Mülheim an der Ruhr: Ehrenamt

1 Bild

Die Wellcome-Engel freuen sich auf Verstärkung

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 27.05.2018

Eltern werden ist einfach. Eltern sein ist schwer. Das weiß man beim Diakonischen Werk und bei der Evangelischen Familienbildungsstätte. „Wir haben bei unseren Gesprächen mit jungen Eltern immer wieder gemerkt, dass sie vor allem im ersten Lebensjahr ihrer Kinder Entlastung brauchen, um Kraft für ihre Familienarbeit zu tanken“, erinnert sich Karen Brinker von der Familienbildungsstätte und Birgit Hirsch-Palepu vom...

Bildergalerie zum Thema Ehrenamt
23
19
19
15
2 Bilder

Ehrenamt lohnt sich: Die Mülheimer Engagement-Tage zeigen es

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 22.05.2018

"Ehrenamtliches Engagement ist kein reines Gutmenschentum. Es lohnt sich, weil man interessante Menschen kennen lernt und seinen Horizont erweitert", sagt der Geschäftsführer des Centrums für bürgerschaftliches Engagement, Michael Schüring. Das wollen die vierten Mülheimer Engagement-Tage, zu denen das CBE am 5., 6. und 7. Juli einlädt zeigen. "Interessierte können sich an diesen Tagen nicht nur selbst engagieren, sondern...

1 Bild

Labdoo steht im Finale der Google Impact Challenge 2018

Ralf Hamm
Ralf Hamm | Mülheim an der Ruhr | am 18.05.2018

Labdoo.org ist Finalist bei der Google Impact Challenge 2018! Nur 110 deutsche Vereine und Projekte wurden von Google in die Endausscheidung genommen. Die Helfer von Labdoo sind stolz darauf dazu zu gehören. Bis zum 06. Juni 2018 einschließlich kann online auf https:chrom//goo.gl/ZbMdzg für Labdoo abgestimmt werden. Jede Stimme zählt - bitte weiterleiten und teilen. Je Browser und Gerät könnt ihr 1 x voten, danke...

1 Bild

Marlies Pesch-Krebs hat ein Herz für Kinder

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 03.05.2018

Zusammen mit dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) stellt die Mülheimer Woche Menschen vor, die als Ehrenamtler unbezahlte Arbeit leisten, die sich für unsere Stadtgesellschaft auszahlt. Marlies Pesch-Krebs gehört dazu. "Kinder liegen mir am Herzen", sagt die 68-jährige Heißenerin Marlies Pesch-Krebs. Man glaubt es ihr sofort, wenn man erfährt, dass die Mutter eines heute 39-jährigen Sohnes früher als...

1 Bild

Heinzelwerker blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 02.04.2018

2009 gründete Erich Reichertz die Heinzelwerker, eine ehrenamtliche Initiative zur Nachbarschaftshilfe. Unter dem Dach des Diakonischen Werkes in Kooperation mit dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement erbringen die Heinzelwerker einfache, handwerkliche Arbeiten für Menschen, die bedürftig sind oder aufgrund ihrer Lebenssituation zu solchen Arbeiten selbst nicht in der Lage sind. Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der...

2 Bilder

"Organisieren ist meine Stärke" Der ehrenamtliche engagierte Peter Hein hat nicht nur ein Herz für den Fußball

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 29.03.2018

Das Ehrenamt in Mülheim hat viele Gesichter. Die Mülheimer Woche und das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) stellen diesmal den 65-jährigen Peter Hein aus Broich vor, der sich seit 27 Jahren im Fußballverein MSV 07 engagiert und darüber hinaus als Vorsitzender des Mülheimer Fußballverbandes die Stadtmeisterschaften organisiert. "Das Organisieren liegt mir", sagt Peter Hein über sich selbst. Über seinen...

1 Bild

CBE-Starthelfer kommen mit Flüchtlingen ins Gespräch

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 29.03.2018

Sie sollen die deutsche Sprache erlernen. Das erwarten Einheimische von den Flüchtlingen. „Es ist gar nicht so leicht, auf fremde Menschen und Gruppen zuzugehen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen“ sagt der syrische Abiturient, Yazan Alzoubie, in erstaunlich gutem Deutsch. Der junge Syrer, der vor einem Jahr nach Mülheim kam, besucht zurzeit einen Sprachkurs und hat gute Chancen, im August eine Ausbildung als...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Geld für aktive Bürger soll Innenstadt beleben

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 20.02.2018

45.000 Euro stehen auch in diesem Jahr als Mitwirkungs-Budget zur Verfügung. Das Geld kommt vom Bund, vom Land und von der Stadt. Mit bis zu 4000 Euro werden Projekte und Veranstaltungen gefördert, die die Innenstadt beleben. Vergeben wird der Förderbetrag durch den Innenstadt-Beirat. "Wir brauchen solche Aktionen, um die Innenstadt attraktiver zu machen und den Bürgern zu zeigen: Da ist was los. Da lohnt es sich...

2 Bilder

Feier zum 20-jährigen Bestehen des Museumsshops

Claudia Leyendecker
Claudia Leyendecker | Mülheim an der Ruhr | am 18.02.2018

„Durch die ehrenamtliche Mitarbeit der Museumsshop-Damen können wir die Kunst-Sammlung in Mülheim erweitern,“ kein geringerer als Dr. Carsten Küpper, Vorsitzender des Förderkreises des Kunstmuseums, brachte es auf den Punkt. Vor 20 Jahren noch hat es eine Diskussion um einen Shop gegeben. Dort, wo man heute das Geschenk auf den letzten Drücker bekommt, so OB Ulrich Scholten, befand sich damals das „Stuhllager“. Küpper: „Der...

1 Bild

Katholische Kirche zeichnet Hans Ryser aus und setzt auf mehr Ökumene

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 12.01.2018

Die katholische Stadtkirche will die ökumenische Zusammenarbeit mit der evangelischen Stadtkirche im Jahr 2018 weiter ausbauen. Das machten der Vorsitzende des Stadtkatholikenrates, Rolf Völker, und Weihbischof Wilhelm Zimmermann jetzt beim Neujahrsempfang deutlich, zu dem Mülheims Katholiken ins Haus der Evangelischen Kirche, dem Altenhof, eingeladen hatten.Neben den bereits vorhandenen ökumenischen Gemeinschaftsaktionen...

Saarner Klosterbücherei lädt ein

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 29.10.2017

Gott sei Dank gibt es immer wieder gute Bücher, die den trüben Herbst aufhellen und außerdem Inspiration für den weihnachtlichen Gabentisch sind. Deshalb lädt das ehrenamtliche Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei im Kloster Saarn am kommenden Samstag, 4. November, von 15 bis 18.30 Uhr, und am Sonntag, 5. November, von 10 bis 18 Uhr in den Bibliotheksräumen zu einer Buchausstellung mit Caféteria, Bilderbuchkino und...

6 Bilder

Nabu sucht Ehrenamtler für die Wiesenmahd

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 01.09.2017

Längst schon haben Mäher und Freischneider die Sense weitestgehend abgelöst, aber anstrengend bleibt die Wiesenmahd und das ihr folgende Zusammenrechen dennoch. Genau diese anstrengende Arbeit suchen sich Ehrenamtler des Naturschutzbund Ruhr (Nabu) aus und widmen ihr so manchen Samstagvormittag. Von Haarzopf bis Oefte und von Ickten bis zum Ruthertal - seit etlichen Jahren kümmern sich Gruppen von Nabu-Mitgliedern um...

Schnuppertag im Ehrenamt

Lokalkompass Mülheim
Lokalkompass Mülheim | Mülheim an der Ruhr | am 23.08.2017

Am 16. September ist es wieder soweit: Der Aktionstag „24 mal Mülheim“ geht in die vierte Runde. Dann sollen innerhalb von 24 Stunden 24 gemeinnützige Projekte auf die Beine gestellt werden. So können sich Mülheimer an diesem Tag bei vielen bunten Aktionen engagieren und einen Einblick in ehrenamtliche Arbeit erhalten. Von Sibylle Brockschmidt Ob Upcycling, Urban Gardening oder Rudelsingen – bei „24 mal Mülheim“ ist...

3 Bilder

„Mit Lächeln und Charme viel gewuppt“: Der Mülheimer Hartmut Buhren ist neuer Vorstandsvorsitzender des Handelsverbandes Ruhr

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | am 17.07.2017

Mülheim an der Ruhr: Innenstadt | „Halb zogen sie ihn, halb sank er hin.“ Der Mülheimer Hartmut Buhren, neuer Vorstandsvorsitzender des Handelsverbandes Ruhr, antwortet lachend auf die Frage, wie man denn zu einem solchen verantwortungsvollen Amt komme. Auf jeden Fall ist die Chefposition im Vorstand des „Drei-Städte-Verbandes“ für Essen, Oberhausen und Mülheim für den 59jährigen Geschäftsführer des Baustoffzentrums Harbecke an der Xantener Straße und des...

1 Bild

Wenn Ehrenamt Schule macht: Neuntklässler der Gustav-Heinemann-Schule gehen mit gutem Beispiel voran

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 29.06.2017

„Also lautet der Beschluss, dass der Menschen was lernen muss. Nicht allein das ABC bringt den Menschen in Höhe. Nicht allein am Schreiben und Lesen übt sich ein vernünftig Wesen. Nicht allein in Rechnungssachen soll sich der Mensch Mühe machen. Sondern auch der Weisheit Lehren muss man mit Vergnügen hören. So dichtete Wilhelm Busch schon vor 150 Jahren in seinen Geschichten über Max und Moritz. Vielleicht hätte es mit den...

2 Bilder

Zu Besuch bei der Kanzlerin 1

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2017

„Ich teile Angela Merkels politische Richtung nicht. Aber ich muss ihr Respekt zollen. Die Frau ist top-informiert und im persönlichen angenehm locker und zugewandt“, erinnert sich die Saarnerin Rosi Konz an ihren Besuch im Bundeskanzleramt. Die pensionierte Gesamtschullehrerin engagiert sich seit zwei Jahren im Vorstand der Mülheimer Flüchtlingshilfsinitiative Willkommen in Mülheim (WIM) und wurde deshalb zusammen mit...

7 Bilder

M H F C - Newsletter - Herbst 2016 - was bisher geschah

Helmut Schumacher
Helmut Schumacher | Mülheim an der Ruhr | am 04.11.2016

Mülheim an der Ruhr: MHFC | M H F C - Newsletter - Herbst 2016 - was bisher geschah „Mister Ehrenamt" wird 60! Herzlichen Glückwunsch Detlev Schierok an dieser Stelle lediglich als Geschäftsführer des Boxclubs Mülheim-Dümpten zu bezeichnen würde seinem sozialen Engagement rund um das Thema Ehrenamt bei weitem keine Rechnung tragen. Man kommt eher mit dem Motto „Menschen machen es möglich“ auf den richtigen Weg. Der am 18.10.1956 geborene...

13 Bilder

"Mister Ehrenamt" wird 60! Herzlichen Glückwunsch!

Frank Nierhaus
Frank Nierhaus | Mülheim an der Ruhr | am 18.10.2016

Mülheim an der Ruhr: RWE-Sporthalle | Detlev Schierok an dieser Stelle lediglich als Geschäftsführer des Boxclub Mülheim-Dümpten zu bezeichnen würde seinem sozialen Engagement rund um das Thema Ehrenamt bei weitem keine Rechnung tragen. Man kommt eher mit dem Motto „Menschen machen es möglich“ auf den richtigen Weg. Der am 18.10.1956 geborene Hauptkommissar im Polizeipräsidium Essen, Direktion Verkehr,, glücklich verheiratet mit Marie-Luise, Vater zweier...

23 Bilder

Hunde Event 2016 an der Feldmann- Stiftung in Mülheim 8

Franz Burger
Franz Burger | Mülheim an der Ruhr | am 29.05.2016

Mülheim: Feldmann-Stiftung | Hunde Event 2016 Rund um die Begegnungsstätte der Feldmann - Stifung fand gestern das vierte Hunde Event statt. Der Wettergott hatte mit den Rund 50 Ausstellern und den Hundefreunden und allen Besuchern ein Einsehen. Für Verpflegung war ausreichend gesorgt, ob Kaffe oder Kuchen oder was leckeres vom Grill, oder mal was veganes , hier war alles vorhanden , nicht nur für den Mensch war gesorgt , an den verschiedenen...

1 Bild

Lila Feen tun Gutes

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 24.05.2016

Die Lila Feen betreuen ehrenamtlich einmal die Woche Kinder von Alleinerziehenden und helfen diesen, Kinder und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Das von Ilse Schwarzer ins Leben gerufene einmalige Projekt kann, unterstützt von der Evangelischen Familienbildungsstätte und dem Diakonischen Werk, heute auf fünf Jahre erfolgreiche Hilfsarbeit zurückblicken. „Wie die Arbeit einer guten Fee.“ So betitelte man Ilse Schwarzers...

1 Bild

80 Jahre Kultur in der Natur - Freilichtbühne mit Jubiläumsprogramm

Lokalkompass Mülheim
Lokalkompass Mülheim | Mülheim an der Ruhr | am 14.04.2016

Kultur aus dem Hut - Zum 80-jährigen Bestehen wartet die Mülheimer Freilichtbühne mit einem spannenden und abwechslungsreichen Programm auf. Neben altbewährten Veranstaltungen bringen auch neue lokale Künstler und das Festival "CultureKlub" frischen Wind in die grüne Oase im Park an der Dimbeck. Zur Feier des Jubiläums hat der gemeinnützige Mülheimer Verein "Regler Produktion" erneut ein Programm voll kultureller Vielfalt...

Fortbildungsreihe für Flüchtlingshelfer

Lokalkompass Mülheim
Lokalkompass Mülheim | Mülheim an der Ruhr | am 04.02.2016

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr bietet das Flüchtlingsreferat des Kirchenkreises An der Ruhr erneut die Fortbildungsreihe mit „Bausteinen für Ehrenamtliche“ in der Flüchtlingsarbeit an. Die Reihe beginnt am Mittwoch, 17. Februar. Anmeldungen werden bis zum 8. Februar entgegen genommen. Für die optimale Unterstützung An sechs Abenden bekommen Menschen, die sich ehrenamtlich in der Unterstützung von...

Neue Broschüre: 17 Geschichten von Ehrenamtlern

Lokalkompass Mülheim
Lokalkompass Mülheim | Mülheim an der Ruhr | am 03.02.2016

Mit einer besonderen Broschüre startet das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) in sein Jubiläumsjahr zum 15-jährigen Bestehen. Ingrid Biermann und Heribert Gorzawski, zwei selbst engagierte Ehrenamtler in der nachberuflichen Lebensphase, haben die Geschichten anderer Ehrenamtler zusammengefasst, worauf das CBE sie in einer Broschüre veröffentlicht hat. „Im CBE begegnen wir täglich Menschen, für die Ehrenamt...

1 Bild

Ein „Ehrwin“ für die „wellcome-Engel“ - Mülheimer Projekt erhält einen Ehrenamtspreis 1

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 18.12.2015

Die Eltern freuen sich über mehr Zeit für sich selber und Entlastung im Alltag und die Kinder über eine entspannte Bezugsperson, die Zeit zum Spielen und Aufmerksamkeit mitbringt – eigentlich ist das Lohn genug, doch über die Auszeichnung mit dem „Ehrwin“ haben sich beim „wellcome“-Projekt der FBS und der Diakonie trotzdem alle gefreut. Das Projekt vermittelt Ehrenamtliche als „wellcome-Engel“ in Familien, die gerade ein...

3 Bilder

Mülheimer „ZugVögel“ wollen das Verreisen erleichtern

Ralf Bayerlein
Ralf Bayerlein | Mülheim an der Ruhr | am 09.12.2015

Hilfestellung beim Verreisen ohne das eigene Auto Wer kennt solche Geschichten aus seiner näheren Umgebung nicht: Die Eltern, Geschwister, Freunde sind immer mobil gewesen, immer mit dem eigenen Auto in den Urlaub gefahren, oder zu den Verwanden, die einige hundert Kilometer entfernt wohnen. Aber eigentlich mögen sie nicht mehr. Die Straßen sind viel voller geworden, der Verkehr ist gefühlt viel schneller, die anderen...