Mülheim an der Ruhr: Kinder

1 Bild

Finn, der Feuerwehrelch

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | am 15.01.2018

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Finn, der Feuerwehrelch möchte Feuerwehrmann werden und das Einsatzfahrzeug fahren. Doch zuvor muss er eine Grundausbildung durchlaufen. Finn lernt gerne und schnell und im Alarmfall bewährt er sich in besonderer Weise. Das Publikum singt gerne für ihn zu Belohnung das „Feuerwehrlied“ und wird so zum Feuerwehrchor.

Bildergalerie zum Thema Kinder
39
31
28
25
1 Bild

Die Alleinerziehende - von Petra Dreide

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 14.01.2018

Schnappschuss

1 Bild

Siebenjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Ein Mädchen trat am Dienstagmorgen, 9. Januar, gegen 7.50 Uhr vermutlich plötzlich auf die Straße Zehntweg und wurde seitlich von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall wurde die Siebenjährige schwer verletzt. Der 48-jährige Mülheimer fuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Toyota den Zehntweg in Richtung Mannesmannallee entlang. In Höhe der Einmündung Sellerbeckstraße trat das Mädchen vermutlich von rechts auf die Straße. Der...

1 Bild

Pettersson und Findus mit Armer Pettersson

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | am 08.01.2018

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Pettersson hat schlechte Laune. Ist er mit dem falschen Bein aufgestanden!? Er will nur an seinem Küchentisch sitzen und seine Ruhe haben. Kater Findus sieht seine Chance, den alten Mann zum Spielen zu motivieren, doch dieser bleibt standhaft dabei, dass er Trübsal blasen will. Findus weiß, dass er Pettersson verführen müsste, mit ihm in die Natur zu gehen Leicht ist es nicht und der Kater benötigt die Hilfe des...

1 Bild

Die neuen Kindertollitäten starteten furios in die kurze Session

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 07.01.2018

Mit einer furiosen Tanzshow und der klaren Ansage: "Wir bringen Spaß und gute Laune in die Säle" starteten die neuen Kindertollitäten, Prinz Nico I. (Miedl), Prinzessin Sarina I. (Steinfels), Pagin Nancy Steinfels und Page Simon Jäger in die zweite Halbzeit der  kurzen Session. Rosenmontag ist bereits am 12. Feburar. Das Kinderprinzenpaar wird in dieser Session von der Prinzengarde Rote Funken gestellt und von seinen...

1 Bild

Närrische Neulinge werden Kindertollitäten

Thomas Emons
Thomas Emons | Mülheim an der Ruhr | am 18.12.2017

Bisher haben Nico Miedl (10), Sarina Steinfels (11), ihre Schwester Nancy (13) und Nicos Freund Simon Jäger (10) nur eines vom Karneval gesehen, den Rosenmontagszug. Doch das wird sich am 7. Januar gründlich ändern. Denn dann werden sie ab 14 Uhr bei einer Kinderkarnevalsparty zu den neuen Kindertollitäten ausgerufen.Was ist ihre wichtigste Aufgabe? Das wissen die vier närrischen Neulinge nach ihrem intensiven Training mit...

1 Bild

Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach!

Bethina Altschul
Bethina Altschul | Mülheim an der Ruhr | am 26.11.2017

In sieben Wochenenden zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach: Anmeldung zum nächsten Kompaktlehrgang an der Fachakademie für Jugendcoaching ab jetzt möglich! Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach umfasst 17 Module, die in sieben Wochenend-Kompaktseminaren vermittelt werden. Die Absolventen der Fachakademie kennen sich in Diagnostik- und Therapieverfahren aus. Sie wissen über rechtliche Rahmenbedingungen Bescheid...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Knallpilze und andere todsichere Sachen 17

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 16.11.2017

Jeden Herbst erwacht bei meiner Freundin Micha das Pilzfieber. Sie scheint nicht viele Pilze zu kennen, denn sie fotografiert sie und fragt uns dann in der WhatsApp-Gruppe, was das für einer ist. Und ob er zu den genießbaren zählt. Die anderen Mädels halten sich bedeckt, ich Landei bin die Pilzfachfrau. Eine Einäugige unter Blinden – Sie verstehen? Meine Freundin schickt aber auch Kreaturen, ich sage Ihnen weiter nichts!...

1 Bild

Hannibal ist zurück! 14

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Ich darf Ihnen stolz verkünden, dass wir unsere Rettungsmission „Pubi goes Ruhrpott!“ siegreich zum Abschluss gebracht haben! Nicht nur die Alpenüberquerung per Elefant war so kurz vor dem ersten Schnee mit viel Verstand gesegnet – auch unseren riesengroßen Reisegefährten brachte ich Montagmorgen wieder klammheimlich in den Zoo zurück. Den anderen warf ich vorher pünktlich - wie das...

1 Bild

Post ist da! 25

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 02.11.2017

Hi Leute, viele Grüße aus den Bergen, Ihr wisst schon von wo! Genauer will ich es nicht verraten, da ist ja noch die Sache mit dem geklauten Elefanten. Die hat ganz schön Wellen geschlagen: überall Kontrollposten, die irgendwelche Papiere sehen wollen. Für den Elefanten hatte ich ja nichts dabei, deswegen habe ich ihm einen Pass selbstgemalt. Bisher hat das keinen gestört. Ich will aber nichts riskieren und so kommen wir...

1 Bild

Finn, der Feuerwehrelch

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | am 21.10.2017

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Die Premiere war ein fulminanter Erfolg und seither ist die jüngste Wodo Puppenspiel-Inszenierung „Finn, der Feuerwehrelch“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Sharon Rentta (erschienen bei Gerstenberg) viel unterwegs. Wodo Puppenspiel ist froh, dass das Theater zwei Vorstellungen für kommenden Sonntag, 29. Oktober 2017, für 11:00 und 15:30 Uhr einrichten konnte, damit die vielen Nachfragen nach diesem Stück seitens der...

1 Bild

Erziehungsurlaub in 3, 2, 1! 22

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 19.10.2017

Donnerstags erzähle ich Ihnen ja immer einen. Mir ist sonst langweilig und außerdem frage ich Sie so gerne um Rat. Aus Gründen von Herbstferien unterbreche ich das jetzt mal. Ich will mich ein bisschen mit meinen Mutteraufgaben befassen: Kinder herzen, geklaute Äpfel einmusen, Weihnachtsgirlande billiger handeln, Herbstlaub zum Nachbarn schieben – was man halt so tut, damit der Nachwuchs weiß, wie es später läuft im...

1 Bild

AirBerlin: So werden Sie Ihre Verwandten los! 27

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 12.10.2017

AirBerlin stellt zum 28. Oktober den Flugbetrieb ein. Haben Sie es alle mitbekommen? Normalerweise hebt mich das ja nicht an. Weder steuert einer von uns ein Luftschiff, noch macht hinten einer die Saftschubse. Klempner oder Sesselfurzer in der Verwaltung sind wir auch keine – mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein, womit man bei einer Fluggesellschaft sein Geld verdient. Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich finde...

1 Bild

Spinnen sind auch nur Menschen! 33

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 05.10.2017

Wenden wir uns heute einer anderen romantischen Herbstweise zu: Spinnen! Dicke, fette, schwarze Hausspinnenmännchen auf Brautschau. Kennen Sie? Nur für denn Fall, dass dem nicht so ist: Kinderfaustgroße, lichtscheue Kellerbewohner mit acht dünnrohrigen HochgeschwindigkeitsTentakeln und starker Beinbehaarung. Nicht zu verwechseln sind die Liebestollen mit den schlaksig, zittrigen Weberknechten. Schon allein deswegen...

1 Bild

Kinderbuchheldin Conni kommt

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | am 29.09.2017

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Es hat schon Tradition, dass Wodo Puppenspiel seine Theatersaison im WodoStudio des Ringlokschuppens am Feiertag, dem 3. Oktober beginnt. Grund ist der Umzug der Spielreihe vor 14 Jahren vom Kammermusiksaal in den Ringlokschuppen zum gleichen Zeitpunkt. In diesem Jahr startet das Puppentheater mit der beliebten Conni in zwei Vorstellungen (11:00 & 15:30 Uhr). Drei Autorinnen schreiben für die Conni-Bücher und Wodo...

1 Bild

VIDEO Weltkindertag 2017 in Herten

Sara Holz
Sara Holz | Mülheim an der Ruhr | am 20.09.2017

"Kindern eine Stimme geben" - So kurz vor der Wahl könnte das diesjährige Weltkindertagsmotto passender kaum sein. Rund um den 20. September riefen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland erneut zur Beteiligung auf. Dem folgte die Jugendförderung Herten gern und gestaltete ein buntes Kinderfest an der Ludgerusschule. Was es dort zu entdecken gab und wie die Kids ihren Tag genossen, gibts im Video zu sehen.

1 Bild

Es menschelt: Hinterfragen Sie das nicht! 8

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 11.09.2017

Wie gewöhnlich reihte ich mich am Freitag entspannt in den üblichen Feierabendverkehr ein. Zusammen mit den anderen Kraftfahrern schlich ich von eine Mülheimer Baustelle in die nächste, im Radio lief gute Musik, vom Himmel schiffte es beschaulich – was will man mehr. Doch plötzlich wurde der Song von einer wohlklingenden Moderatorenstimme unterbrochen: Unsere Frau Kanzler hätte Stralsunder Grundschülern gestanden, dass sie...

2 Bilder

Der Nächste, bitte! Aus der Praxis des Evangelischen Krankenhauses Mülheim. Heute: Vollnarkose bei Kindern

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 08.08.2017

„Bekomme ich jetzt auch einen blauen Traum?“ Max P. ist aufgeregt. Er liegt in seinem Bett im Krankenhauszimmer und guckt seine Eltern an. Die lächeln. „Ja, genau wie der kleine Tiger“, sagt seine Mutter und drückt ihm seinen Kuschel-Elefanten in den Arm. „Schlaf gut“, sagt sie und winkt, als Max aus dem Zimmer geschoben wird. Max P. ist fünf Jahre alt. Die Ärzte setzen ihm ein Paukenröhrchen ins Trommelfell des Ohres...

4 Bilder

Kinder proben für den „medl-Mitmachzirkus“

Marcus Lemke
Marcus Lemke | Mülheim an der Ruhr | am 04.08.2017

Von RuhrText „Manege frei“ heißt es traditionell für viele Mülheimer Kinder und Jugendliche in der dritten und nun folgenden vierten Woche der Sommerferien. Im Rahmen der Ferienspiele des Mülheimer Amtes für Kinder, Jugend und Schule herrscht rund um den „medl-Mitmachzirkus“ im großen Park an der Feldmannstiftung in Mülheim wieder große Begeisterung. Vier Wochen vor Ferienbeginn konnten die Anmeldungen für die...

1 Bild

Grönlandjoppe dringend gesucht! 23

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 19.07.2017

Während alle Leute heute schön schwitzen und nicht wenige gerade dem Sommer die Krätze an den Hals wünschen - vor allem die, die sich noch nicht in den Urlaub verabschieden konnten - suche ich jetzt für meinen Pubertikel Wintersachen zusammen. Dicke Jacke, Schal, Handschuhe ... Der transpirierende Leser fragt sich: Was soll das? Spinnt der Pubertikel, oder spinnt die Mutter? Weder noch, liebe Verehrte. Der Pubi will...

1 Bild

Mit dem Schrecken davongekommen - Person in Notlage

Karina von der Heidt
Karina von der Heidt | Mülheim an der Ruhr | am 07.07.2017

Am Donnerstagabend, 6. Juli, gegen 19 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein eingeklemmtes Mädchen in einem Absperrgitter am Marienplatz in Styrum gemeldet. Daraufhin wurden unter dem Stichwort "Person in Notlage" die Fahrzeuge der Feuerwache Broich alarmiert. Vor Ort wurde das Mädchen umgehend vom Rettungsdienst betreut und beruhigt. Beim Spielen war das Mädchen mit einem Bein in eine Öffnung, einer auf einer Hecke...

1 Bild

Obacht mit dem Wetter! 6

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 20.06.2017

Ich habe ja aufgehört, zu zählen, wie lange ich mir aus Temperaturgründen schon versagt habe, Weihnachtsplatzerl zu backen. Bestimmt schon drei Tage, oder auch eine ganze Woche. Geflügelklein brachte heute aus der Schule einen Zettel mit nach Hause: Hitzefrei für den Rest der Woche. Also mache ich gute Mutter auch hitzefrei und das Licht an meinem Schreibtisch aus. Das freut meine Partner unheimlich, zumal sie das erst aus...

1 Bild

Lassen Sie das Wetter nicht aus den Augen! 13

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 18.06.2017

Ich glaube, ich werde alt. Neben anderen Indikatoren merkt man das vor allem daran, weil ich mich mit dem Wetter beschäftige. Sie erinnern sich: Letzte Woche zog es frühsommerlich frisch durch Mülheim und ich buk Weihnachtsplatzerl. Als es nicht wärmer wurde, wärmte ich mich extern bei Mülheimer Behörden. Das war auch alles ganz schön, ich lernte viel dazu. Gerade schaue ich wieder nach der Wetterprognose. Man will ja...

1 Bild

Schrankenwärter

Manfred Jozkowiak
Manfred Jozkowiak | Mülheim an der Ruhr | am 17.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Härten Sie Ihre Prioritäten ab! 16

Anke Müller
Anke Müller | Mülheim an der Ruhr | am 14.06.2017

Wissen Sie was? Ich finde es immer noch frisch in Mülheim. Nun kann ich aber nicht jeden Tag backen, deshalb hab ich mir heute einen anderen Platz zum Wärmen gesucht. Ich sitze im Bürgeramt. In der Kinderecke. Hier ist es schön heiß, die Fenster lassen sich nicht öffnen; deswegen oder aus anderen Gründen klebt der Tisch. Trotzdem bleibe ich hier im Gewächshaus sitzen, weil da wo sich die Ausgewachsenen aufhalten, will ich...