Polizei Mülheim an der Ruhr

1 Bild

Nix geklaut - Kranich da gelassen: Kurioser Einbruch in Mülheim 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Zwischen Sonntag, 1. April, um 12 Uhr, und Dienstag, 3. April, um 13 Uhr, sind bislang Unbekannte in ein Haus an der Müheimer Stiftstraße eingebrochen. Zugang verschafften sie sich über eine Terrassentür. Allerdings wurden die Einbrecher nicht fündig und flüchteten ohne Geld oder Schmuck. Dafür ließen sie etwas im Bett zurück: einen Kranich.  "Eher ungewöhnlich" nennt dies die Polizei. Völlig Gaga sagen andere. Unter einer...

Bildergalerie zum Thema Polizei
15
12
11
11
2 Bilder

Schrottdieb saß noch "in der Kiste"

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 06.04.2018

Am Freitag, 6. April, um 11:40 Uhr, versuchten ein 21-Jähriger und eine 19-Jährige Elektroschrott aus einem Container an der Bülowstraße zu stehlen. Dies beobachtete ein Zeuge und alarmierte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten stand die 19-Jährige vor dem Container. Mehrere Elektrogeräte lagen bereits auf dem Boden. Aus dem Container selbst konnten Geräusche wahrgenommen werden. Ein 21-Jähriger befand sich zu diesem...

1 Bild

Trickbetrüger werden immer dreister - Tatverdächtige gesucht

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 05.04.2018

Auch am Dienstag und Mittwoch, 3. und 4. April, waren Trickbetrüger und Trickdiebe in Essen und Mülheim aktiv. Vor diesem Hintergrund ruft die Polizei nun erneut zur Wachsamkeit auf und bittet Familien und Nachbarn, über die raffinierten Methoden der Trickbetrüger zu sprechen. Oft ist es den Opfern unangenehm, dass gerade sie auf eine solche Masche hereingefallen sind. Dabei sind es längst nicht mehr allein ältere...

1 Bild

Kontrollaktion zur Bekämpfung von Einbrüchen

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 05.04.2018

In einer groß angelegten Kontrollaktion hat die Mülheimer Polizei mit Unterstützung der Einsatzhundertschaft am Mittwoch, 4. April, rund 150 Fahrzeuge und über 230 Personen kontrolliert. Hintergrund des Schwerpunkteinsatzes ist die Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls. Die Bekämpfung dieser Delikte ist nicht nur Landesziel, sondern auch ein spezieller Fokus des Polizeipräsidiums Essen. Im Rahmen der Kontrollen...

1 Bild

Serientäter ertappt - Mülheimer Einsatztrupp in Essen erfolgreich

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Der Mülheimer Einsatztrupp der Polizei war am Sonntagabend, 26. März, in der Essener Innenstadt erfolgreich. Die Zivilkräfte hatten - zivil und fern von Blaulicht - einen Autoknacker im Visier und nahmen ihn vorläufig fest. Er ist jetzt im Gefängnis. Gegen 18.15 Uhr war der polizeibekannte Langfinger zu Fuß im Zentrum Essens auf Beutezug. Den Beamten in bürgerlicher Kleidung fiel der 44 Jahre alte Mann bereits auf der...

1 Bild

Illegales Autorennen? Polizei verfolgte Raser - Zeugen gesucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Wieder einmal ein illegales Autorennen? Am frühen Sonntagmorgen, 25. März, um 3.10 Uhr beobachteten Beamte der Polizei drei Fahrzeuge auf der Kölner Straße, die durch überhöhte Geschwindigkeit und Überholungsmanöver auffielen. Allein durch die "Inanspruchnahme von Sonderrechten" - sprich mit Blaulicht - konnten die Beamten zu dem schwarzen Opel Astra G-CC, einem roten VW Golf GTI und einem dritten Auto aufschließen....

1 Bild

BMW Cabrio krachte in die Schutzplanken 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 26.03.2018

Einsatz unter Blaulicht am Sonntag kurz nach 19 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim ein Verkehrsunfall auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg gemeldet. In Höhe der Anschlussstelle Styrum war ein mit zwei Personen besetztes BMW Cabriolet aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und in die Schutzplanken gekracht. Der Wagen kam auf dem Seitenstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum...

Anzeige
Anzeige

Vermisste Person tot an der Ruhr aufgefunden

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 09.03.2018

Am Freitag, 9. März, wurde gegen 11 Uhr ein 49-Jähriger aus Mülheim bei der Polizei als vermisst gemeldet. Der Mann war seit dem Vorabend (8. März) gegen 20 Uhr unterwegs gewesen. Auch nach eingeleitete Suchmaßnahmen der Polizei konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden. Gegen 13.30 Uhr meldete dann eine Passantin den Fund einer männlichen Leiche an der Grabenstraße. Bei dem Toten handelt es sich höchstwahrscheinlich...

Mutiges Mädchen alarmiert Polizei

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 09.03.2018

Alles richtig gemacht: Am Donnerstag, 8. März, wählte eine 14-Jährige den Notruf, da sie einen Einbrecher vor der Wohnungstür vermutete. Durch ungewöhnliche Geräusche alarmiert, hatte sie durch den Türspion einen unbekannten Mann gesehen. Dieser schien sich am Türschloss zu schaffen zu machen. Daraufhin reagierte sie genau richtig und rief die Polizei an. Der Beamtin in der Leitstelle gab sie eine genaue Täterbeschreibung...

1 Bild

Fahndung nach Unfallflucht

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 16.02.2018

Schon am Freitagmorgen, 9. Februar, gegen 1.35 Uhr kam es auf der Kreuzung Aktienstraße/Sandstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem Renault. Durch den Zusammenstoß verletzten sich vier Personen. Die Ermittlungen der Polizei führten zu der Erkenntnis, dass sich in dem flüchtenden Pkw der Marke Renault neben dem später ermittelten und schwerverletzten 27-Jährigen eine weitere Person befunden hat. Die...

1 Bild

Hoffnung geplatzt - Illegaler Lkw-Verkehr an der Dessauer Straße bleibt weitgehend ungeahndet

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 16.02.2018

Wo sich Gewerbegebiet an Wohngebiet befindet, sind Beschwerden meist nicht weit. Dies gilt auch für den Bereich an der Dessauer Straße in Heimaterde. In der Hoffnung, hier auf einen einfach abzustellenden Missstand aufmerksam zu machen, machte Anwohner Wolfgang Borsch ein Durchfahrtsverbot zum Thema. Die Hoffnung ist geplatzt. Darum geht's: Die Durchfahrt in der Dessauer Straße ist aus Richtung Essen im Bereich der...

1 Bild

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall - Erfolgreiche Fahndung nach Unfallflucht

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 09.02.2018

In der Nacht des 9. Februars gegen 1.36 Uhr kam es auf der Kreuzung Aktienstraße/Sandstraße zu einem Zusammenstoß eines Taxis und eines Renault. Der Taxifahrer befuhr mit zwei Fahrgästen die Aktienstraße in Fahrtrichtung Essen. Der Renaultfahrer fuhr auf der Sandstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, die dabei stark beschädigt wurden. Noch vor...

Polizei sucht flüchtigen Fahrer und Zeugen

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 09.02.2018

Am Mittwochmorgen, 7. Februar, kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht, als ein VW Golf mit einem Löschfahrzeug der Feuerwehr kollidierte. Dieses war gegen 10.45 Uhr auf der Zeppelinstraße in Richtung Flughafen unterwegs. Kurz vor der Zufahrt eines Parkplatzes einer Lebensmittelkette sah der Fahrer des Einsatzfahrzeuges einen blauen VW Golf. Dieser fädelte sich, von dem Parkplatz aus kommend, nach links auf die...

Polizei stoppt Fahrzeug mit mutmaßlichen Metalldieben

Sibylle Brockschmidt
Sibylle Brockschmidt | Mülheim an der Ruhr | am 01.02.2018

Am Mittwochnachmittag, 31. Januar, stoppten Beamte der Polizeiwache Mülheim ein Fahrzeug mit 500 Kilogramm Metall und Werkzeugen auf der Rückbank. Die Insassen versuchten die Polizei mit gefälschten Ausweisen zu täuschen. Nachmittags hielten die Polizisten ein Fahrzeug mit verdächtigen Personen auf der Karlsruher Straße an. Der Fahrer zeigte einen gefälschten Führerschein vor. Gegen 16 Uhr fiel das Auto den Beamten auf dem...

1 Bild

Polizei sucht Unfallzeugen

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 12.01.2018

Nach einem schweren Verkehrsunfall mit sechs Verletzten auf der Autobahn 57 bei Uedem am 28. November ermittelt die Duisburger Polizei wegen versuchten Totschlags durch Unterlassen. Die sechsköpfige Mordkommission ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Nach einem Alleinunfall gegen 23:30 Uhr hatte der/die unbekannte Fahrer/Fahrerin den Wagen mit dem Kennzeichen MH-AX 45 auf der...

1 Bild

Siebenjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Ein Mädchen trat am Dienstagmorgen, 9. Januar, gegen 7.50 Uhr vermutlich plötzlich auf die Straße Zehntweg und wurde seitlich von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall wurde die Siebenjährige schwer verletzt. Der 48-jährige Mülheimer fuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Toyota den Zehntweg in Richtung Mannesmannallee entlang. In Höhe der Einmündung Sellerbeckstraße trat das Mädchen vermutlich von rechts auf die Straße. Der...

1 Bild

Achtung: Trickbetrüger unterwegs 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.01.2018

Am Dienstagnachmittag, 9. Januar gegen 15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann eine 83-Jährige bestohlen. Er klingelte in der Karlsruher Straße in Speldorf an der Tür der Seniorin. Er gab vor, er wolle einem Nachbarn eine Nachricht hinterlassen, könne aber nicht schreiben, da er sich die Hand verletzt habe. An der rechten Hand trug er eine Bandage. Um ihm zu helfen, ließ ihn die Seniorin in die Wohnung. Dort entwendete...

1 Bild

Mit Plastikflaschen nach Autos geworfen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 03.01.2018

Unbekannte warfen am vergangenen Samstag, 30. Dezember, gegen 17.30 Uhr auf der B1 in Heißen Gegenstände unter fahrende Autos. Ein Wagen wurde hierbei beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte. Zum genannten Zeitpunkt war ein 53-jähriger Mülheimer mit seinem Jeep auf der Bundesstraße in Richtung A40 unterwegs. In Höhe der Essener Straße, Ecke Paul-Kosmalla-Straße, warfen drei männliche und dunkel gekleidete...

1 Bild

Fahndung nach dunkelhäutigem Räuber

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Am Donnerstag, 21. Dezember, sprach ein Mann einen 16-jährigen Mülheimer um 7.20 Uhr auf einem Fußweg in Saarn an und raubte ihm im weiteren Verlauf sein Smartphone. Der Fußweg geht von der Luxemburger Allee ab und verbindet die Straße mit der Ernst-Tommes-Straße. Er verläuft in etwa parallel zu der Straße "Kleefeld". Der Unbekannte fragte den 16-Jährigen zunächst nach der Uhrzeit. Dieser holte sein Smartphone raus, um...

1 Bild

Einbruch verhindert - Verdächtige wieder frei 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 27.12.2017

Selbst an Heiligabend machen Einbrecher keinen Halt. Durch einen aufmerksamen 38-jährigen Mülheimer konnte möglicherweise ein Einbruch verhindert werden. Gegen 23.15 Uhr am 24. Dezember bemerkte der Anrufer ein verdächtiges Fahrzeug mit auswärtigem Kennzeichen am Lohbecker Berg, welches mit vier männlichen Personen besetzt gewesen ist. Das Fahrzeug der Marke Audi befuhr den Lohbecker Berg und stoppte vor einem...

1 Bild

Räuber gesucht 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 06.12.2017

Am Dienstagabend, 5. Dezember, hat um 18.30 Uhr ein bislang unbekannter Mann ein Geschäft in der innerstädtischen Leineweberstraße überfallen. Kurz vor Geschäftsschluss betrat der Unbekannte den Laden. Er bedrohte eine 55-Jährige mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Dann griff er selbst in die Kasse und floh mit der Tatbeute Richtung Schloßstraße. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: Er ist...

1 Bild

Schwerverletzt nach Autounfall

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

Am Dienstagmorgen prallten auf einer Kreuzung auf der Oberhausener Straße in Styrum zwei Autos zusammen. Ein Fahrer verletzte sich dabei schwer. Gegen 8.45 Uhr fuhr ein Essener (32) mit seinem Renault die  A40 in Richtung Duisburg. In Höhe der Anschlussstelle MH-Styrum verließ er die Autobahn. Vermutlich fuhr er bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich der Oberhausener Straße ein.Hierbei kollidierte der Twingo-Fahrer mit einem...

1 Bild

Telefonbetrüger weiter aktiv - die Polizei warnt

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

In dieser Woche waren Telefonbetrüger erneut intensiv in Mülheim am Werk. Ein wachsamer Bankmitarbeiter verhinderte in einem Fall Schlimmeres. In einem Zeitraum von zirka zwölf Stunden rief eine unbekannte Frau am Dienstag ab 12.30 Uhr bis Mittwochmittag in Intervallen einen älteren Herrn auf der Denkhauser Höfe über Festnetz an. Sie gaukelte dem 61-Jährigen in den Telefongesprächen vor, dass er bei einem Gewinnspiel einen...

1 Bild

Erhebliche Behinderungen nach Unfall auf der A40

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

Am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr ging der Alarm bei der Berufsfeuerwehr Mülheim ein: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der A40 in Fahrtrichtung Essen auf Höhe der Hardenbergbrücke. Drei PKW waren in den Unfall verwickelt, wovon zwei aufeinander gefahren waren. Die vier beteiligten Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Essen. Foto:...

1 Bild

Polizei: Stichverletzung nach Streit in Styrum

Lokalkompass Mülheim
Lokalkompass Mülheim | Mülheim an der Ruhr | am 03.11.2017

Ein 25- jähriger Mann erlitt heute (Freitag, 3. November) eine Stichverletzung nach einem Streit in Styrum.  Am heutigen Vormittag gegen 8.15 Uhr kam es zwischen zwei Männern (25, 34) in einer kommunalen Unterbringungseinrichtung auf der Gustavstraße zu einem Streit. Infolgedessen erlitt der 25-Jährige eine Stichverletzung im Bauchbereich. Zunächst handelte es sich bei dem Streit um eine verbale Auseinandersetzung. Diese...