endlich angekommen - Umzug des Marktes

Anzeige
Neukirchen-Vluyn: *** | Der Freitagsmarkt, der bisher im 'Dorf' Neukirchen abgehalten wurde, musste wegen der Sanierungsarbeiten an der Kanalisation in der Hochstr. weichen. Er findet jetzt auf unbestimmte Zeit auf dem Grafschafter Platz statt. Was wohl Wenigen bewusst ist, dass dieser Platz, in den 1960er-Jahren fertig gestellt, als Marktplatz konzipiert wurde.

Der Markt im Dorf sorgte immer wieder für Diskussionen, ging doch der Strassenverkehr mitten durch.
Hier, auf dem Grafschafter-Platz, wirkt der Markt durch seine 'wagenburgähnliche' Aufstellung der Stände abgeschlossen als wäre er immer hier abgehalten worden.

Es wäre schade, wenn die wieder entdeckte ursprüngliche Bestimmung des Platzes nach Fertigstellung der Hochstraße wieder rückgängig gemacht würde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
2.256
Peter van Rens aus Oberhausen | 04.08.2016 | 16:58  
30.761
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 04.08.2016 | 17:13  
2.256
Peter van Rens aus Oberhausen | 04.08.2016 | 20:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.