am Styrumer Schloss- und Familienfest teilnehmen. Die Künstler aus Mülheim, Oberhausen und Bochum werden ihre Werke ab 12 Uhr zum Verkauf anbieten und live vor Publikum malen. Der Eintritt ist frei. Interessenten, die ihre eigenen Malfertigkeiten vertiefen möchten, können sich bei dieser Gelegenheit auch über eine mögliche Mitgliedschaft im Kunstkreis...

7 Bilder

Zum Sommeranfang... 4

Manfred Wrobel
Manfred Wrobel | Mülheim an der Ruhr | vor 2 Tagen

Sommerzeit Wenn die Vöglein früh des Morgens singen Ihre Töne in meinen Ohren klingen Der Strahl der Sonne in mein Fenster scheint Klänge, Licht und Wärme so vereint Ein Wohlgefühl mein Herz erreicht Das Frohsein fühlbar leichter scheint Die Menschen leicht gekleidet nach draußen gehen Fröhliche und lächelnde Gesichter sind zu sehen Dann freu ich mich und bin bereit Für eine wundervolle Sommerzeit ©...

4 Bilder

Sammlermappenausstellung fand großen Anklang in Mülheim

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Tagen

Mülheim an der Ruhr: AUSSTELLUNG FÜR KUNSTSAMMLER AUS RHEIN UND RUHR | Über eine einmalige Facette freuten sich die Kunstliebhaber im CIRCULO DE BELLAS ARTES, dem Zirkel der Schönen Künste in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr. Eine große Auswahl von Sammlermappen wurde am "Sammlertag im Kunsthaus Ruhrstr. 3" präsentiert. Meist werden nach Rahmung der Kostbarkeiten die Sammlermappen achtlos beiseite gelegt und geraten so in Vergessenheit. Im Mülheimer Kunsthaus in der Galerie an der Ruhr...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Talking about Art: Kunstvermittlung in englischer Sprache

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Tagen

In der Kunstreihe "Talking about Art" geben ausgewählte Kunstwerke Anlass zu Gesprächen über Kunst in englischer Sprache mit der Kunstvermittlerein und Anglistin Julia Wagner B. A. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an alle, die Freude an Kunstbetrachtung haben und ihre vorhandenen Englischkenntnisse auffrischen oder die sich gern in englischer Sprache über Kunstwerke austauschen möchten. Das Kunstmuseum bietet in...

1 Bild

Premiere bei WoDo: Puppenspiel widmet sich der Feuerwehr

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Tagen

Am Sonntag, 25. Juni, feiert Wodo Puppenspiel Premiere: „Finn, der Feuerwehrelch“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Sharon Rentta. Egal, ob in der Stadtbibliothek oder im Buchfachgeschäft, es existieren Mengen von Sachbüchern über die Arbeit der Feuerwehr. Sehr erfolgreiche Tage der offenen Tür unterstreichen den Wunsch vieler Familien, die Arbeit der Feuerwehr näher kennen zu lernen. Fast logisch, dass der Wunsch...

2 Bilder

Fete als Dankeschön - Bürgerfest in der MüGa ist Höhepunkt des Sparkassenjubiläums

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Tagen

Schon seit Februar feiert die Sparkasse Mülheim ihr 175-Jähriges. Als Höhepunkt der Feierlichkeiten ist für Samstag, 19. August, ein großes Bürgerfest in der MüGa geplant. Von Andrea Rosenthal Etwa die Hälfte aller Einwohner der Stadt sind Kunden der Sparkasse Mülheim. "Schon allein deshalb steht unser Jubiläumsjahr unter dem Motto 'Danke, Mülheim an der Ruhr'", betont Sparkassen-Vorstand Ralf Dammeyer. Alle Aktionen...

2 Bilder

Die Bildhauerin Karin Heissen stellt in der Galerie an der Ruhr aus

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Mülheim an der Ruhr: Karin Heissen in der Galerie an der Ruhr | Die Bildhauerin Karin Heissen stellt in der Galerie an der Ruhr aus Mit einer Skulptur zum Pollock Jahr 2017 in der Stadt Mülheim ist Karin Heissen vertreten. Die Künstlerin arbeitet aktuell mit Acryl und formt ihre Skulpturen in einem eigens dafür konstruierten Ofen. Das dabei verarbeitete Acrylglas entdeckt die Künstlerin immer wieder neu – auch in Kombination mit anderen Materialien. Karin Heissen nutzt das...

7 Bilder

Von Grünspechten und einer Krähe...

Manfred Wrobel
Manfred Wrobel | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

...Gesehen und fotografiert vom Balkon auf der Boverstraße...

1 Bild

Finn, der Feuerwehrelch

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Mülheim an der Ruhr: Wodo Puppenspiel / Studio | Schnappschuss

1 Bild

Premiere mit FINN, der Feuerwehrelch

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Am kommenden Sonntag, 25. Juni 2017, feiert Wodo Puppenspiel Premiere: „Finn, der Feuerwehrelch“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Sharon Rentta (erschienen bei Gerstenberg). Egal, ob in der Stadtbibliothek oder im Buchfachgeschäft, es existieren Mengen von Sachbüchern über die Arbeit der Feuerwehr. Sehr erfolgreiche Tage der offenen Tür unterstreichen den Wunsch vieler Familien, die Arbeit der Feuerwehr näher kennen zu...

4 Bilder

Beim ersten "BürgerRock" im "Bürgergarten" wurde kräftig getanzt und gesungen!

Klaus Schlichte
Klaus Schlichte | Mülheim an der Ruhr | vor 5 Tagen

Mülheim an der Ruhr: Restaurant Bürgergarten | Diese Veranstaltung hätte noch deutlich mehr Publikum verdient gehabt! Beim ersten „BürgerRock“ im "Bürgergarten" an der Aktienstr. 80 wurde am Samstag kräftig getanzt und mitgesungen. Im angenehm klimatisierten Saal trafen etwa 80 gut gelaunte Gäste auf zwei spielfreudige Bands, die das Publikum auf eine Reise durch 50 Jahre Rock-Pop-Geschichte mitnahmen und dabei richtig tolle Stimmung machten. Roadster überzeugten mit...

1 Bild

Reeser Mundartwörterbuch 2017 aus Kettwig 3

Franz Firla
Franz Firla | Mülheim an der Ruhr | am 17.06.2017

„Keuj dat well glööwe?“ – „Nä, dat es niet te begrippe“. Und dennoch wahr: Die Autorin Agnes Jay - keine Engländerin wie der Nachname vermuten lässt, sondern eine geborene Lörcks - wohnt tatsächlich in Kettwig bei Mülheim an der Ruhr. Aufgewachsen im schönen Rees am Niederrhein hat die ehemalige Realschullehrerin sich und manchem Mundartfreund der engeren und weiteren Umgebung den langgehegten Wunsch nach einem...

8 Bilder

Der Ostpol leuchtet noch

Wilfried Jacobi
Wilfried Jacobi | Bönen | am 16.06.2017

Bönen: Förderturm Bönen-Ostpol | Der Düsseldorfer Künstler Mischa Kuball schuf 1999 die Lichtkunstinstallation „Yellow Marker“. Sie bestand aus zwei Standorten: dem Förderturm über der Zeche Rossenray, Schacht 1, in Kamp-Lintfort und der Schachtanlage der Zeche Königsborn III/IVim 80 km östlich elegenen Bönen. Beide Türme sind Zeichen der regionalen Industriearchitektur und markieren den Ein- und Ausgang des nördlichen Ruhrgebiets. Mit gelben...

1 Bild

Gemeinsam singen und Menschen Freude bringen

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 15.06.2017

"Unser Lied soll in den Tag hinein klingen und den Menschen Freude bringen" Das Lied, mit dem die aktuell 23 Herrn des Männergesangvereins Frohsinn die Jubiläumsmatinee im Bürgergarten eröffneten, ist das Programm des ältesten Mülheimer Chores. Auch Solist Henry Görke besang in seinem Beitrag die Flügel, die der Gesang verleiht. Und Oberbürgermeister Ulrich Scholten gratulierte der Frohsinnfamilie mit dem Hinweis, "dass...

5 Bilder

Rhapsody in Blue

Zsuzsa Debre
Zsuzsa Debre | Mülheim an der Ruhr | am 15.06.2017

Mülheim an der Ruhr: Kulturhaus Villa Zsuzsa | am Sonntag, den 18. Juni um 17 Uhr ist das Duo Tinelli- Mazzoccante im Kulturhaus Villa Zsuzsa zu erleben. Ihr Programm umfasst von Oper bis JAZZ die schönsten Melodien italienisch- amerikanische Musikgeschichte Ein Interview mit dem italienischen Klarinettisten, Antonio Tinelli, aufgezeichnet von Zsuzsa Debre • Herr Tinelli, wie kommt man – als Italiener- zur Klarinette? Ist es nicht so, dass Italiener zuerst als...

8 Bilder

Der Emscherquellhof, Quellort eines problematischen Flusses

Wilfried Jacobi
Wilfried Jacobi | Holzwickede | am 14.06.2017

Holzwickede: Emscherquellhof | Die 81,5 Kilometer lange Emscher entspringt südlich des Zentrums der Gemeinde Holzwickede nahe des so genannten Emscherquellhofes. Die 1801 als Lünschermannhof erbaute Hofanlage, wurde in der regionaltypischen Bauweise eines "Westhellweghofes" errichtet. Sie besteht aus Hauptgebäude, angebautem Pferdestall und einem freistehenden ehemaligen Backhaus. Im Innenhof des Gehöftes fließen Emscherwasser aus insgesamt fünf...

1 Bild

M H F C - Spielgruppe "Die Zwölf" - 2. Runde, Staffel 3 - Juni 2017

Helmut Schumacher
Helmut Schumacher | Mülheim an der Ruhr | am 14.06.2017

Mülheim an der Ruhr: MHFC2001 | M H F C - Spielgruppe "Die Zwölf" - 2. Runde, Staffel 3 - Juni 2017 MHFC - Spielgruppe „die Zwölf“ trifft sich am 30.06.2017 um 18:00 Uhr im Vereinskeller Huststadtweg 43 45475 Mülheim an der Ruhr Ergebnisse der Veranstaltung werden zeitnah hier zu sehen sein. Homepage: www.mhfc2001.de Spenden Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt...

1 Bild

M H F C - Moviegroup - Juni 2017

Helmut Schumacher
Helmut Schumacher | Mülheim an der Ruhr | am 14.06.2017

Mülheim an der Ruhr: MHFC2001 | M H F C - Moviegroup - Juni 2017 MHFC - Moviegroup trifft sich am 23.06.2017 um 18.00 Uhr Im Vereinskeller Am Huststadtweg 43 45475 Mülheim an der Ruhr Der MHFC präsentiert: „Wunschfilm“ Es werden am "Movieabend" drei Filme als Auswahl präsentiert, die aus einer Auswahl von Vorschlägen als Favoriten hervorgehoben haben. Der Film der die Meiste Stimmen erhält wird dan gezeigt. Geschlossene...

10 Bilder

M H F C - Spielgruppe "Schocken" - Juni 2017

Helmut Schumacher
Helmut Schumacher | Mülheim an der Ruhr | am 14.06.2017

Mülheim an der Ruhr: MHFC2001 | M H F C - Spielgruppe "Schocken" - Juni 2017 Ergebnisse der Veranstaltung Abgestiegen ist Detlev Schierok Aufgestiegen zu den Edeldamen und edlen Ritter des Königreichs „Schocken" ist Sabine Haarkötter. Abgestiegen zu den untertänigen, unfreien Mägde und Knechte des Königreichs „Schocken“ ist Detlev Schierok. Die Gesellschaftlichen Stände der Spieler wie folgt: Die Edeldamen und edlen Ritter des...

39 Bilder

Fotos: Blink 182 stellen neuen Sänger vor

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.06.2017

Die Skatepunk-Legende Blink 182 (über 50 Millionen verkaufte Tonträger) rockte in neuer Besetzung die Oberhausener Arena. Nachdem Gründungsmitglied Tom DeLong die Band verlassen hat, stellten Mark Hoppus und Drummer Travis Barker ihren neuen Gitarristen und Sänger Matt Skiba vor. Der machte seine Sache mehr als gut und so überzeugten die Punker als homogene Einheit. Das Publikum hatten sie ohnehin vom ersten Takt an...

2 Bilder

Mülheimer Kunstverein von 1956 fördert Essener Jugendsinfonie-Orchester

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Mülheim an der Ruhr | am 12.06.2017

Mülheim an der Ruhr: SONNTAGSKONZERT IM KUNSTMUSEUM 18. Juni 2017 um 11:30 h | Mülheimer Kunstverein von 1956 fördert Essener Jugendsinfonie-Orchester Sonntagskonzert am 18. Juni 2017 um 11:30 Uhr im Mülheimer Kunstmuseum in der Alten Post Mit einem Konzert bei der Finissage der Ausstellung „WeltenWanderer“ als Dialog zwischen Bildender Kunst und Musik in der Reihe „KlangBilder“ wird das Jahresprogramm des Vereins erweitert. Die Vereinsvorsitzende Tania Terium konnte dazu den Leiter des...

1 Bild

Instrument erzählt Gefühle: Italienischer Klarinettist gastiert in der Kulturvilla Zsuzsa

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 12.06.2017

Am Sonntag, 18. Juni, um 17 Uhr ist das italienische Musik Duo Mazzoccante & Tinelli im Kulturhaus Villa Zsuzsa, Boverstraße 4a, zur Gast. Das Programm "Rhapsody in Blue" umfasst Werke von der Oper bis zum Jazz. Der Klarinettist Antonio Tinelli sprach im Interview über seine Liebe zur Musik und zur Klarinette. Herr Tinelli, wie kommt man – als Italiener- zur Klarinette? Ist es nicht so, dass Italiener zuerst als Tenor auf...

1 Bild

Sonnenuntergang, gesehen von der Boverstraße in Richtung Oberhausen 3

Manfred Wrobel
Manfred Wrobel | Mülheim an der Ruhr | am 11.06.2017

Schnappschuss

61 Bilder

Tausende Mülheimer genossen den Trubel an der Ruhr

Joshua Belack
Joshua Belack | Mülheim an der Ruhr | am 11.06.2017

"Voll die Ruhr" scheint bei fast allen Mülheimern fest gebucht im Jahreskalender. Die Idee des Konzepts geht auf: "Für jeden etwas". Auch in diesem Jahr wurden die Regenschirme nur gegen die Sonne geöffnet, denn es war heiß. Die Veranstalter, der Stadtjugendring und das Amt für Kinder, Jugend und Schule, haben sich zum 22. Mal bestens organisiert und wieder attraktive Angebote für Groß und Klein zusammengestellt. So...

5 Bilder

Großes Lob von Bürgermeisterin Wietelmann - Vernissage von Heidi Becker, Martina Hengsbach und Cornelia Wissel

Alexander Ivo Franz
Alexander Ivo Franz | Mülheim an der Ruhr | am 10.06.2017

Mülheim an der Ruhr: Ausstellung noch bis 30. Juni 2017 RUHRGALERIE | Dichtes Gedränge in der Mülheimer Galerie an der Ruhr zur Eröffnung der Ausstellung FIGURATIV - INTERIEUR - ABSTRAKT im Pollock-Jahr 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr. Die Erste Bürgermeisterin Margarete Wietelmann lobte das Engagement der Künstlergemeinschaft in der Stadt, die sich immer mehr zur Kunst- und Kulturstadt profiliere. Alexander-Ivo Franz vom Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR betonte den...