Mülheim an der Ruhr: Spaß

1 Bild

Der kleine Durchzug Lilitu  5

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | vor 19 Stunden, 59 Minuten

In einer Zeit verheerender Monsterstürme ist es nicht ganz einfach, über den kleinen Bruder des Sturms, den Luftzug, zu schreiben. Auch wenn er auf Grund seines Namens zur Hälfte dem Bereich Eisenbahn zuzuordnen ist, der ja besonders in Gestalt der Dampflok eine nach wie vor unwiderstehliche Anziehungskraft auf unsere Kleinen ausübt. Da ist es ja gerade das Heulen und Pfeifen, das die Kinderaugen blitzen lässt. Dennoch...

50 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, Eure Bücher! 10

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Am 24. Oktober ist der "Tag der Bibliotheken". Der Tag hat zum Ziel, die Aufmerksamkeit auf die rund 10.000 Bibliotheken in Deutschland zu richten und auf das umfangreiche Angebot aufmerksam zu machen. Er wurde vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben gerufen und 1995 erstmalig begangen. In vielen Bibliotheken wird seit Einführung des Tages der Bibliotheken mit den verschiedensten Veranstaltungen...

2 Bilder

EventReporter gesucht: Schlagernacht des Jahres 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Ein Party-Marathon kommt nach Oberhausen: Bei der "Schlagernacht des Jahres" am Samstag, 4. November, sorgt ein Staraufgebot in der König-Pilsener-Arena für beste Unterhaltung. Wir suchen einen EventReporter, der über die Veranstaltung berichten möchte.   Andrea Berg, Vanessa Mai, Matthias Reim, Beatrice Egli, Vicky Leandros, Fantasy sowie Maite Kelly, G.G. Anderson, Bernhard Brink, Julian David und Newcomerin Kerstin Ott...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

„Das Lächeln der Olympier“ in der Fünte

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 16.10.2017

Die Kleine Bühne des Mülheimer Backsteintheaters beginnt mit dem aktuellen Programm den letzten Aufführungszyklus.Wieder verneigt sich die Kleine Bühne vor den Dichterfürsten Goethe, Schiller und Lessing am Samstag, 21. Oktober, um 19 Uhr, im Kulturzentrum Fünte, Gracht 209. „Das Lächeln der Olympier“ heißt das aktuelle Programm. Es gibt Heiteres und Weiteres von Goethe, Schiller und Lessing. Die Kleine Bühne wendet...

289 Bilder

Foto der Woche: Sommer im Herbst 39

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.10.2017

Eine beliebte Rubrik im Lokalkompass soll wieder aufleben: das Foto der Woche! Zum Start gibt es kein schwieriges Thema, sondern eines, das einen beim Blick aus dem Fenster und in den Wetterbericht der kommenden Tage quasi anspringt.  "Sommer im Herbst" ist das, was uns im gesamten Verbreitungsgebiet ab heute erwartet. Angesagt sind sonnige Tage mit Temperaturen über 23 Grad Celsius - nach diesem eher verregneten Sommer...

2 Bilder

EventReporter gesucht: Premiere der Komödie "Der zerdepperte Pott" 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Herne | am 12.10.2017

Herne: Mondpalast | Mit Kleist in die Kreisliga! Klingt komisch? Wird es auch, und zwar mit der neuen Komödie "Der zerdepperte Pott" im Mondpalast von Wanne-Eickel. Zur Premiere am Donnerstag, 19. Oktober, um 20 Uhr, lädt der Lokalkompass in Kooperation mit dem Volkstheater einen EventReporter und seine Begleitung ein, über die Veranstaltung zu berichten.  Und darum geht's in dem Stück - frei nach Heinrich von Kleist: Otto Adam (Martin Zaik),...

1 Bild

AirBerlin: So werden Sie Ihre Verwandten los! 26

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 12.10.2017

AirBerlin stellt zum 28. Oktober den Flugbetrieb ein. Haben Sie es alle mitbekommen? Normalerweise hebt mich das ja nicht an. Weder steuert einer von uns ein Luftschiff, noch macht hinten einer die Saftschubse. Klempner oder Sesselfurzer in der Verwaltung sind wir auch keine – mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein, womit man bei einer Fluggesellschaft sein Geld verdient. Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich finde...

Der verbeamtete Ziegenbock - Ziegenwoche bei Franziskus (4) 2

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 12.10.2017

Ein verbreitetes Narrativ im Zusammenhang mit Ziegengeschichten ist das von dem Ziegenbock, von dessen Einsatz man lebt und der schließlich Beamter wird. Hier reizt wohl der Gegensatz von Zeugungskraft und müdem Beamtentum.  Diese Geschichte stammt aus den "Danziger Nachrichten". Eine gewisse Alma Meier lebte vom Deckgeld ihres gekörten Ziegenbocks und hatte in den "Danziger Nachrichten"ein Inserat aufgegeben,daß...

1 Bild

Stadthallenjubiläum - Panzersperrenkürbisse

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 11.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Stadthallenjubiläum: Immer flexibel

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 11.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Stadthallenjubiläum - vor 60 Jahren: Wiedereinweihung mit Theodor Heuss

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 11.10.2017

Schnappschuss

1 Bild

Ziegengedicht - Ziegenwoche bei Franziskus (3) 1

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 11.10.2017

Wir haben schon gesehen, dass die Ziege in Mythen und Märchen stets präsent war. Auch in der Literatur hat sie in Reim und Prosa so manchen Auftritt. Was aber ihre Kompetenz betrifft, einen Film beurteilen zu können, blieb Alfred Hitchcock skeptisch. Ihm wird dieser alte Witz zugeschrieben: Zwei Ziegen stehen auf einer Weide und fressen eine Filmrolle. Als sie fertig sind, sagt die eine zur anderen: "Das Buch war mir...

1 Bild

Die capragene Kultur des Menschen - Ziegenwoche bei Franziskus (2) 2

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 10.10.2017

Man kann dem Wort „Ziege“ jeden Buchstaben des Alphabets außer x anfügen, um stets eine ganze Reihe von Begriffen zu beginnen, die sich sinnvoll zu einem Compositum ergänzen lassen. Dieser reiche sprachliche Niederschlag zeigt die überaus enge Verflochtenheit der Ziege mit allen Bereichen der Kultur in Geschichte und Gegenwart. Wir haben vielfach vergessen, welchen hohen Wert die Ziege in der Geschichte der Menschheit...

1 Bild

Polizei lädt zum Lachen, Staunen und Tanzen ein

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 09.10.2017

45. Bürger- und Polizeifest im November in der Stadthalle Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Kreisgruppe Essen/Mülheim, lädt alle Bürger zu einem vergnüglichen Abend und gemeinsamen Feiern ein. Abseits des normalen Dienstgeschehens, kann man mit seiner Polizei ins Gespräch kommen; auch der Polizeipräsident, Herr Frank Richter, lässt sich sein „Heimspiel“ nicht entgehen. Unter dem bewährten Motto „Varieté der GdP“...

1 Bild

Rudolf und Gerlinde (14) – An und für sich ...  8

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 07.10.2017

Rudolf ist noch bei der Morgentoilette. Gerlinde ruft ihn zum Frühstück. Gerlinde: Der Kaffee ist durch! An und für sich könnten wir jetzt frühstücken. Rudolf: (ruft zurück) Dann mache ich mich mal auf den Weg! Gerlinde: (nachdem ihr Gatte Platz genommen hat) Na, hast du schön geschlafen? Rudolf: An und für sich schon. Ich habe nur so einen Quatsch geträumt. Unser Herr Nachbar fragte immer wieder: „Ist die Peggy...

1 Bild

Video: Barcelona 2017 8

Sara Holz
Sara Holz | Essen-West | am 06.10.2017

Der Unabhängigkeitsstreit um Katalonien geht derzeit durch alle Medien. Ob Abspaltung oder nicht - unbestritten ist und bleibt Barcelona eines der beliebtesten europäischen Urlaubsziele. Auch ich habe vor Kurzem, als zumindest aus touristischer Sicht noch alles ruhig schien, einen Kurztrip in die schöne Stadt gemacht und euch ein paar Bilder aus der Luft und vom Land mitgebracht. Neugierig? Dann viel Spaß mit dem...

2 Bilder

EventReporter gesucht: Filmpremiere "Meine Vergangenheit" 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 05.10.2017

Duisburg: Filmforum | Engin Sahin in neuer Rolle: War der Duisburger bisher als Schauspieler in Filmen und Serien (Alarm für Cobra 11, Verbotene Liebe, Kommissar Stolberg) vor der Kamera zu sehen, so hat er nun ein eigenes Drehbuch geschrieben und auch selbst Regie geführt. "Meine Vergangenheit" heißt der Film, der am Sonntag, 15. Oktober, im Filmforum Duisburg Premiere feiert. Inhaltlich geht es um den ehemaligen Drogendealer Tarek, der mit...

1 Bild

Spiel und Spaß beim Spielplatzfest

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 02.10.2017

Spielplatzpaten gestalten bunte Programme Am Freitag, 6. Oktober, findet in der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr ein Spielplatzfest auf dem kleinen Spielplatz Pirolring in der Heimaterde statt. Die Spielplatzpaten haben ein buntes Programm zusammengestellt. Es werden bunte Bilder mit dem Farbrad gestaltet und die großen Spiele "Jenga" und "Vier gewinnt" stehen für die Kinder bereit. Es gibt Kaffee, Kuchen und Getränke. Bitte...

1 Bild

„EventReporter“ gesucht: Wer will zur Lit.Ruhr? 34

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 28.09.2017

Essen: Lokalkompass | Konzerte, Lesungen, Messen und andere Veranstaltungen gratis besuchen? Klingt gut? Ist es auch! Das bietet unsere NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de ab sofort neugierigen BürgerReportern an.  Im Gegenzug bekommen wir von den "EventReportern" Text und Fotos. Der Deal: Wir besorgen in Kooperation mit unseren Partnern Freikarten für spannende Events in Nordrhein-Westfalen. Das können Konzerte oder Shows sein, Messen,...

1 Bild

Platineninsel auf der Mecklenburger Festplatte 3

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 26.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

VIDEO Arnold Classic Barcelona 2017 2

Sara Holz
Sara Holz | Mülheim an der Ruhr | am 24.09.2017

Mehr als 60.000 Besucher haben sie an diesem Wochenende besucht: die Arnold Classic Europe 2017 in Barcelona. Und ich auch - wie ihr im Video sehen könnt. Zum siebten Mal gastiert das Event in der spanischen Metropole und zeigt an drei Tagen, was Fitness alles kann: Von Zauberwürfel -Spezialisten über Seilchen- und Skate-Profis bis hin zu den echten Kraft-Athleten. Wer die Strong Men mal live gesehen hat, der weiß,...

1 Bild

Poleze-ikontroll in Ssaan 

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2017

Em blond Harfke wäd van twea Kääls vanne Polleze-i aanchehaule. Aalbitts kalle merr Ssaansch Platt: „Dä Schien!“ Dat Fräuken heet nicks verstoone: „Wie bitte, was wollen Sie?“ De aunere Poleze-i verssöök sim Platt te ounerdröcke: „ Künne Che-i us Oue Schien wiese?“ Dat blond Frauminsch heet all wi-er nicks verstoone: „Was soll das bitte für eine Schiene sein?“ Däm Poleze-i verklöart: „Dat De-il in Oue Büül, wu dat...

1 Bild

Quick - Elegie 2

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 18.09.2017

Quick - Elegie Gibt doch ein Recht am Körper! Hab doch nicht unterschrieben, mein Blut nicht zu behalten. Muss er’s nicht wiedergeben? Kein Recht an eigener Flüssigkeit? Warum können wir denn nicht Blut da untersuchen, wo es ist, nämlich im Körper des Patienten? Wir können doch sonst alles! Wäre nicht auch mit kleinem Pieks ein Messinstrument einzuführen, das alle Blutwerte untersucht? Warum mühsam...

1 Bild

Recht am eigenen Blut 

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 16.09.2017

Wenn ein weiß bekittelter Mensch an unserem Körper herummanipuliert und uns vor, auf, unter, in und durch Geräte schickt, lassen wir es geduldig und widerspruchslos wie ein Schaf über uns ergehen. Und was wir vor keinem Amtsträger, ja noch nicht einmal vor der Bundeskanzlerin tun würden, wir lassen sämtliche(!) Hüllen fallen, wenn er es nur will. Es ist fast ausgeschlossen, dass wir den Bekittelten jemals bekrittelten....

1 Bild

Wahlaufruf der DPP 7

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 14.09.2017

Platt wählen! Platt ist der unverstellte Zugang zu den Dingen und zum Mitmenschen, wie es sonst nur noch in der Kindersprache zu finden ist. Und Muttersprache ist Menschensprache Platt ist ehrlich. Es gibt nichts besseres, um sich gegen die von der Werbung oder der Politik benutzte Sprache und deren angestrebte Sprachhoheit immun zu machen. Was bleibt, wenn die digital geführte Welt zusammenbricht? An...