Besuchermagnet: Tausende pilgerten zur Traumkulisse Bloemersheim

Anzeige
Fotos: Marjana Kriznik
Einfach perfekt war die märchenhafte Szenerie beim Weihnachtsmarkt am Schloss Blomersheim vergangenes Wochenende. Die Veranstalter freuen sich: Alles in allem war es eine absolut gelungene Veranstaltung. Teilweise seien die Aussteller schon am Samstag ausverkauft gewesen. Am Samstag, an dem tausende Besucher zum stimmungsvoll erleuchteten Wasserschloss in Vluynbusch pilgerten, gab sich auch das Wetter "stilecht": Knackig-kalte minus 5 Grad 'gen Abend, dazu eine schneebepuderte, zauberhafte Winterlandschaft. Da ließen sich die Besucher nach dem Flanieren an den hübschen Ständen so manche Leckerei munden. Dazwischen ertönten stimmungsvolle Klänge im Schlosshof - es gab diesmal ausschließlich "handgemachte" Musik. Absolut klasse: Dass es diesmal mehr überdachte Aufenthaltsflächen gab. So konnten die Besucher gerade am Sonntag bei Regenwetter ein Heissgetränk im Warmen genießen. Trotz des Schmuddelwetters am zweiten Tag war der Weihnachtsmarkt, der alle zwei Jahre statt findet, ein regelrechter Besuchermagnet.
0
5 Kommentare
31.850
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 09.12.2012 | 20:14  
Marjana Križnik aus Moers | 09.12.2012 | 20:44  
Monika Meurs aus Moers | 12.12.2012 | 00:34  
18.346
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 12.12.2012 | 15:12  
31.850
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 12.12.2012 | 17:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.