Mülheim an der Ruhr: Marktplatz

1 Bild

Weniger, aber besser 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Werden | am 07.03.2017

Bei Fleischsommelier Martin Hesterberg stehen Nachhaltigkeit und artgerechte Haltung der Tiere im Fokus. In seinen ,Filetshops‘ offeriert er nur hochwertiges Fleisch, in seiner ,Steak Akademie‘ lehrt er den richtigen Umgang mit dem Produkt. „Ich bin schon immer sehr genussaffin gewesen. Für meine Eltern war es wichtig, dass wir vier Kinder das beste Essen bekamen. Wir sind nicht mit dem goldenen Löffel im Mund geboren, aber...

1 Bild

Edle Mode

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Mülheim an der Ruhr | am 24.02.2017

Ökologisch nachhaltige Mode war bis vor kurzem nicht gerade der Liebling auf dem Laufsteg. Die Mülheimer Designerin Nadja Kiess sorgt mit ihrer nachhaltigen Kollektion ,Urban Cocooning‘ für Aufsehen in der Modebranche. Ökomode, nein danke! Dieser Slogan gehört nun der Vergangenheit an, denn die 22-jährige Mülheimerin Nadja Kiess (Bild unten) mischt seit rund einem Jahr die Modebranche mit ihren ausgefallenen...

1 Bild

MTH Malerbetrieb - Maler- & Lackiermeister Meik ter Haar

MTH – Malerbetrieb Meik ter Haar
MTH – Malerbetrieb Meik ter Haar | Mülheim an der Ruhr | am 01.01.2017

Mülheim an der Ruhr: MTH – Malerbetrieb Meik ter Haar | Bereits seit 20 Jahren ist der vielseitige und moderne Malerbetrieb MTH Meik ter Haar schon tätig. Genauso lange besteht der Firmensitz an der Holzstraße in Broich. Dem Familienbetrieb, mit Vater Meik und Sohn Nick, liegen seine Kunden ganz besonders am Herzen. Das langjährig eingespielte Team sorgt kompetent für die fristgerechte und saubere Umsetzung der auszuführenden Arbeiten. Zuverlässigkeit, Termintreue und die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Den Klempner von früher, den gibt es nicht mehr

Claudia Leyendecker
Claudia Leyendecker | Mülheim an der Ruhr | am 09.10.2016

Den Klempnerberuf gibt es so nicht mehr, heute sind komplexe Heizungsanlagen gefragt. Patrick Kaiser ist 1997 in die Lehre gegangen, hat seinen Meister gemacht und leitet seit 2007 seine eigene Firma Heizung Sanitär. Kaiser ist in der Augustastraße aufgewachsen und bezeichnet sich selbst als „Styrumer Jung“. Von der Neustadtstraße ist die Firma vor etwa drei Jahren in die Räumlichkeiten Schwerinstr. 33a...

1 Bild

Ein Beruf mit Zukunft - Zahl von Pflegerinnen und Pfleger wird ansteigen

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2016

In den vergangenen vier Jahren ist die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland um fünf Prozent angestiegen. Es gibt derzeit laut statistischem Bundesamt 2,63 Millionen Menschen, die ihren Alltag nicht alleine bestreiten können. Dieser rasante Anstieg ist insbesondere auf die immer älter werdende Gesellschaft zurückzuführen. Daher ist es umso wichtiger, dass sich mehr Jugendliche für eine Ausbildung im...

1 Bild

Ausbildung im Gesundheitswesen

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2016

Hier werden noch viele Fachkräfte auch in Zukunft gebraucht Arbeitslosigkeit – für Anke P. mittlerweile ein Fremdwort. Sie hat den Entschluss gefasst, sich beruflich neu zu orientieren und hat eine Ausbildung zur Altenpflegerin bei der Kaiserswerther Diakonie absolviert. „Die Gesundheitsbranche boomt, qualifizierte Fachkräfte sind überall gefragt“, so Torsten Edelkraut, Leiter des Bildungszentrums für...

1 Bild

„Deine Zukunft findet STADT“

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2016

Stadt Mülheim bildet im kommenden Jahr erneut aus - Motivierte und kreative Auszubildende gesucht Mit ihrem Ausbildungsangebot gehört die Verwaltung Mülheim an der Ruhr zu den größten Ausbildungsbetrieben innerhalb der Stadtgrenzen. Auch im kommenden Jahr ist das Ausbildungsangebot vielfältig: von den typischen „Büroberufen“ über verschiedene gewerblich-technische Berufe ist für jeden Schulabschluss etwas dabei. Für das...

1 Bild

Gut Holz

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Die Holzwirtschaft ist ein solider Arbeitgeber und bietet verschiedene Ausbildungsberufe an Die Holzwirtschaft zählt zu den solidesten Arbeitgebern in Deutschland. Nach Angaben des Gesamtverbandes Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz) sind in den rund 900 Mitgliedsbetrieben aktuell etwa 30.000 Mitarbeiter und 4.300 Auszubildende beschäftigt. Der Bedarf an nachhaltigen Holzprodukten sowie moderne Technik und effiziente...

1 Bild

Gläserne Zukunft

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Mechaniker schrauben beileibe nicht „nur“ an Autos herum: Das Wirtschaftsleben ist voll von weiteren spannenden Ausbildungsberufen, die handwerklich begabten jungen Menschen gute Zukunftsperspektive bieten. Einen echten „Job mit Durchblick“ übt der Flachglasmechaniker aus. Verarbeitung und Veredelung von Basisglas mit aktueller Technik nach Kundenwunsch bietet jede Menge Abwechslung. Das Portfolio reicht von der Herstellung...

1 Bild

Ein vielseitiger Beruf

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative und Handwerker in einer Person Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure...

1 Bild

„Zukunftsstarter“ wird verlängert

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Agentur für Arbeit unterstützt Initiative „Erstausbildung junger Erwachsener“ Mit rund 100.000 Eintritten in Fördermaßnahmen innerhalb von drei Jahren kann das Programm „Ausbildung wird was - Spätstarter gesucht“ eine positive Bilanz ziehen. Die gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), der Bundesagentur für Arbeit (BA) und des Verwaltungsrates der BA wird deshalb unter neuem Namen...

1 Bild

Karriere im Handel 1

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Einstieg-Magazin gibt einen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten und Tipps zur Bewerbung Mit dem Titelthema „Karriere im Handel“, Artikeln zu Ausbildungsmöglichkeiten in der Hotel- und Tourismusbranche, Berufswege im Management und zu Berufen rund um die Gesundheit sowie nutzwertigen Tipps zur ersten Bewerbung erschien im ersten Quartal des Jahres die erste Ausgabe des Einstieg Magazins im Jahr 2016. Erhältlich ist das...

1 Bild

Start in den Beruf

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

ALDI SÜD bildet aus: klassisch oder im dualen Studium Insgesamt 13 Nachwuchskräfte haben im zweiten Halbjahr 2016 ihre berufliche Karriere bei ALDI SÜD begonnen, ob als Auszubildende oder als duale Studenten. Ihre Ausbildung bei der ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG in Mülheim an der Ruhr haben zum 1. August sieben junge Menschen begonnen, die hier den Beruf der Kauffrau für Büromanagement erlernen. Zudem haben eine...

1 Bild

„Es geht um den Menschen“

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Für eine Ausbildung bei der Sparkasse Mülheim an der Ruhr muss das Gesamtpaket stimmen - nicht nur die Noten Die Ausbildung bei der Sparkasse Mülheim ist hoch angesehen. Das wissen auch viele Schüler. Trotzdem haben die meisten Abiturienten den Wunsch, zu studieren. Die Ausbildungsleiterin Gabriele Wolterhoff-Ullrich erzählt uns, dass bei der Sparkasse beides möglich ist. Frau Wolterhoff-Ullrich, was sollte ein...

1 Bild

Bewerbungstipps für Schüler

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

Welche Regeln sollten Jugendliche beim Anschreiben beachten? Das Anschreiben in einer Bewerbungsmappe ist die erste Arbeitsprobe, die ein Schüler an das Unternehmen schickt. Es ist das Herzstück und sollte daher besonders sorgfältig, individuell und fehlerlos erstellt werden. „Wichtig ist, dass der Schüler den Personaler von seinen persönlichen Stärken überzeugt“, betont Sabine Gärtner, Pädagogische Leiterin der Einstieg...

App zum Berufe finden

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

„Berufe Entdecker“ der Arbeitsagentur hilft bei Recherche Jugendliche, die auf der Suche nach einer Ausbildung sind, können eine neue App der Bundesagentur für Arbeit nutzen. Der „Berufe Entdecker“ ermöglicht Schülern, sich online in wenigen Schritten aus hunderten Ausbildungsberufen ihre Favoritenliste zusammenzustellen. „Den jungen Menschen fällt es heutzutage schwer, sich aus den rund 350 betrieblichen...

1 Bild

Teamgeist als Schlüssel zum Erfolg

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2016

ALDI Mülheim stellt jedes Jahr für 52 Filialen neue Auszubildende ein Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD freut sich auch in diesem Jahr über den Start von 86 Auszubildenden in der Regionalgesellschaft Mülheim. Neben guten Noten sowie besonderem Engagement und Interesse für den Einzelhandel ist auch das Arbeiten im Team gefragt. Das müssen die Jugendlichen schon in den ersten Ausbildungswochen unter Beweis stellen. Teamgeist...

22 Bilder

Neue Sparkassen-Filiale in Saarn eröffnet - zwei Wochen vor Plan

Sara Holz
Sara Holz | Mülheim an der Ruhr | am 29.06.2016

"Hier vorn wurden bis vergangenes Jahr Tierfutter verkauft!" Nun steht Sparkassen-Vorstandsmitglied Ralf Dammeyer im SB-Foyer der jüngst eröffneten Filiale in Saarn. Und die ist nicht nur sein ganzer Stolz. "In kürzester Zeit" und mit zwei Millionen Euro Gesamtinvestition hat das Planungs- und Bau-Team an der Düsseldorfer Straße 75 aus dem Traditionsgeschäft Wilhelm Bellscheidt KG (wir berichteten:...

2 Bilder

Wenn der Betriebsprüfer dreimal klopft 8

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Panorama | am 31.05.2016

Die Grundsätze einer ordnungsmäßigen Buchführung einzuhalten, werden immer komplizierter. Wenn der Betriebsprüfer künftig dreimal klopft, sollte der Einzelhändler gut gerüstet sein: Er will und darf auf alle steuerrelevanten Daten zugreifen. Die müssen beim „Besuch“ jederzeit verfügbar, lesbar und maschinell auslesbar sein. Die Aufbewahrungsfrist der Steuerdaten liegt bei zehn Jahren. Ab dem kommenden Jahr verschärft der...

3 Bilder

Fit in die Zukunft des Handels 1

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Panorama | am 31.05.2016

Der Handel hat Zukunft: Ob Direktverkauf vor Ort oder via Internet. Aber warum sollte man nicht beides miteinander kombinieren und damit die Umsätze steigern? Das ist weder schwierig oder aufwendig, wenn man das richtige Programm einsetzt. „Da kommen wir ins Spiel“, sagt Christoph Brem, Geschäftsführer von Inventorum. Jeder Einzelhändler wünsche sich eine einfache Produkt- und Lagerverwaltung, die optimalerweise bei...

22 Bilder

Bernskötter eröffnet nach Umbau

PR-Foto Köhring
PR-Foto Köhring | Mülheim an der Ruhr | am 05.11.2015

Nach einer längeren Bauphase wurde am Abend mit zahlreichen Gästen die Neueröffnung des Einrichtungshauses gefeiert. Neu ist nicht nur die erweiterte Ladenfläche, sondern auch die Umgestaltung in anderen Bereichen. Fotos: Kai Peters

3 Bilder

„Weit gefächertes Spektrum“

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 23.09.2015

ALDI SÜD-Auszubildende können innerhalb von drei Jahren gleich drei IHK-Abschlüsse absolvieren Gleich drei IHK-Abschlüsse innerhalb von drei Jahren - diese Möglichkeit bietet ALDI SÜD Abiturienten an. Nach nur 24 Monaten haben die Auszubildenden den Abschluss zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) in der Tasche. Bis zum 36. Monat wird anschließend noch die „Ausbildung der Ausbilder“ absolviert und die Weiterbildung zum Geprüften...

1 Bild

Karriere in der Pflege

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Mülheim an der Ruhr | am 23.09.2015

Hervorragende Zukunftsaussichten haben Berufe in Pflege, Betreuung und Versorgung Der Start ins eigene Arbeitsleben beschäftigt in diesen Wochen wieder Deutschlands Schulabsolventen. Was sind die Jobs von morgen, was liegt einem wirklich? Studenten oder Azubis suchen Berufe, die zufrieden machen, in denen sie aufgehen und Karriere machen können ¬und das möglichst dauerhaft. Ein Pflegeberuf bietet dabei vielseitige...

1 Bild

Clever Starter: Friseurausbildung auch weiter gefragt 1

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 06.03.2015

Die Ausbildung zur Friseurin oder Kosmetikerin ist bei jungen Frauen immer noch ein Klassiker. Die Mülheimer Woche sprach mit Eva Melchers, Inhaberin eines Beauty-Centers mit Friseur-und Kosmetiksalon und einer anerkannten Kosmetikschule. Mülheimer Woche: Frau Melchers, wie sieht die Situation im Ausbildungsberuf Friseur aus? Eva Melchers: Der Fachbereich ist ebenso wie die Ausbildung zur Kosmetikerin besonders bei...

1 Bild

Clever Starter: Ausbildungsbeauftragte stehen bei Edeka Paschmann bereit

Sven Krause
Sven Krause | Mülheim an der Ruhr | am 06.03.2015

Mülheim an der Ruhr: Edeka Paschmann | Sabrina Guadagnato ist Ausbildungsbeauftragte bei Edeka Paschmann im E-Center an der Mannesmannallee. Seit gut zehn Jahren ist sie im Betrieb, seit einigen Monaten steht Sabrina Guadagnato zudem den insgesamt 19 Nachwuchskräften in ihrer Filiale mit Rat und Tat zur Seite. Die gelernte Verkäuferin kann sich nur zu gut an ihre Zeit als Auszubildende erinnern und wie froh sie über den einen oder anderen Tipp und Trick war,...