FLIC FLAC - Hin und weg!

Anzeige
zelt-exxtrem (Foto: Pressefoto FLIC FLAC)

Ein Zirkusbesuch der besonderen Art

- Unser Sohn hatte Geburtstag gehabt und auf der Suche nach einem besonderen Geburtstagsgeschenk war meine Frau auf FLIC FLAC gestoßen, der zur Zeit in Duisburg mit seinem neuen Programm EXXTREM gastiert.
Also Karten geordert und Mittwoch Abend ab nach Duisburg.
Kein billiges Vergnügen aber ein mehr als "Preis wertes"! Schon allein das riesige Zelt mit dem Bühnenkreuz im Inneren beeindruckt, die Sitzplätze excellent: Keine Köpfe der vor einem Sitzenden stören die Sicht. Und dann die Stimme des Sprechers, der eine Viertelstunde vor Beginn eine Ansage macht: Sie geht durch Mark und Pfennig, einfach nur exxtrem.
Und dann das Programm. Showelemente wie eine Marschformation der Akteure stimmen den Zuschauer langsam ein. Fantastische Artistenauftritte am Boden, unter der Zeltkuppel, auf Paletten, die zwei riesige Staplerfahrzeuge auf der Bühne auf verschiedene Höhe bringen. Atemberaubende Stuntsprünge durch Skater und Biker von einer bis an die Zeltkuppel reichenden Rampe. Bis zu acht rasende Motorräder in einer kleinen Gitterkugel. Fliegende Motorräder, deren Fahrer in der Luft akrobatische Figuren hinlegen usw. , und das immer im Wechsel mit "ruhigen", sehr stimmungsvollen Auftritten.
Man möge mir verzeihen, wenn ich jetzt etwas vergessen habe.
Musik von der Band "Rammstein" unterstreicht mit passenden Texten und harten Rhythmen die Spitzenleistungen von Akteuren, Sound- und Lichttechnikern und, nicht zu vergessen, von den vielen Helfern, die das Sichern der Gerätschaften zu ihrer Aufgabe gemacht hatten.
Auch, wenn Stirn und Hände oft schweißnass waren, das war für alle ein "exxtremes" Erlebnis der Exxtraklasse und, auch wenn wir hier keine Werbung machen dürfen, ich finde es sehr empfehlenswert.
V.G.

Die Fotos wurden mir freundlicherweise im Presseportal von Flic Flac zur Verfügung gestellt, bei ihnen liegt auch das Copyright. (flicflac.de/presse)
Tipp: Man hätte auch selbst fotografieren dürfen, aber das hatte ich leider nicht vorher gewusst.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
1.422
Wolfgang Reinisch aus Iserlohn-Letmathe | 10.05.2013 | 14:36  
11.084
Harald Zschauer aus Lünen | 10.05.2013 | 17:41  
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 10.05.2013 | 17:58  
890
Karla Erretkamps aus Weeze | 05.06.2013 | 01:16  
27.376
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 27.06.2013 | 11:08  
890
Karla Erretkamps aus Weeze | 27.06.2013 | 11:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.