Blaulicht in Mülheim an der Ruhr: Unfälle, Verkehrsdelikte und Kriminalität

Aktuelle Meldungen zum Thema Unfall, Polizei, Feuerwehr und Kriminalität in Mülheim an der Ruhr

Zur Gesamtübersicht Blaulicht an Rhein, Ruhr & Sauerland
1 Bild

Cannabis-Anbau in Mülheimer Wohnung - Verdächtige Gerüche verrieten verbotene Pflanzen

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | vor 5 Tagen

Mülheimer Polizisten stießen am Mittwochabend, 17. Januar,  in der Altstadt auf einen Cannabis-Anbau. Verdächtige Gerüche verrieten die verbotenen Pflanzen in einer Wohnung. Gegen 20 Uhr rückten die Polizisten nach einem Tipp aus der Nachbarschaft zur Falkstraße aus. Im Treppenhaus roch es nach Cannabis. Das Equipement zum unerlaubten Konsum wurde sichergestellt Am Einsatzort war der Streife sofort klar, aus welcher...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Warnung vor Betrügern 2

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 17.01.2018

Die Polizei warnt vor dreisten Betrügern, die es einmal mehr auf alte Menschen abgesehen haben. Der Einfallsreichtum scheint keine Grenzen zu kennen, wenn es darum geht, sich mit miesen Tricks vom Konto älterer Menschen zu bedienen. Zum Glück gibt es auch geistesgegenwärtige 'Opfer', die die Masche durchschauen und sich sofort an die Polizei wenden.  Bitte, teilen Sie uns Ihren Kontostand sofort mit Am vergangenen...

1 Bild

Auto überschlug sich

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 17.01.2018

Um 9.49 Uhr, an diesem Mittwochmorgen wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der A 40 gerufen. Im Bereich der Auffahrt Heißen, Fahrtrichtung Duisburg, kam ein Auto von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach liegend im Gaben. Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrzeugführerin leicht. Nach der Versorgung durch den Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr wurde die verletzte Person in ein...

1 Bild

Polizei sucht Unfallzeugen

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 12.01.2018

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit sechs Verletzten auf der Autobahn 57 bei Uedem am 28. November ermittelt die Duisburger Polizei wegen versuchten Totschlags durch Unterlassen. Die sechsköpfige Mordkommission ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Nach einem Alleinunfall gegen 23:30 Uhr hatte der/die unbekannte Fahrer/Fahrerin den Wagen mit dem Kennzeichen MH-AX 45 auf der...

1 Bild

Siebenjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Ein Mädchen trat am Dienstagmorgen, 9. Januar, gegen 7.50 Uhr vermutlich plötzlich auf die Straße Zehntweg und wurde seitlich von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall wurde die Siebenjährige schwer verletzt. Der 48-jährige Mülheimer fuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Toyota den Zehntweg in Richtung Mannesmannallee entlang. In Höhe der Einmündung Sellerbeckstraße trat das Mädchen vermutlich von rechts auf die Straße. Der...

1 Bild

Achtung: Trickbetrüger unterwegs 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Am Dienstagnachmittag, 9. Januar gegen 15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine 83-Jährige bestohlen. Er klingelte in der Karlsruher Straße in Speldorf an der Tür der Seniorin. Er gab vor, er wolle einem Nachbarn eine Nachricht hinterlassen, könne aber nicht schreiben, da er sich die Hand verletzt habe. An der rechten Hand trug er eine Bandage. Um ihm zu helfen, ließ ihn die Seniorin in die Wohnung. Dort entwendete...

1 Bild

Mit Plastikflaschen nach Autos geworfen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 03.01.2018

Unbekannte warfen am vergangenen Samstag, 30. Dezember, gegen 17.30 Uhr auf der B1 in Heißen Gegenstände unter fahrende Autos. Ein Wagen wurde hierbei beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte. Zum genannten Zeitpunkt war ein 53-jähriger Mülheimer mit seinem Jeep auf der Bundesstraße in Richtung A40 unterwegs. In Höhe der Essener Straße, Ecke Paul-Kosmalla-Straße, warfen drei männliche und dunkel gekleidete...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Silvesterbilanz: weniger Verletzungen durch Pyrotechnik.

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 02.01.2018

Die Feuerwehr Mülheim musste insgesamt zu 87 Einsätzen ausrücken.  An einem der einsatzreichsten Tage des Jahres wurden die diensthabenden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr am Abend durch die Freiwillige Feuerwehr jeweils mit zwei Einsatzfahrzeugen am Standort Broich, sowie am Standort Heißen unterstützt. Ebenso wurde der Rettungsdienst der Feuerwehr durch die beiden Hilfsorganisationen Johanniter Unfallhilfe und Deutsches...

1 Bild

Fahndung nach dunkelhäutigem Räuber

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Am Donnerstag, 21. Dezember, sprach ein Mann einen 16-jährigen Mülheimer um 7.20 Uhr auf einem Fußweg in Saarn an und raubte ihm im weiteren Verlauf sein Smartphone. Der Fußweg geht von der Luxemburger Allee ab und verbindet die Straße mit der Ernst-Tommes-Straße. Er verläuft in etwa parallel zu der Straße "Kleefeld". Der Unbekannte fragte den 16-Jährigen zunächst nach der Uhrzeit. Dieser holte sein Smartphone raus, um...

1 Bild

Einbruch verhindert - Verdächtige wieder frei 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Selbst an Heiligabend machen Einbrecher keinen Halt. Durch einen aufmerksamen 38-jährigen Mülheimer konnte möglicherweise ein Einbruch verhindert werden. Gegen 23.15 Uhr am 24. Dezember bemerkte der Anrufer ein verdächtiges Fahrzeug mit auswärtigem Kennzeichen am Lohbecker Berg, welches mit vier männlichen Personen besetzt gewesen ist. Das Fahrzeug der Marke Audi befuhr den Lohbecker Berg und stoppte vor einem...

1 Bild

Ladendiebe verletzten Detektiv auf der Flucht

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 14.12.2017

Zwei Ladendiebe flüchteten Mittwochmittag, 13. Dezember, aus einem Geschäft in der Mülheimer Altstadt. Einen verfolgenden Detektiv verletzten sie. Gegen 16.15 Uhr fielen dem Sicherheitspersonal zwei verdächtige Männer in einem Bekleidungsgeschäft am Hans-Böckler-Platz auf. Die Verdächtigen im Alter von 22 und 25 Jahren rochen Lunte und flüchteten mit zwei gestohlenen Jacken aus dem Laden in Richtung Hauptbahnhof. Die...

1 Bild

Unfallflucht: Zeugen gesucht !

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 13.12.2017

Am Dienstag, 12. Dezember, beobachteten aufmerksame Zeugen einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines neu eingezogenen Lebensmitteldiscounters am Rhein-Ruhr-Zentrum. Gegen 14.55 Uhr parkte der Fahrer (42) eines schwarzen Ford Mondeo sein Fahrzeug auf dem Parkplatz ab und ging in das Einkaufszentrum. Gegen 15.25 Uhr hörte er über die Lautsprecheranlage des Zentrums sein Kennzeichen und die Bitte, schnellstmöglich zur...

1 Bild

Großeinsatz in Autolackiererei

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 13.12.2017

Am heutigen Mittwoch, 13. Dezember, kam es um 9.14 Uhr zu einem Großeinsatz der Feuerwehr Mülheim. In einer Autowerkstatt an der Friedrich-Ebert-Straße brannte es in einer Lackierkabine. Zwei der dort anwesenden Mitarbeiter unternahmen vor Eintreffen der Feuerwehr bereits Löschversuche. Dabei zogen sich beide eine Rauchgasvergiftung zu.Sie wurden sofort durch den Rettungsdienst der Feuerwehr und den anwesenden Notarzt...

1 Bild

Räuber gesucht 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 06.12.2017

Am Dienstagabend, 5. Dezember, hat um 18.30 Uhr ein bislang unbekannter Mann ein Geschäft in der innerstädtischen Leineweberstraße überfallen. Kurz vor Geschäftsschluss betrat der Unbekannte den Laden. Er bedrohte eine 55-Jährige mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Dann griff er selbst in die Kasse und floh mit der Tatbeute Richtung Schloßstraße. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: Er ist...

1 Bild

Reizgas in Klasse versprüht

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 06.12.2017

Heute Morgen kam es um 9.45 Uhr an einer Schule in Saarn zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. In einem vollbesetzten Klassenraum wurde Reizgas versprüht. Die betroffenen Schülerinnen und Schüler wurden durch das Lehrpersonal sofort in einen anderen Klassenraum geführt. Bei der anschließenden Untersuchung der Betroffenen durch die Rettungskräfte wurden bei 18 Jugendlichen Augen- beziehunsgweise Atemwegsreizungen...

1 Bild

Mülheim steht im Stau - Update: "Weseler" am Freitagmorgen wieder frei

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 06.12.2017

Wer im zurzeit durch Mülheim fahren muss, erlebt ständige Staus. Verschärft wird die Situation seit gestern durch zwei Vorfälle.  Im Kreuzungsbereich Oberhausener Straße mit der A40 sind seit gestern die Ampeln ausgefallen. Der Grund ist ein defektes Steuerungsgerät. „Da es hierfür keine Ersatzteile mehr gibt, wurde ein neues Gerät bestellt“, so Stadtsprecher Volker Wiebels. „Lieferzeit zirka eine Woche“. Um gefährliche...

1 Bild

Zusammenstoß mit der Straßenbahn

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 05.12.2017

Zu einem Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und Pkw kam es am Dienstagmittag in der Friedrich-Ebert-Straße. Gegen 13.40 Uhr kollidierte das Auto beim Versuch des Abbiegens mit der Linie 112. Von den rund 50 Fahrgästen wurde niemand verletzt. Auch der Fahrer des Pkw konnte nach kurzer Untersuchung durch den Rettungsdienst die Einsatzstelle verlassen. Foto: Feuerwehr

1 Bild

Unfall auf der A40

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 05.12.2017

Am heutigen Dienstagmorgen gegen 8 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der A 40 in Höhe der Abfahrt Winkhausen gerufen. Im Bereich der Unterführung Aktienstraße kam es zu einem Unfall mit zwei Autos. Insgesamt wurden bei dem Unfall drei Personen verletzt und vom Rettungsdienst und Notarzt betreut. Alle Verletzten mussten in ein Mülheimer Krankenhaus transportiert werden. Die Feuerwehr...

2 Bilder

Update! Sechs Verletzte bei Unfall auf der A 57 bei Uedem: Fahrer (23) aus Mülheim in U-Haft

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 29.11.2017

Die intensiven Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen im Nachgang zu dem schweren Verkehrsunfall in der Dienstagnacht auf der A 57 bei Uedem führten gestern Abend (30. November 2017) zur Ergreifung des Unfallverursachers. Der 23-jährige Halter des am Unfallort zurückgelassenen BMW konnte von der Mülheimer Polizei in einer Privatwohnung in Mülheim festgenommen werden. Er steht im Verdacht, seinen Wagen nach einer Kollision mit...

1 Bild

Drogenhandel und Konsum: Spezialeinheit nimmt 27-jährigen fest

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 22.11.2017

Durch polizeiliche Ermittlungen erhielten die Beamten Erkenntnisse über einen 27-jährigen Mülheimer, der in seiner Wohnung schwunghaft mit Drogen handelt. Aufgrund polizeilicher Vorerfahrungen durchsuchten Beamte der Spezialeinheiten gegen 15 Uhr die Wohnung des Verdächtigen auf der Aktienstraße. Sieben Personen und drei berauschte Minderjährige In der Wohnung trafen die Beamten neben dem 27-jährigen Wohnungsinhaber auf...

1 Bild

Schutz vor Einbrüchen

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 20.11.2017

Die Polizei Mülheim bekämpft den Wohnungseinbruch mit einem umfangreichen Handlungskonzept. Etwa 40 Prozent aller Einbrüche scheitern bereits im Versuchsstadium, vielfach auf Grund guter technischer Sicherungen, oft aber auch durch umsichtiges Verhalten und mit Hilfe aufmerksamer Nachbarn. Am kommenden Donnerstag, 23. November, führen Kriminalbeamte des Kommissariats Kriminalprävention und Opferschutz gemeinsam mit den...

1 Bild

Einbrecher entkommen mit Tabakwaren - Zeugen gesucht

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 13.11.2017

Einbrecher entkamen in der Nacht von Sonntag auf Montag, 13. November, in Styrum mit Tabakwaren. Gegen2.40 Uhr deutete eine Alarmauslösung auf den Einbruch in ein Lotto-Geschäft an der Steinkampstraße hin. Streifenteams machten sich sofort auf den Weg zu dem Einkaufs-Center. Am Geschäft war eine Tür aufgehebelt und über hundert Stangen Zigaretten fehlten. Eine Fahndung war nicht erfolgreich. Die Täter waren bereits über...

1 Bild

Schwerverletzt nach Autounfall

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

Am Dienstagmorgen prallten auf einer Kreuzung auf der Oberhausener Straße in Styrum zwei Autos zusammen. Ein Fahrer verletzte sich dabei schwer. Gegen 8.45 Uhr fuhr ein Essener (32) mit seinem Renault die  A40 in Richtung Duisburg. In Höhe der Anschlussstelle MH-Styrum verließ er die Autobahn. Vermutlich fuhr er bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich der Oberhausener Straße ein.Hierbei kollidierte der Twingo-Fahrer mit einem...

1 Bild

Telefonbetrüger weiter aktiv - die Polizei warnt

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

In dieser Woche waren Telefonbetrüger erneut intensiv in Mülheim am Werk. Ein wachsamer Bankmitarbeiter verhinderte in einem Fall Schlimmeres. In einem Zeitraum von zirka zwölf Stunden rief eine unbekannte Frau am Dienstag ab 12.30 Uhr bis Mittwochmittag in Intervallen einen älteren Herrn auf der Denkhauser Höfe über Festnetz an. Sie gaukelte dem 61-Jährigen in den Telefongesprächen vor, dass er bei einem Gewinnspiel einen...

1 Bild

Erhebliche Behinderungen nach Unfall auf der A40

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

Am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr ging der Alarm bei der Berufsfeuerwehr Mülheim ein: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der A40 in Fahrtrichtung Essen auf Höhe der Hardenbergbrücke. Drei PKW waren in den Unfall verwickelt, wovon zwei aufeinander gefahren waren. Die vier beteiligten Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Essen. Foto:...