Mülheim an der Ruhr: Leute

1 Bild

Chefarzt am EKM erhält Professur an der UDE

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Stunden, 32 Minuten

Die Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen hat dem Chefarzt der Medizinischen Klinik am Evangelischen Krankenhaus, Prof. Dr. Philip Hilgard, aufgrund seiner Verdienste in Forschung und Lehre am 9. März 2017 eine Professur (apl) verliehen. Er habilitierte 2006 mit dem Thema „Virus-Wirt Interaktionen im Rahmen der initialen Schritte der Hepatitis C-Virusinfektion“. In den Jahren danach beschäftigte er sich...

1 Bild

Verhinderte die Sommerzeit eine Geldautomatensprengung?

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 3 Stunden, 36 Minuten

MH-Heißen. Montagmorgen, 27. März, gegen 5.20 Uhr meldete ein 46-jähriger Zeuge zwei verdächtige Personen an einem Geldautomaten in der Hingbergstraße, Ecke Heinrichstraße. Während der Mülheimer mit der Einsatzleitstelle telefonierte, schilderte er seine Beobachtungen. Er gab an, dass die beiden Täter aus einem dunklen Audi ausgestiegen sind und am Geldautomaten manipulierten. Erst als sie den Zeugen bemerkten, stoppten...

1 Bild

Authentische Reiseerlebnisse in Asien, Afrika und Südamerika

Alexander Metzler
Alexander Metzler | Mülheim an der Ruhr | vor 5 Stunden, 28 Minuten

Enchanting Travels ist ein privater Reiseveranstalter, der sich auf hochwertige, genau auf individuelle Kundenwünsche abgestimmte Individualreisen spezialisiert hat. Ein hohes Maß an Qualität sowie persönliche Beratung & Betreuung und exzellenter Kundenservice vor und während der Reise werden bei Enchanting Travels großgeschrieben. Besuchen Sie uns unter http://www.enchantingtravels.de und informieren Sie sich über unsere...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mutmaßlicher Geschäftseinbrecher im Krankenhaus festgenommen

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | vor 10 Stunden, 14 Minuten

MH-Innenstadt. Einen mutmaßlichen Einbrecher (33) nahmen Beamte der Mülheimer Wache Samstagmorgen, 25. März, im evangelischen Krankenhaus fest. Ein Zeuge hatte den Täter gegen 6.25 Uhr beobachtet, als dieser mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür eines Friseurgeschäfts auf der Schloßstraße einschlug. Während der Mann die Polizei alarmierte, hatte der Unbekannte das Ladenlokal betreten und wenig später mit einer Tasche...

Verleihung der DELF-Zertifikate am Gymnasium Broich

Vanessa Bahmani
Vanessa Bahmani | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Am 14.03.17 fand am Städtischen Gymnasium Broich die Verleihung der DELF-Zertifikate (Diplôme d'Etudes en Langue Française) statt. 30 Schülerinnen und Schüler hatten sich im vergangenen Schuljahr einer schriftlichen und mündlichen Prüfung gestellt, um das Zertifikat für Französisch als Fremdsprache auf verschiedenen Niveaustufen zu erwerben, und mit Bravour bestanden. Ein Highlight in diesem Jahr war die feierliche Übergabe...

13 Bilder

Bombe MC 500 stinkt teuflisch 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

Entschärfung mit Tücke – 250 Kilo Bomben-Fund in 2.50 Tiefe - Breilsrand bei Haus Nr. 20! Fundort Essen-Frohnhausen. Ab 11 Uhr laufen die Vorbereitungen für eine Bombenentschärfung. Seitlich der Ex-Kleingartenanlage Emschergenossenschaft, die in den letzten Wochen plattgemacht wurde. Auslöser des Bombenfunds aus dem II. Weltkrieg ergab die Luftbildauswertung. Bei Sondierungsbohrungen wurde Metall entdeckt…Sofort...

1 Bild

Automatensprengung missglückt - Polizei sucht Zeugen

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 22.03.2017

Heute Morgen, 22. März, gegen 7.30 Uhr entdeckte ein Sparkassenmitarbeiter der Filiale Aktienstraße / Schmitzbauerstraße im Vorraum des Geldinstitutes einen beschädigten Geldautomaten und meldete den Vorfall der Polizei. Die alarmierten Polizeibeamten stellten Beschädigungen und Rußanhaftungen am Automaten fest. Bei genauerer Betrachtung stellten sie fest, dass die Sprengung den Automaten nicht geöffnet hat. Ein...

Blut spenden in Heißen

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 22.03.2017

Die nächste Möglichkeit zur Blutspende besteht am Dienstag, 4. April, von 15 bis 19 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Heißen, Hingbergstraße 370. Blut spenden kann jeder ab 18 Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden.

1 Bild

Spenden für die Tafel

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 22.03.2017

Der Rotaract Club Mülheim/Oberhausen, Jugendorganisation der Rotary-Clubs, hat am Samstag, 18. März, im Edeka-Center Paschmann am Heifeskamp eine Kauf-eins-mehr-Aktion (KEMA) durchgeführt, um Lebensmittelspenden für die Oberhausener Tafel zu sammeln. Bei dieser Aktion werden die Kunden gebeten, ein Teil mehr zu kaufen als benötigt und uns dieses zu spenden. Die KEMA wird regelmäßig durchgeführt und mit knapp 50 Kartons...

1 Bild

Plötzlich Chef - Praktikanten lernen Marketing und betreuen echte Kunden

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 22.03.2017

Wenn in diesen Tagen ein amerikanischer Schulbus in Mülheim gesichtet wird, dann kann es gut sein, dass eine Klassenstärke Nachwuchswerber unterwegs ist, um mit 10.000 Flyern und etlichen Plakaten auf den Musik-Nachwuchswettbewerb „DJ Startup“ aufmerksam zu machen. Doch immer der Reihe nach. Noch im Januar konnte Jana Matzmohr, Schülerin der Realschule Stadtmitte, ihre Verwunderung kaum verbergen, als Rajesh Luthra,...

1 Bild

Hakelmeiersch Röschen 2

Franz Firla
Franz Firla | Mülheim an der Ruhr | am 22.03.2017

Was ich im Lokalkompass mal gerne lesen würde, wäre z.B. folgendes: Ich war gerade dabei, die Thüringische Mundart zu lernen, da merkte ich plötzlich, dass das gar nicht geht. Also nicht wegen dieser urkomischen Laute, die man dazu hervorbringen muss. Nein, viel ernster. Weil es die Thüringer Mundart gar nicht gibt: Nordthüringisch, Eichsfeldisch, Mansfeldisch, Westthüringisch, Zentralthüringisch, Ilmthüringisch,...

1 Bild

Kind von Auto touchiert - Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 21.03.2017

Nach einer Verkehrsunfallflucht sucht der zuständige Verkehrsermittler nach Zeugen. Am vergangenen Samstagmittag,18. März, gegen 14 Uhr, überquerte ein 11-jähriger Junge die Heinrich-Lemberg-Straße an der Fußgängerfurt der Kreuzung Hardenbergstraße. Der Fahrer/ die Fahrerin eines schwarzen VW Golf, der von der Hardenbergstraße nach links in die Heinrich-Lemberg-Straße abbog, übersah den Jungen vermutlich. Der...

Zwei Gospelchöre unterstützen das Projekt des Mülheimer Vereins Mamfe Charity e.V.

Burglind Werres
Burglind Werres | Mülheim an der Ruhr | am 21.03.2017

Die afrikanischen Gospelchöre "In His Presence Gospel Singers Mülheim" und die " Sacred Hearts Gospel Singers Wuppertal" unterstützen mit Benefizkonzerten den Bau des Kinderheims in Fontem-Bellah-Kamerun. Möchten Sie einen Chor buchen zu Ihrer Geburtstagsfeier, Hochzeit, Jubiläum, Vereinsfeier, Mitarbeiterfest oder einer anderen Veranstaltung, so rufen Sie uns an. Sie werden eine dynamische, beschwingte Darbietung...

2 Bilder

Sanierung beginnt im Sommer 2018

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Mülheim an der Ruhr | am 20.03.2017

Die Oppspringkreuzung steht vor der Sanierung. Während der Sommerferien 2018 sollen die Bauarbeiten an dem Verkehrsknotenpunkt beginnen. Rund vier Millionen Euro für Umbau kalkuliert die Verwaltung dafür ein. Das erklärten Mitarbeiter der Verwaltung während einer Informationsveranstaltung am vergangenen Donnerstag in der Aula der Luisenschule. Die Planungen sehen vor, dass die jeweils zwei Fahrspuren auf der...

1 Bild

43-Jähriger von Sohn im Streit schwer verletzt

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 20.03.2017

Mülheim. Nach einem versuchten Tötungsdelikt in einer Wohnung auf der Aktienstraße am Freitagabend, 17. März, sitzt ein 22-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Gegen 20.25 Uhr gerieten ein 43-jähriger Ghanaer und sein 22-jähriger Sohn in Streit. Im weiteren Verlauf des Streites führte der Sohn seinem Vater Stichverletzungen mit einem Messer zu und verletzte ihn dadurch schwer. Noch in der Nacht übernahm eine Mordkommission...

1 Bild

72- jähriger Mülheimer tot aufgefunden- Mann wurde seit Anfang Februar vermisst

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 20.03.2017

Mülheim an der Ruhr. Gegen 17.30 Uhr am Samstag, 18. März, meldete ein Passant eine in der Ruhr treibende Person. Mit Unterstützung der Mülheimer Feuerwehr konnte in den frühen Abendstunden die Leiche aus dem Wasser nähe Wasserbahnhof (Alte Schleuse) geborgen werden. Die Kriminalpolizei konnte die Identität der Person inzwischen feststellen. Es handelt sich dabei um einen 72 Jahre alten Mülheimer, der seit dem 16. Februar...

1 Bild

Diamanthochzeits-Tipp: "Der eine hat das Sagen!"

Claudia Leyendecker
Claudia Leyendecker | Mülheim an der Ruhr | am 18.03.2017

„Der Eine hat das Sagen!“ ist sicherlich ein gutes Rezept für eine glückliche und lange Ehe, doch auch dieser Floskel nehmen Heinz und Hannelore Kannenberg gleich wieder die Schärfe. „Mal hat der Eine mehr Wissen über eine Sache – mal der Andere.“ Ein eingespieltes Team sind die beiden Eheleute, die am Donnerstag, 23. März, 60 Jahre lang verheiratet sind. Hannelore Kannenberg: „Man baut sich gemeinsam etwas auf und dann...

Benefizkonzert in der Klosterkirche

Claudia Leyendecker
Claudia Leyendecker | Mülheim an der Ruhr | am 18.03.2017

Mülheim an der Ruhr: Kloster Saarn | Benefizkonzerte, die der Lions-Club Mülheim/Hellweg in der Klosterkirche organisiert, haben schon Tradition. Für das Gospelchor-Konzert der „HeiSingers“ sind bereits 300 Karten verkauft. Für das Konzert am Sonntag, 26. März, sind aber noch Karten an der Abendkasse zu erwerben. Um 18 Uhr beginnt das Konzert, das das Publikum auch zum Mitsingen anregen wird - dafür sind die „HeiSingers“ bekannt. 1999 gegründet besteht der Chor...

Dackel Schnips (2) - Fortsetzung und Ende 2

Franz Firla
Franz Firla | Mülheim an der Ruhr | am 18.03.2017

Waldemar Klinghammer „Von änn Dachse was“ aus: „Mein Rudelstadt“ (Rudolstadt), 1909, Band 1, Seite 56 Aus dem Thüringischen ins Hochdeutsche übertragen von Franz Firla Text beim Autor

1 Bild

Ärzte im Ruhrquartier

Alexander Krapivsky
Alexander Krapivsky | Mülheim an der Ruhr | am 17.03.2017

Mülheim an der Ruhr: Herzquartier | Herzquartier im Ruhrquarter !

1 Bild

Familienvater erleidet nach Einbruch Verletzungen- Folgemeldung- Fotofahndung nach versuchtem Mord

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 17.03.2017

Wesel - Am 24. Februar schlugen rücksichtslose Einbrecher auf einen 37-jährigen Familienvater in Mülheim-Styrum ein. Mit schwersten Kopfverletzungen musste er in ein Essener Krankenhaus verbracht werden und wird dort weiterhin intensivmedizinisch betreut (wir berichteten). Die Kriminaltechniker sicherten in den vergangenen Wochen im Haus und in der näheren Umgebung individuelle Spuren, die nach Auswertung durch das...

2 Bilder

Versuchter Mord in Styrum: Täter auf der Flucht - Polizei braucht Hilfe

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 16.03.2017

Nach wochenlangem Schweigen der Ermittlungsbehörden zu einem brutalen Einbruch in Styrum, bei der ein Familienvater von zwei kleinen Kindern mit schwersten Kopfverletzungen in die Klinik gebracht wurde, gibt es nun Neuigkeiten. Und ein Foto des mutmaßlichen jungen Täters. Am Freitag, 24. Februar schlugen rücksichtslose Einbrecher auf einen 37-jährigen Familienvater in Mülheim-Styrum ein. Mit schwersten Kopfverletzungen...

1 Bild

Entgleiste Straßenbahn forderte nächtlichen Einsatz

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 16.03.2017

Am Mittwochabend, 15. März, erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim um 22.40 Uhr ein Notruf der Mülheimer Verkehrsgesellschaft. Auf der Zeppelinstraße, kurz hinter dem Hauptfriedhof, war eine Straßenbahn im dortigen Wendehammer entgleist. Die Straßenbahn hatte keine Fahrgäste an Bord. Der Fahrer war unverletzt. Die Straßenbahn war in einer Kurve entgleist. Ein kompletter Drehkranz stand zirka einen Meter neben dem...

2 Bilder

RWW feiert 25 Jahre Wassermuseen

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 15.03.2017

Seit 25 Jahren leistet die Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft RWW mit seinen beiden Wassermuseen „Haus Ruhrnatur“ und „Aquarius“ in Mülheim Aufklärungsarbeit in Sachen Trinkwasserversorgung und vorbeugendem Gewässerschutz. Dabei versuchen beide Einrichtungen das Interesse am vielschichtigen Thema zu wecken, „Wasser“ erleb- und anfassbar zu machen und das Bewusstsein für Umweltthemen zu schärfen. Dieses Jahr feiern...

1 Bild

Spezialisiert auf "dicke" Autos und Diebstahl: Wer kennt diesen Mann?

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 15.03.2017

Ein Porsche und vermutlich die Nähe zu den Bundesautobahnen (BAB) lockten am 22. November 2016 professionelle Autodiebe nach Mülheim an der Ruhr. Um 4:38 Uhr filmte eine private Kamera einen jungen Mann, der sich verdächtig vor einem privaten Haus in Mülheim-Selbeck an der Wedauer Straße bewegte. Verdächtiger wurde gefilmt Spezialisten des Einbruchskommissariats in Essen konnten schnell die Bewegründe des Unbekannten...