Blaulicht in Mülheim an der Ruhr: Unfälle, Verkehrsdelikte und Kriminalität

Aktuelle Meldungen zum Thema Unfall, Polizei, Feuerwehr und Kriminalität in Mülheim an der Ruhr

Zur Gesamtübersicht Blaulicht an Rhein, Ruhr & Sauerland
1 Bild

Nix geklaut - Kranich da gelassen: Kurioser Einbruch in Mülheim 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Zwischen Sonntag, 1. April, um 12 Uhr, und Dienstag, 3. April, um 13 Uhr, sind bislang Unbekannte in ein Haus an der Müheimer Stiftstraße eingebrochen. Zugang verschafften sie sich über eine Terrassentür. Allerdings wurden die Einbrecher nicht fündig und flüchteten ohne Geld oder Schmuck. Dafür ließen sie etwas im Bett zurück: einen Kranich.  "Eher ungewöhnlich" nennt dies die Polizei. Völlig Gaga sagen andere. Unter einer...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Mülheim: Falscher Wasserwerker entkommt mit Schmuck, Geld und Wertpapieren

Lokalkompass Essen-Kettwig
Lokalkompass Essen-Kettwig | Essen-Kettwig | am 11.04.2018

Achtung: Trickdiebe unterwegs: Am Dienstag (10. April 2018, 16:20 Uhr) hat sich ein bislang unbekannter Mann Zutritt zu einer Wohnung in der Langenfeldstraße verschafft und dort Schmuck, Geld und Wertpapiere entwendet. Vor dem Haus fing der mutmaßliche Trickdieb die 85-Jährige ab und erklärte, im Haus sei ein Wasserschaden entstanden, daher müsse er mit ihr in die Wohnung. Dort lenkte er die Seniorin ab, sodass er die...

2 Bilder

Schrottdieb saß noch "in der Kiste"

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 06.04.2018

Am Freitag, 6. April, um 11:40 Uhr, versuchten ein 21-Jähriger und eine 19-Jährige Elektroschrott aus einem Container an der Bülowstraße zu stehlen. Dies beobachtete ein Zeuge und alarmierte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten stand die 19-Jährige vor dem Container. Mehrere Elektrogeräte lagen bereits auf dem Boden. Aus dem Container selbst konnten Geräusche wahrgenommen werden. Ein 21-Jähriger befand sich zu diesem...

1 Bild

Serientäter ertappt - Mülheimer Einsatztrupp in Essen erfolgreich

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Der Mülheimer Einsatztrupp der Polizei war am Sonntagabend, 26. März, in der Essener Innenstadt erfolgreich. Die Zivilkräfte hatten - zivil und fern von Blaulicht - einen Autoknacker im Visier und nahmen ihn vorläufig fest. Er ist jetzt im Gefängnis. Gegen 18.15 Uhr war der polizeibekannte Langfinger zu Fuß im Zentrum Essens auf Beutezug. Den Beamten in bürgerlicher Kleidung fiel der 44 Jahre alte Mann bereits auf der...

1 Bild

Illegales Autorennen? Polizei verfolgte Raser - Zeugen gesucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Wieder einmal ein illegales Autorennen? Am frühen Sonntagmorgen, 25. März, um 3.10 Uhr beobachteten Beamte der Polizei drei Fahrzeuge auf der Kölner Straße, die durch überhöhte Geschwindigkeit und Überholungsmanöver auffielen. Allein durch die "Inanspruchnahme von Sonderrechten" - sprich mit Blaulicht - konnten die Beamten zu dem schwarzen Opel Astra G-CC, einem roten VW Golf GTI und einem dritten Auto aufschließen....

1 Bild

BMW Cabrio krachte in die Schutzplanken 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Einsatz unter Blaulicht am Sonntag kurz nach 19 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim ein Verkehrsunfall auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg gemeldet. In Höhe der Anschlussstelle Styrum war ein mit zwei Personen besetztes BMW Cabriolet aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und in die Schutzplanken gekracht. Der Wagen kam auf dem Seitenstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum...

1 Bild

Einbruchversuch In Heißen vereitelt

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 15.03.2018

Am Mittwochabend, 14. März,  gegen 19.45 Uhr, bemerkte ein 69-jähriger Mülheimer laute Geräusche aus einer Wohnung an der Honigsberger Straße. Bei der Nachschau überraschte der Zeuge wohl einen mutmaßlichen Einbrecher, der daraufhin flüchtete. Mehrere Streifenwagen fuhren daraufhin zum Tatort oder fahndeten im Nahbereich. In der betroffenen Wohnung entdeckten die Beamten ein aufgehebeltes Fenster und Schuhabdruckspuren...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Fahndung nach Unfallflüchtigem

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 15.03.2018

Nach einem bislang unbekannten Unfallverursacher sucht die Polizei nun mit einem Lichtbild. Der Unbekannte verließ am 1.Februar, zwischen 21:30 Uhr und 21:40 Uhr, den Parkplatz einer Spielhalle auf der Friedrich-Ebert-Straße. Er ist tatverdächtig beim Ausparken ein geparktes Auto nicht unerheblich beschädigt zu haben. Eine Überwachungskamera filmte den Tatverdächtigen bei seiner Tat. Zum flüchtigen Fahrzeug kann nur...

1 Bild

Jugendliche schlugen Zehnjährigen bei versuchtem Handyraub

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 28.02.2018

Zwei Jungen schlugen einen zehnjährigen am Dienstagabend, 27. Februar, auf der Roonstraße mehrfach ins Gesicht, um an sein Handy zu gelangen. Gegen 18.50 Uhr lief derzehnjährige Mülheimer zur Straßenbahnhaltestelle auf der Oberhausener Straße. Während die zunächst unbekannten Schüler den Mülheimer ansprachen, zeigte einer von denen immer wieder auf sein Handy. Der Zehnjährige wollte jedoch nicht mit ihnen sprechen und...

2 Bilder

Achtung, Warnung: Eisflächen meiden! 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 23.02.2018

Bei den aktuell frostigen Temperaturen können viele Seen und Gewässer mit einer geschlossenen Eisfläche überzogen sein. „Doch die Minusgrade sind noch keine ausreichende Garantie für eine betretbare Eisfläche. Je nach Temperatur und Sonneneinstrahlung kann es Wochen oder sogar Monate dauern, bis das Eis ausreichend dick ist. Erst ab einer Dicke von 20 Zentimetern können Flächen gefahrlos betreten werden“, so Stadtsprecher...

1 Bild

Fahndung nach Unfallflucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 16.02.2018

Schon am Freitagmorgen, 9. Februar, gegen 1.35 Uhr kam es auf der Kreuzung Aktienstraße/Sandstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem Renault. Durch den Zusammenstoß verletzten sich vier Personen. Die Ermittlungen der Polizei führten zu der Erkenntnis, dass sich in dem flüchtenden Pkw der Marke Renault neben dem später ermittelten und schwerverletzten 27-Jährigen eine weitere Person befunden hat. Die...

1 Bild

Hoffnung geplatzt - Illegaler Lkw-Verkehr an der Dessauer Straße bleibt weitgehend ungeahndet

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 16.02.2018

Wo sich Gewerbegebiet an Wohngebiet befindet, sind Beschwerden meist nicht weit. Dies gilt auch für den Bereich an der Dessauer Straße in Heimaterde. In der Hoffnung, hier auf einen einfach abzustellenden Missstand aufmerksam zu machen, machte Anwohner Wolfgang Borsch ein Durchfahrtsverbot zum Thema. Die Hoffnung ist geplatzt. Darum geht's: Die Durchfahrt in der Dessauer Straße ist aus Richtung Essen im Bereich der...

1 Bild

Mit Behelfsleitplanke kollidiert

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 15.02.2018

Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der A40, Fahrtrichtung Duisburg, zu einem Alleinunfall eines Autos. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Fahrer eine Behelfsleitplanke und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Der Wagen kam nach zirka 20 Metern auf dem Dach zum liegen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbstständig und unverletzt aus dem PKW befreien. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz an der...

1 Bild

Pfarrer überrascht Eindringling in Pfarrbüro

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 08.02.2018

Am Mittwochabend überraschte der Pfarrer einen Eindringling in einem Mülheimer Pfarrbüro. Ein Gemeindeangehöriger ließ den Flüchtenden nicht mehr aus den Augen. Dank dieser Mithilfe konnte die Polizei den mutmaßlichen Kriminellen vorläufig festnehmen. Gegen 22.20 Uhr betrat der Pfarrer die Büroräume auf der Althofstraße. Dort kam ihm ein Mann entgegen, der dort nichts zu suchen hatte. Der 57-Jährige stellte den...

1 Bild

Cannabis-Anbau in Mülheimer Wohnung - Verdächtige Gerüche verrieten verbotene Pflanzen

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 18.01.2018

Mülheimer Polizisten stießen am Mittwochabend, 17. Januar,  in der Altstadt auf einen Cannabis-Anbau. Verdächtige Gerüche verrieten die verbotenen Pflanzen in einer Wohnung. Gegen 20 Uhr rückten die Polizisten nach einem Tipp aus der Nachbarschaft zur Falkstraße aus. Im Treppenhaus roch es nach Cannabis. Das Equipement zum unerlaubten Konsum wurde sichergestellt Am Einsatzort war der Streife sofort klar, aus welcher...

1 Bild

Warnung vor Betrügern 2

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 17.01.2018

Die Polizei warnt vor dreisten Betrügern, die es einmal mehr auf alte Menschen abgesehen haben. Der Einfallsreichtum scheint keine Grenzen zu kennen, wenn es darum geht, sich mit miesen Tricks vom Konto älterer Menschen zu bedienen. Zum Glück gibt es auch geistesgegenwärtige 'Opfer', die die Masche durchschauen und sich sofort an die Polizei wenden.  Bitte, teilen Sie uns Ihren Kontostand sofort mit Am vergangenen...

1 Bild

Auto überschlug sich

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 17.01.2018

Um 9.49 Uhr, an diesem Mittwochmorgen wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der A 40 gerufen. Im Bereich der Auffahrt Heißen, Fahrtrichtung Duisburg, kam ein Auto von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach liegend im Gaben. Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrzeugführerin leicht. Nach der Versorgung durch den Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr wurde die verletzte Person in ein...

1 Bild

Polizei sucht Unfallzeugen

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 12.01.2018

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit sechs Verletzten auf der Autobahn 57 bei Uedem am 28. November ermittelt die Duisburger Polizei wegen versuchten Totschlags durch Unterlassen. Die sechsköpfige Mordkommission ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Nach einem Alleinunfall gegen 23:30 Uhr hatte der/die unbekannte Fahrer/Fahrerin den Wagen mit dem Kennzeichen MH-AX 45 auf der...

1 Bild

Siebenjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Ein Mädchen trat am Dienstagmorgen, 9. Januar, gegen 7.50 Uhr vermutlich plötzlich auf die Straße Zehntweg und wurde seitlich von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall wurde die Siebenjährige schwer verletzt. Der 48-jährige Mülheimer fuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Toyota den Zehntweg in Richtung Mannesmannallee entlang. In Höhe der Einmündung Sellerbeckstraße trat das Mädchen vermutlich von rechts auf die Straße. Der...

1 Bild

Achtung: Trickbetrüger unterwegs 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Am Dienstagnachmittag, 9. Januar gegen 15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine 83-Jährige bestohlen. Er klingelte in der Karlsruher Straße in Speldorf an der Tür der Seniorin. Er gab vor, er wolle einem Nachbarn eine Nachricht hinterlassen, könne aber nicht schreiben, da er sich die Hand verletzt habe. An der rechten Hand trug er eine Bandage. Um ihm zu helfen, ließ ihn die Seniorin in die Wohnung. Dort entwendete...

1 Bild

Mit Plastikflaschen nach Autos geworfen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 03.01.2018

Unbekannte warfen am vergangenen Samstag, 30. Dezember, gegen 17.30 Uhr auf der B1 in Heißen Gegenstände unter fahrende Autos. Ein Wagen wurde hierbei beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte. Zum genannten Zeitpunkt war ein 53-jähriger Mülheimer mit seinem Jeep auf der Bundesstraße in Richtung A40 unterwegs. In Höhe der Essener Straße, Ecke Paul-Kosmalla-Straße, warfen drei männliche und dunkel gekleidete...

1 Bild

Silvesterbilanz: weniger Verletzungen durch Pyrotechnik.

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 02.01.2018

Die Feuerwehr Mülheim musste insgesamt zu 87 Einsätzen ausrücken.  An einem der einsatzreichsten Tage des Jahres wurden die diensthabenden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr am Abend durch die Freiwillige Feuerwehr jeweils mit zwei Einsatzfahrzeugen am Standort Broich, sowie am Standort Heißen unterstützt. Ebenso wurde der Rettungsdienst der Feuerwehr durch die beiden Hilfsorganisationen Johanniter Unfallhilfe und Deutsches...

1 Bild

Fahndung nach dunkelhäutigem Räuber

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Am Donnerstag, 21. Dezember, sprach ein Mann einen 16-jährigen Mülheimer um 7.20 Uhr auf einem Fußweg in Saarn an und raubte ihm im weiteren Verlauf sein Smartphone. Der Fußweg geht von der Luxemburger Allee ab und verbindet die Straße mit der Ernst-Tommes-Straße. Er verläuft in etwa parallel zu der Straße "Kleefeld". Der Unbekannte fragte den 16-Jährigen zunächst nach der Uhrzeit. Dieser holte sein Smartphone raus, um...

1 Bild

Einbruch verhindert - Verdächtige wieder frei 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Selbst an Heiligabend machen Einbrecher keinen Halt. Durch einen aufmerksamen 38-jährigen Mülheimer konnte möglicherweise ein Einbruch verhindert werden. Gegen 23.15 Uhr am 24. Dezember bemerkte der Anrufer ein verdächtiges Fahrzeug mit auswärtigem Kennzeichen am Lohbecker Berg, welches mit vier männlichen Personen besetzt gewesen ist. Das Fahrzeug der Marke Audi befuhr den Lohbecker Berg und stoppte vor einem...

1 Bild

Ladendiebe verletzten Detektiv auf der Flucht

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 14.12.2017

Zwei Ladendiebe flüchteten Mittwochmittag, 13. Dezember, aus einem Geschäft in der Mülheimer Altstadt. Einen verfolgenden Detektiv verletzten sie. Gegen 16.15 Uhr fielen dem Sicherheitspersonal zwei verdächtige Männer in einem Bekleidungsgeschäft am Hans-Böckler-Platz auf. Die Verdächtigen im Alter von 22 und 25 Jahren rochen Lunte und flüchteten mit zwei gestohlenen Jacken aus dem Laden in Richtung Hauptbahnhof. Die...